,

Veh bestätigt: „Wir sind klar mit Werder und Kainz!“


Der Transfer von Florian Kainz zum 1. FC Köln steht kurz bevor. Das hat Armin Veh am Dienstag auf Mallorca bestätigt. Der Sportchef der Geissböcke erklärte, dass der Österreicher noch in dieser Woche vom SV Werder Bremen nach Köln wechseln werde.

Vom Trainingslager auf Mallorca berichtet Jonas Klee

Am Dienstagmittag stellte sich Armin Veh den Fragen der Reporter auf Mallorca. Eine der zentralen Fragen beantwortete Veh unmissverständlich: „Wir sind klar mit Werder und Florian – vorbehaltlich des Medizinchecks.“ Der Sportchef bestätigte damit den Transfer des 26-Jährigen von Bremen nach Köln, wo Kainz einen Vertrag bis 2022 unterschreiben soll.

Veh erklärte, Kainz werde am Freitag den Medizincheck bei den Ärzten des 1. FC Köln absolvieren und soll am Samstag ins Mannschaftstraining einsteigen. Damit verpflichten die Geissböcke nach Johannes Geis vom FC Schalke 04 einen weiteren Spieler in diesem Winter. Der Linksaußen wird allerdings im Gegensatz zum defensiven Mittelfeldspieler eine Ablöse kosten. Über die genaue Höhe wollte Veh keine Angaben machen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar