, ,

Zwei Serien gerissen: Bayern stoppt Cordoba und den FC

Serge Gnabry trifft zum 0:3. (Foto: imago images / Huebner)


Der 1. FC Köln und Jhon Cordoba müssen sich neue Serien suchen. Nach vier Heimsiegen und fünf ungeschlagenen Partien in Folge zuhause in Müngersdorf verloren die Geissböcke wieder ein Spiel vor heimischem Publikum. Das 1:4 (0:3) gegen den Rekordmeister beendete darüber hinaus die Serie von Jhon Cordoba, der zuvor in sechs Heimspielen stets getroffen hatte. Gegen die Bayern netzte der Kolumbianer zwar auch zweimal, wurde aber jeweils wegen Abseits zurückgepfiffen. Die Bilder des Spiels.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar