Luca Kilian (2.v.l.) am Mittwoch in seinem ersten FC-Training. (Foto: Bucco)

Kilian nimmt Training auf – fallen Thielmann und Hübers aus?

Der 1. FC Köln bangt vor dem Heimspiel gegen den VfL Bochum um Timo Hübers und Jan Thielmann. Das Duo konnte am Mittwoch beim öffentlichen Training der Geißböcke nicht mitwirken. Auch Marvin Schwäbe fehlte weiterhin, ebenso ein Trio, das bei der U21 zum Einsatz kommen wird.

Köln – Wieder waren über 500 Fans zum Geißbockheim gekommen, um am Mittwochvormittag das erste Training von Neuzugang Luca Kilian zu begutachten. Der 1,92 Meter große Blondschopf fiel sofort auf, dank seiner körperlichen Statur inklusive breitem Kreuz ragte er selbst neben Anthony Modeste und Sebastian Andersson heraus. Niemand im Kölner Kader ist größer als der Leih-Neuzugang vom 1. FSV Mainz 05.

Thielmann meldet sich krank ab

Einer, der ihm mit nur zwei Zentimetern weniger hätte ebenbürtig sein können, fehlte dagegen im Training: Timo Hübers kann nach seiner Verletzung aus dem Hertha-Spiel weiter nicht mit der Mannschaft üben. Damit wird sein Einsatz am Samstag gegen den VfL Bochum immer unwahrscheinlicher – und für Kilian die Chance auf einen sofortigen Startelf-Einsatz größer.

Ebenso fehlte neben Hübers überraschend Jan Thielmann. Der 19-jährige meldete sich am Mittwochmorgen krank ab und blieb zuhause. Sein Ausfall gegen Bochum würde die Geißböcke hart treffen, gehört er doch als einer der schnellsten und laufstärksten Spieler zu den Schlüsselfiguren im Pressing-System von Trainer Steffen Baumgart.

Drei Profis bei der U21 im Einsatz

Neben Hübers und Thielmann fehlte zudem Marvin Schwäbe mit einer Handverletzung, wegen der er bereits in München fehlte und von Jonas Urbig als Nummer zwei ersetzt wurde. Zudem befindet sich Georg Strauch weiter in der Reha.

Neben den Verletzten, Kranken und Rekonvaleszenten fehlte zudem ein Trio, das am Mittwochabend bei der U21 zum Einsatz kommen wird: Sava Cestic, Noah Katterbach und Marvin Obuz werden für die Regionalliga-Mannschaft des FC bei RW Oberhausen antreten und dort weiter Spielpraxis sammeln (zum U21-Vorbericht geht’s hier).

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen