Der Kader des 1. FC Köln gegen den FC Augsburg steht fest. (Foto: Bopp)

Der Kader des 1. FC Köln gegen den FC Augsburg steht fest. (Foto: Bopp)

Eine Änderung: Kader gegen Augsburg steht bereits fest

Der 1. FC Köln wird gegen den FC Augsburg auf Mark Uth verzichten müssen. Das bestätigte FC-Trainer Steffen Baumgart zwei Tage vor dem Spiel offiziell. Damit steht der Kader für die Partie gegen den Tabellen-16. bereits fest. 

Köln – Überraschend kam die Meldung über den Ausfall von Mark Uth am Mittwochmittag nicht mehr. Seit Freitag fehlte der Offensivspieler krankheitsbedingt und auch am Mittwoch konnte der 30-Jährige noch nicht wieder auf den Trainingsplatz zurückkehren. Wie lange Uth dem FC noch fehlen wird, steht aktuell noch nicht fest und liegt auch am Krankheitsverlauf des Kölners. Aufgrund der bevorstehenden Englischen Woche könnte Uth sogar möglicherweise auch das Spiel gegen den VfL Wolfsburg am Dienstagabend verpassen.

Darüber hinaus werden bekanntermaßen auch Timo Horn und Tomas Ostrak fehlen. Das Duo befindet sich aktuell im Aufbautraining, wird die verbleibenden Spiele bis zur Winterpause aber sicher verpassen. “Wir gehen davon aus, dass sie Anfang des Jahres ins Mannschaftstraining einsteigen können”, sagte Steffen Baumgart am Mittwoch. “Sie können also fast gesund in die Weihnachtspause gehen.”

Quartett bei der U21

Gegen Augsburg nicht mit dabei sein werden zudem Noah Katterbach, Sava Cestic, Tim Lemperle und Marvin Obuz. Das Quartett fehlte bereits am Dienstag im Profi-Training und absolvierte stattdessen die Abschlusseinheit der U21 vor dem Spiel gegen Fortuna Köln am Mittwochabend. Im Südstadion werden sich die Youngsters weiter Spielpraxis in der Regionalliga holen und damit am Freitag nicht gegen Augsburg im Kader stehen. Das bestätigte Steffen Baumgart ebenfalls.

“Damit steht der Kader eigentlich schon fest”, ließ der Trainer durchblicken. Für Tim Lemperle wird am Freitag Jonas Hector in das Aufgebot zurückkehren, der gegen Bielefeld noch aufgrund muskulärer Probleme gefehlt hatte. Sollten bis Freitag keine kurzfristigen Ausfälle mehr dazu kommen, wird dies voraussichtlich die einzige Änderung im Kölner 20-Mann-Kader bleiben.


Anzeige: FC ist Favorit gegen Augsburg

Glaubt Ihr, dass der 1. FC Köln am Freitag mit einem Sieg den Vorsprung auf den FC Augsburg vergrößert? GEISSBLOG-Wettpartner Betway sieht die Geißböcke als den Favoriten gegen Augsburg an und rechnet dem FC eine Siegquote von 1,61 zu. Wollt Ihr zudem auf ein weiteres Tor von Salih Özcan setzen? Dann bringt diese Wette Euch die Quote von 4,33. Wie Ihr darauf setzen könnt? Einfach auf das oben stehende Banner klicken!

18+. Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter www.spielerambulanz.de.


Das FC-Aufgebot im Überblick

Tor: Marvin Schwäbe, Jonas Urbig

Abwehr: Kingsley Ehizibue, Kingsley Schindler – Luca Kilian, Jorge Meré, Timo Hübers, Rafael Czichos – Jonas Hector, Jannes Horn, Benno Schmitz

Mittelfeld: Ondrej Duda, Dejan Ljubicic, Florian Kainz, Salih Özcan, Louis Schaub, Ellyes Skhiri

Angriff: Sebastian Andersson, Tim Lemperle, Anthony Modeste, Marvin Obuz, Jan Thielmann

Bei der U21/U19: Jens Castrop, Sava Cestic, Justin Diehl, Noah Katterbach, Meiko Sponsel

Verletzt/Krank/Aufbautraining: Niklas Hauptmann, Timo Horn, Tomas Ostrak, Georg Strauch, Mark Uth

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen