Einträge von Sonja Eich

,

Entfesselt in Berlin: FC ballert Hertha aus dem Stadion

Allen Widerständen vor und während des Spiels zum Trotz hat der 1. FC Köln bei Hertha BSC eine Glanzleistung abgeliefert. Die Geissböcke gewannen in Berlin mit 5:0 (3:0) und brillierten phasenweise mit perfektem Konterspiel. Die drei Punkte könnten ein wichtiger Schritt zum Klassenerhalt gewesen sein. Dabei musste der FC kurzfristig auf Jonas Hector verzichten und verlor während der […]

,

Sorgen um Czichos: Verteidiger mit Halskrause ins Krankenhaus

Beim 1. FC Köln ist man in großer Sorge um Rafael Czichos. Der Innenverteidiger verletzte sich in der ersten Halbzeit des Auswärtsspiels bei Hertha BSC schwer. Der 29-Jährige war unglücklich mit Marko Grujic zusammengestoßen und wurde mit einer Trage vom Platz und sofort ins Krankenhaus gebracht.  Aus Berlin berichtet Sonja Eich Es lief die 41. […]

, ,

Liveticker: Holt sich der FC in Berlin den nächsten Dreier?

Der 1. FC Köln ist am 22. Spieltag zu Gast bei Hertha BSC. Während die Berliner am vergangenen Wochenende mit ihrem neuen Cheftrainer Alexander Nouri einen wichtigen 2:1-Erfolg im Abstiegskrimi beim SC Paderborn feierten, erlebten die Geißböcke gegen den FC Bayern eine Lehrstunde. Zwei Tage vor Rosenmontag ist das Spiel in der Hauptstadt für den […]

,

Drei Veränderungen im Kader: Selbst jetzt bleibt Verstraete außen vor

Der 1. FC Köln ist am Freitagnachmittag mit einem auf drei Positionen veränderten Kader nach Berlin aufgebrochen. Die Geissböcke müssen bei Hertha BSC nicht nur auf den verletzten Noah Katterbach (Bänderriss) und auf den gesperrten Sebastiaan Bornauw verzichten. Auch Anthony Modeste blieb am Freitag in Köln. Birger Verstraete hat derweil offenbar keine Chance unter Markus Gisdol. […]

,

Jakobs oder Schmitz: Wer verteidigt für Katterbach?

Der 1. FC Köln wird am Samstag gegen Hertha BSC gleich zwei Änderungen in der Abwehr vornehmen müssen. Sebastiaan Bornauw fehlt gesperrt, Noah Katterbach fällt mit Bänderriss mehrere Wochen aus. Noch ist offen, wie Markus Gisdol die Ausfälle kompensieren wird. Auf der Linksverteidigerposition hat der Trainer aber mehrere Optionen.  Köln – Noah Katterbach gehört zu den […]

,

Leistner oder Meré? „Vielleicht spielen ja auch beide“

Es ist die wohl am meisten diskutierte Personalfrage vor dem Spiel bei Hertha BSC: Wer ersetzt beim 1. FC Köln den Gelb-gesperrten Sebastiaan Bornauw? Während Toni Leistner zuletzt die Nase als Innenverteidiger Nummer drei scheinbar vor Jorge Meré hatte, brachte Trainer Markus Gisdol am Mittwoch noch eine dritte Option ins Spiel.  Köln – Der 1. FC […]

,

Nouri statt Klinsmann: Was der Trainerwechsel für den FC bedeutet

Als der 1. FC Köln in der Hinrunde die Hertha empfangen hat, saß bei den Berlinern noch Ante Covic auf der Trainerbank. Der Kroate ist aber inzwischen genauso Geschichte wie Jürgen Klinsmann, der zwischenzeitlich das Ruder übernommen, aber vor acht Tagen seinen umstrittenen Rücktritt via Facebook verkündet hatte. Am Samstag trifft Markus Gisdol an der […]

,

Das Problem der verschlafenen Anfangsphase und eine klare Erkenntnis

Was andere Mannschaften in den letzten Wochen teilweise versäumten, nutzte der FC Bayern München am Sonntag eiskalt aus. Die Schlafmützigkeit des 1. FC Köln in der Anfangsviertelstunde ist ein echtes Problem der Geißböcke. Doch ohnehin machte das Spiel gegen den Rekordmeister deutlich: Gegen die großen Mannschaften der Liga reicht es für den FC nicht. Die […]

,

Fünfte Gelbe: Bornauw fehlt gegen die Hertha

Der 1. FC Köln wird am Samstag im wichtigen Auswärtsspiel gegen Hertha BSC auf Sebastiaan Bornauw verzichten müssen. Der Innenverteidiger sah in der Schlussphase gegen den FC Bayern München seine fünfte Gelbe Karte. Jhon Cordoba nahm Trainer Markus Gisdol daher vorsichtshalber am Sonntag vom Feld. Köln – Gleich vier Spieler mussten am Sonntag gegen den […]

, ,

Liveticker: Wie schlägt sich der FC gegen den FC Bayern München?

Genau zwei Wochen ist es her, dass der 1. FC Köln den SC Freiburg mit 4:0 nach Hause schickte und damit den vierten Heimsieg in Folge feierte. Durch das abgesagte Derby in Mönchengladbach hatten die Geißböcke nun eine Woche mehr Pause, ehe heute der FC Bayern München zu Gast im RheinEnergieStadion ist. Von der Form […]