,

Die Tore, der Kampf, die Freude – die Bilder aus Stuttgart

Der 1. FC Köln gewinnt den Bundesliga-Auftakt 2015/16 beim VfB Stuttgart mit 3:1 (0:0). Dank der Tore von Anthony Modeste, Simon Zoller und Yuya Osako bejubeln die Geissböcke die ersten drei Punkte der Saison. Der GBK zeigt Euch die besten Bilder aus der Mercedes-Benz-Arena. Weitere News Spektakulär, aber glücklich: Effzeh kontert VfB aus Verrückter Auftaktsieg! […]

Flanken, Tore, Zug: Effzeh ballert sich für Stuttgart warm

Die Spieler des 1. FC Köln haben sich am Samstag beim Abschlusstraining vor der Abfahrt nach Stuttgart noch einmal warm geschossen. Peter Stöger ließ Flanken und Kopfbälle trainieren. Die Spieler freuten sich und ballerten munter drauf los. Anschließend ging es für die Spieler im Bus zum Hauptbahnhof und von dort aus mit dem ICE nach Stuttgart. […]

Schulter-Schreck lässt Modeste explodieren

Anthony Modeste ist im Mittwochnachmittag des 1. FC Köln einmal mehr heiß gelaufen. Beim Kleinfeldturnier prallte er erst unglücklich mit Lukas Klünter zusammen und musste sich die rechte Schulter kühlen lassen. Wenig später verspürte er offenbar keinen Schmerz mehr und versenkte eine Flanke per Fallrückzieher krachend im Netz. Köln – Der Franzose klatschte anschließend bei Mitspieler Pawel […]

,

40.000 Fans feiern Effzeh bei riesiger Saisoneröffnung

Der 1. FC Köln hat am Sonntag vor gut 40.000 Fans die Saison offiziell eröffnet. Hymne, Hennes, Horn & Co. – die Geissbock-Familie feierte sich ausgiebig. Die Neuzugänge bekamen Gänsehaut, doch auch die alten Hasen waren beeindruckt von der Kulisse auf den Vorwiesen am Stadion. Köln – „Diese Kulisse hatte ich nicht so erwartet“, sagte […]

Leo regeneriert in überdimensionalen Schuhen

Leonardo Bittencourt hat am Abend nach dem Spiel gegen den SV Meppen in überdimensionalen Schuhen auf dem Sofa regeneriert. „RecoveryPump“ heißen die Oberschenkel-hohen Schluffen, das Paar 1800 Euro. Sie versprechen weniger Muskel- und Gliederschmerzen. Bittencourt hatte beim 4:0 des 1. FC Köln im Emsland 90 Minuten durchgespielt.

,

Elfmeter, Rote Karte, tolle Fans und vier Tore

Elfmeter, Rote Karte, tolle Fans und vier Tore: Der 1. FC Köln hat mit 4:0 (2:0) gegen den SV Meppen gewonnen und ist somit erfolgreich in den DFB-Pokal gestartet. Der Einzug in die zweite Runde in Bildern.

Relegationsplatz! Effzeh-Trikot fällt bei Experten durch

Die Mediadesign Hochschule in Düsseldorf hat wie jedes Jahr die Heimtrikots der Bundesliga-Klubs unter die Lupe genommen und bewertet. Das Ergebnis aus Sicht des 1. FC Köln: abstiegsgefährdet. Nach Bewertung der Kategorien Gesamteindruck, Design, Material, Passform und Medientauglichkeit landete das Effzeh-Dress mit den kleinen Dom-Spitzen nur auf dem Relegationsplatz. Gewinner wurde ein Aufsteiger, Letzter ein Neuling im […]

Burger-Party: Risse und Mesenhöler laden zum Schlemmen ein

Marcel Risse und Daniel Mesenhöler haben am Mittwoch beim 1. FC Köln für ein besonderes Mittagessen gesorgt. Die beiden Profis luden nicht nur die Mannschaftskollegen samt Trainerteam, sondern die versammelte Geschäftsstelle der Geissböcke zum Burger-Essen ein. Köln – Der Grund: Mesenhöler hatte in Kitzbühel seinen 20. Geburtstag gefeiert, Risse in der Saisonpause seinen Vertrag verlängert. „Wir haben […]

Komische Kugel: Der Effzeh trainiert mit rotem Nike-Leder

Am Dienstag flogen beim 1. FC Köln die Bälle anders als sonst. Der Grund: Peter Stöger ließ seine Spieler mit einem rot-weiß-schwarzen Nike-Ball trainieren. Der Ball, mit dem die Geissböcke am Samstag beim SV Meppen den Sieg im DFB-Pokal holen wollen. Denn dort wird der Bundesliga-Ball „Torfabrik“ nicht eingesetzt. Köln – Die Torhüter um Timo […]

Jojic jubelt, Kessler fliegt, der gefoulte Nagasawa auch

Der 1. FC Köln feiert einen sehenswerten 3:2-Erfolg im Colonia Cup 2015 gegen den FC Valencia. Tore von Hosiner, Vogt und Jojic sorgten für den zweiten Erfolg im zweiten Spiel des Vorbereitungsturniers. Der GEISSBLOG.KOELN zeigt die besten Bilder.