Alle News zu den Profis des 1. FC Köln

,

Wieder Maroh! Schulter kaputt? "Sieht nicht gut aus"

Was für ein Pech für Dominic Maroh! Der Innenverteidiger war gerade erst von einem doppelten Rippenbruch genesen, da musste er am Sonntag bereits nach zwölf Minuten gegen den Hamburger SV ausgewechselt werden. Der Innenverteidiger droht mit einer Schulterverletzung länger auszufallen. Köln – Es waren gerade einmal zehn Minuten gespielt. Dominic Maroh stand zum ersten Mal […]

,

Bittencourt feiert Modeste-Festspiele auf der Bank

Leonardo Bittencourt hat nach seiner schweren Fußverletzung am Sonntag die Festspiele des Anthony Modeste gegen den HSV im Stadion mitverfolgt. Der 22-Jährige saß mit Gips und Krücken auf der Bank und konnte mitansehen, wie Modeste den 1. FC Köln zum 3:0-Sieg über die Rothosen schoss. Der Hattrick des Franzosen in der Bildergalerie. Alles zum 3:0-Sieg des […]

,

Hattrick! Anthony Modeste bestraft HSV für Tätlichkeit

Der 1. FC Köln hat dank eines überragenden Anthony Modeste den Hamburger SV mit 3:0 (0:0) besiegt. Der Franzose erzielte in der zweiten Hälfte einen lupenreinen Hattrick und vergoldete damit eine perfekte Woche für den Effzeh – und das ausgerechnet im Karnevalstrikot der Saison. Köln – Am Tag des 68. Geburtstags von Präsident Werner Spinner […]

, ,

Liveticker: Elfmeter, Rote Karte und ein Hattrick

Der 1. FC Köln besiegt den Hamburger SV am 9. Bundesliga-Spieltag mit 3:0 (0:0). Anthony Modeste erzielt alle drei Treffer, verschießt vorher aber noch einen Elfmeter. Bobby Wood sieht beim HSV die Rote Karte, vorher hätte Marco Höger Gelb-Rot sehen können, kam aber glimpflich davon. Der GEISSBLOG.KOELN tickerte live aus dem RheinEnergieStadion. Das könnte Euch auch […]

,

Horn: Kein Wechsel nur für die internationale Bühne

Timo Horn besitzt bekanntermaßen eine Ausstiegsklausel in seinem Vertrag, die ihm einen Abschied vom 1. FC Köln im Sommer 2017 ermöglichen würde. Nun erklärte der 23-Jährige, dass sein Ziel, international zu spielen, kein alleiniger Grund sei, den Effzeh zu verlassen. Köln – Im Interview mit „11Freunde“ erklärte Horn, er würde „keinen Vereinswechsel in Betracht ziehen, […]

,

Plötzlich wird die Abwehr zum großen Puzzlespiel

Peter Stöger ist dafür bekannt, seine Abwehr nur in Ausnahmefällen zu verändern. Der Trainer des 1. FC Köln schätzt ein stabiles Gebilde in der Defensive. Doch genau das gab es zuletzt bei aller Euphorie nicht immer. Köln – Nein, sechs Gegentore in acht Spielen sind wahrlich kein Grund, sich Sorgen zu machen. Der Effzeh stellt hinter […]

,

"Ein Junge, der Gott sei Dank richtig gut kicken kann"

Marcel Risse ist Teil der kölschen Seele beim 1. FC Köln. Zusammen mit sieben weiteren Kölnern bildet er das städtische Herzstück der Profi-Mannschaft. Aber auch sportlich geht der 26-Jährige voran. Peter Stöger erhob nun ein Loblied auf den Torschützen im DFB-Pokal. Köln – Die Kölsch-Connection: Marcel Risse, Timo Horn, Thomas Kessler, Sven Müller, Marco Höger, […]

,

Generationswechsel? Özcan und Lehmanns Fußstapfen

Kann Salih Özcan irgendwann die Rolle von Matthias Lehmann übernehmen? Der 18-Jährige hat sich beim 1. FC Köln ins Rampenlicht gespielt. Doch eine Wachablösung steht noch nicht bevor. Der Generationswechsel wird sich über mehrere Stufen entwickeln. Köln – Es war einer dieser bemerkenswerten Wechsel: Beim Stand von 1:1 im DFB-Pokal gegen 1899 Hoffenheim musste Matthias Lehmann […]

,

Verordnete Pause: Wann ist Höger wieder richtig fit?

Als der Kader des 1. FC Köln im DFB-Pokal gegen Hoffenheim bekannt wurde, fehlte sein Name: Marco Höger saß nur auf der Tribüne. Nicht als Strafe für schwache Leistungen, sondern zur Schonung für das wichtige Bundesliga-Duell am Sonntag gegen den HSV. Denn Höger fehlen noch ein paar Prozentpunkte zur Topform. Köln – Nein, die Fans des […]

,

"In der Endphase waren wir ein Panikorchester"

Achtelfinale! Der 1. FC Köln feiert einen 2:1-Sieg im DFB-Pokal gegen Hoffenheim und erlebt dabei ein Herzschlag-Finale mit dramatischen Schlussminuten im RheinEnergieStadion. Nicht alles war gut in den 120 Minuten, aber alleine das Ergebnis zählte. Die Stimmen zum Spiel. Jörg Schmadtke: „Wir sind ziemlich schlecht ins Spiel gekommen, haben dann aber ein echtes Pokalspiel hinbekommen. […]