Beiträge

,

Klage abgewiesen: FC muss im Berater-Zoff um Modeste nicht zahlen

Der 1. FC Köln hat den Rechtsstreit um den Transfer von Anthony Modeste zu Tianjin Quanjian aus dem Jahr 2017 gegen den Spielerberater Giacomo Petralito gewonnen. Richter Marcus Leckel verkündete am Dienstagmorgen das Urteil am Landgericht Köln und wies die Klage des Italieners auf ein Beraterhonorar in siebenstelliger Höhe ab. Köln – Die Akte 21 O 205/18 ist […]

,

Nach Trainerwechsel: Wie mächtig ist der Mannschaftsrat?

Horst Heldt und Markus Gisdol haben sich in ihren ersten acht Tagen beim 1. FC Köln bemüht, viele Gespräche zu führen. Mit den Mitarbeitern an der Geschäftsstelle, vor allem aber mit den FC-Profis. Dabei betonte das neue Duo, einen besonders guten Austausch mit dem Mannschaftsrat gehabt zu haben. Die Folge sah man am vergangenen Samstag […]

,

Statistik verrät: So schwach ist die FC-Offensive wirklich

Die Mängelliste beim 1. FC Köln ist lang: Fitness, Laufbereitschaft, Zweikampfhärte, defensive Stabilität, Spielaufbau, Chancenverwertung. Man kann sie wohl noch weiter fortsetzen. Eine Statistik jedoch ist besonders alarmierend: Die Geissböcke haben nicht nur die schwächste Offensive der Liga. Sie haben von ihren elf erzielten Toren gerade einmal vier Treffer herausgespielt. In zwölf Partien. Köln – […]

,

Mit Modeste in Leipzig? Tony wehrt sich gegen die Kritik

Der 1. FC Köln will bei RB Leipzig am Samstagabend ab 18.30 Uhr einen ersten Schritt aus der sportlichen Krise gehen. Gut möglich, dass dann Anthony Modeste von Beginn an mithelfen soll. Der Franzose hat unter Neu-Trainer Markus Gisdol gute Chancen auf einen Einsatz von Beginn an. In der am Freitag erschienenen vierten Folge der […]

,

Wiedersehen mit Gisdol: „Tony in Bestform wäre doch geil“

Aktuell ist Anthony Modeste angeschlagen. Das Auswärtsspiel des 1. FC Köln bei RB Leipzig wird der Franzose wohl verpassen. Und damit auch die ersten Trainingseinheiten auf dem Rasen unter Markus Gisdol. Der neue Trainer und der FC-Stürmer kennen sich aus gemeinsamen Hoffenheimer Tagen bestens. Aber wie steht es um ihre persönliche Beziehung? Köln – Im Oktober […]

,

Tiefer Fall: Meré und Modeste verspielen alle Ansprüche

Jorge Meré und Anthony Modeste gehörten am Dienstagabend im DFB-Pokal beim 1. FC Saarbrücken zu den größten Enttäuschungen in der Mannschaft des 1. FC Köln. Was ist los mit den beiden vermeintlichen Leistungsträgern? Auch die Verantwortlichen sind ratlos und nehmen die Spieler in die Pflicht. Ob es hilft? Köln – Sie sollten zu den Stützen […]

,

Lehren des Spiels: Die Zahlen 129 und 23 haben ein System

Der Sieg des 1. FC Köln über den SC Paderborn (3:0) war ein Erfolg harter Arbeit und Geduld. Das belegen die Statistiken der Partie. Überhaupt drehte sich nach den 90 Minuten am Sonntag vieles um das Zahlenwerk des Spiels. Nicht alles schien für den FC zu sprechen, doch am Ende gab alles Achim Beierlorzer Recht. […]

,

Modeste und Cordoba: Gute Erinnerungen an Paderborn

Es war einer der emotionalsten Momente der vergangenen Zweitliga-Saison: Am 15. Februar 2019 wurde Anthony Modeste im Spiel des 1. FC Köln beim SC Paderborn erstmals seit seiner Rückkehr zum FC eingewechselt und traf nur vier Minuten später. Acht Monate nach dem tränenreichen Comeback kommt es für Modeste zum Wiedersehen mit Paderborn – wohl erneut […]

,

„Der Führungsspieler muss nicht auf dem Platz stehen“

An erfahrenen Führungsspielern mangelt es dem Kader des 1. FC Köln eigentlich nicht. Doch nicht alle Wortführer stehen bei den Geißböcken regelmäßig an den Spieltagen auf dem Platz. Für Achim Beierlorzer ist das kein Problem, solange sich die Profis vorbildlich und mannschaftsdienlich verhalten.  Köln – Anthony Modeste kann mit dem bisherigen Saisonverlauf nicht zufrieden sein. […]

,

Stürmer mit Selbstvertrauen: „Tore tun jedem gut“

Die Stürmer des 1. FC Köln haben in der bisherigen Saison noch nicht richtig an Fahrt aufgenommen. Insgesamt haben die Geißböcke in den ersten sieben Spielen nur fünf Tore erzielt, lediglich zwei davon gingen auf das Konto der Angreifer. Gegen Viktoria Köln konnte sich das Trio nun Selbstvertrauen holen.  Köln – Selten gingen die Stürmer […]