Beiträge

,

Mere und Modeste: Zwei glücklich unglückliche Comebacks

Jorge Meré und Anthony Modeste galten vor der Saison als klare Kandidaten auf zwei Posten in der Startelf des 1. FC Köln. Am Freitagabend durfte sich das Duo glücklich schätzen, überhaupt mal wieder von Beginn an aufzulaufen. Der Spanier und der Franzose erlebten einen wichtigen, siegreichen und doch nicht durchweg glücklichen Abend beim 2:1-Erfolg ihrer […]

,

Cordoba fehlt, Uth kehrt zurück: Wird Rexhbecaj der Leidtragende?

Markus Gisdol hat gerade wenig Grund, an seiner Aufstellung beim 1. FC Köln etwas zu ändern. Trotzdem wird der Trainer beinahe jede Woche durch Sperren oder Verletzungen dazu gezwungen. Am Freitagabend wird der FC bekanntermaßen den gesperrten Jhon Cordoba ersetzen müssen. Dabei lauern Modeste und Terodde auf einen Startelf-Einsatz. Derweil ist fraglich, welche Position nach […]

,

Hat Modeste die Nase vorn? Gisdol will an System festhalten

Durch die Gelb-Sperre von Jhon Cordoba wird der 1. FC Köln am Freitagabend beim SC Paderborn auf seinen zuletzt treffsichersten Stürmer verzichten müssen. Mit Mark Uth kehrt dagegen ein Angreifer zurück. Eins zu eins wird Trainer Markus Gisdol diesen Tausch auf dem Rasen aber nicht vollziehen. Das deutete der FC-Coach am Mittwoch an. Köln – […]

,

Modeste, Terodde oder Uth: Wer ersetzt Cordoba?

Markus Gisdol muss den 1. FC Köln am Freitagabend gegen den SC Paderborn erneut personell umstellen. Während Mark Uth nach seiner Sperre gegen seinen eigentlichen Arbeitgeber aus Schalke zurückkehrt, muss Jhon Cordoba Gelb-gesperrt zugucken. Anthony Modeste und Simon Terodde könnten den zehn-Tore-Stürmer ersetzen.  Köln – Anthony Modeste und Simon Terodde wären die beiden logischen Überlegungen […]

,

Extra-Training für Stürmer: Modeste in seinem Element

Der 1. FC Köln hat am Mittwoch am Torabschluss gefeilt. Die drei Mittelstürmer der Geissböcke bekamen von Markus Gisdol ein Sondertraining verordnet und konnten reihenweise Torschüsse trainieren. Besonders motiviert und treffsicher: Anthony Modeste. Köln – Er hatte seinen Spaß. Schon während er zum Torschuss ansetzte, schien er zu wissen, dass der Ball im Gehäuse von […]

,

Hector und Modeste wieder fit – Besserung bei Katterbach

Der 1. FC Köln kann am kommenden Samstag gegen FC Schalke 04 wohl wieder auf Jonas Hector und Anthony Modeste zurückgreifen. Das zuletzt angeschlagene Duo konnte am Dienstag wieder das Mannschaftstraining bestreiten. Derweil gibt es gute Neuigkeiten bei Noah Katterbach. Köln – Jonas Hector hatte am vergangenen Samstag während des Warmmachens bei Hertha BSC über […]

,

Modeste droht auszufallen – Akalp „steht total im Fokus“

Der 1. FC Köln muss womöglich am Samstag bei Hertha BSC auf Anthony Modeste verzichten. Der Franzose fehlte am Mittwoch wegen anhaltender Adduktorenprobleme im Training. Dagegen konnte Ismail Jakobs wieder mit der Mannschaft trainieren. Darüber hinaus darf sich nun zunächst Erkan Akalp bei den Profis zeigen. Er profitiert von der Verletzung von Noah Katterbach. Köln […]

,

Testspiel-Pleite: Gefrusteter Modeste – Verstraete angeschlagen

Der 1. FC Köln hat sein erstes Testspiel am Dienstag gegen Sporting Charleroi mit 1:2 (0:1) verloren. Youngster Tim Lemperle erzielte das Tor für die Geissböcke, nachdem zwei individuelle Fehler den Belgiern eine 0:2-Führung beschert hatten. Derweil erlebte Anthony Modeste einen harten und frustrierenden Mittag und ließ sich beinahe zu einer Tätlichkeit hinreißen. Aus Benidorm berichten […]

,

Klage abgewiesen: FC muss im Berater-Zoff um Modeste nicht zahlen

Der 1. FC Köln hat den Rechtsstreit um den Transfer von Anthony Modeste zu Tianjin Quanjian aus dem Jahr 2017 gegen den Spielerberater Giacomo Petralito gewonnen. Richter Marcus Leckel verkündete am Dienstagmorgen das Urteil am Landgericht Köln und wies die Klage des Italieners auf ein Beraterhonorar in siebenstelliger Höhe ab. Köln – Die Akte 21 O 205/18 ist […]

,

Nach Trainerwechsel: Wie mächtig ist der Mannschaftsrat?

Horst Heldt und Markus Gisdol haben sich in ihren ersten acht Tagen beim 1. FC Köln bemüht, viele Gespräche zu führen. Mit den Mitarbeitern an der Geschäftsstelle, vor allem aber mit den FC-Profis. Dabei betonte das neue Duo, einen besonders guten Austausch mit dem Mannschaftsrat gehabt zu haben. Die Folge sah man am vergangenen Samstag […]