Beiträge

,

Enttäuschender Auftritt: Modeste nutzt Startelf-Chance nicht

Anthony Modeste hat mit einer äußerst schwachen Leistung im Spiel beim 1. FC Heidenheim keine Werbung in eigener Sache betreiben können. Der Stürmer des 1. FC Köln blieb beim 2:0-Auswärtssieg seiner Mannschaft weit hinter seinen Möglichkeiten zurück. Sein Trainer blieb nach dem enttäuschenden Auftritt des Franzosen diplomatisch.  Aus Heidenheim berichtet Marc L. Merten Nach dem […]

,

Kein Brillen-Jubel: Modeste hofft auf mehr Einsatzzeit

Am Sonntag hat Anthony Modeste zum fünften Mal für den 1. FC Köln seit seiner Rückkehr zu den Geissböcken getroffen – und das im sechsten Spiel. Eine überragende Quote, die der Franzose gerne ausbauen würde. Doch gegen Holstein Kiel konnte er sich nicht einmal recht über seinen Treffer freuen. Köln – Er verzückte die FC-Fans […]

,

Terodde oder Modeste: Wer stürmt neben Cordoba?

Drei Wochen ist es her, dass der 1. FC Köln das letzte Mal in einem Pflichtspiel um drei Punkte gekämpft hat. Das ausgefallene Spiel gegen den MSV Duisburg ist vor allem den erkrankten Spielern zu Gute gekommen. Gegen Kiel hat Markus Anfang wieder die Qual der Wahl und muss sich für einen Sturmpartner von Jhon […]

,

Modeste jagt Ribéry: Goldener Schuh statt goldene Steaks?

Anthony Modeste will mit dem 1. FC Köln zurück in die Bundesliga. Finanziell hat der Franzose ausgesorgt. Nicht nur wegen seines Rentenvertrags beim Effzeh, sondern vor allem wegen seiner Zeit in China. Sportlich dagegen hat der Angreifer noch viel vor. Er will auch seinen Landsmann Franck Ribéry einholen. Köln – Am Sonntag gegen Holstein Kiel könnte […]

, ,

Millionen-Streit um Modeste: Cannavaro muss aussagen

Der Streit zwischen dem 1. FC Köln und der Firma des Spielervermittlers Giacomo Petralito geht in die nächste Runde. Das Landgericht Köln hat nun angekündigt, dass im Zusammenhang mit dem Transfer von Anthony Modeste zum FC Tianjin im Sommer 2017 nun ein weiterer Zeuge gehört werden soll: Weltmeister und Ex-Tianjin-Trainer Fabio Cannavaro. Köln – Wie das […]

,

Modeste der einzige Verlierer des Spielausfalls

Anthony Modeste hätte gerne am Sonntag für den 1. FC Köln sein zweites Zweitliga-Spiel von Beginn an bestritten. Wegen der Erkrankung von Simon Terodde hatte es als sicher gegolten, dass der Franzose beim MSV Duisburg in der Startelf gestanden hätte. Durch die Spielabsage wurde der 30-Jährige zum einzigen Kölner Verlierer des Wochenendes. Köln – Nach […]

,

Die neuen FC-Marktwerte: Großes Potential trotz Verlusten

Der 1. FC Köln führt die 2. Liga aktuell nicht nur nach Punkten an. Auch finanziell sind die Geissböcke bekanntlich das Maß aller Dinge. Werte, die gerne herangezogen werden, um die Schlagkräftigkeit einer Mannschaft zu definieren, sind die Marktwerte von transfermarkt.de. Werte mit eigentlich geringer Aussagekraft, doch der Kölner Kader dominiert demnach nicht nur das Unterhaus. […]

,

Grippewelle erwischt auch Hector: „Die Erkältung geht um“

Beim 1. FC Köln grassiert die Grippewelle. Nach Simon Terodde, Rafael Czichos und Dominick Drexler hat es nun auch Jonas Hector erwischt. Beim Kölner Kapitän hofft Trainer Markus Anfang noch auf ein baldiges Comeback. Ebenso wie bei Timo Horn und Marcel Risse, die am Mittwoch ebenfalls mit dem Training aussetzen mussten. Köln – Grauer Himmel, […]

,

Terodde meldet sich mit Hattrick eindrucksvoll zurück

Seit der Rückkehr von Anthony Modeste wurde es ruhiger um Simon Terodde. Trotz einer starken Hinrunde und 23 Saisontoren stand der 31-Jährige plötzlich im Schatten seiner Sturmkollegen. Gegen Arminia Bielefeld brachte FC-Coach Markus Anfang seinen Knipser wieder von Beginn an. Und der Torjäger zahlte das Vertrauen nicht nur zurück. Er setzte ein dickes Ausrufezeichen. Köln […]

,

Startelf-Rückkehr: Modeste trifft und wird beschimpft

Anthony Modeste hat den 1. FC Köln am Sonntag zum Sieg über den FC Ingolstadt 04 geschossen. Zumindest traf der Franzose gegen die Schanzer vom Punkt zum 1:0. Hinten raus ließ er eine Riesenchance zur Entscheidung liegen und wurde von den gegnerischen Fans beschimpft. Aus Ingolstadt berichtet Marc L. Merten Es musste schon ein Elfmeter […]