Beiträge

,

6:0 in Bielefeld: FC-Frauen stehen im Pokal-Achtelfinale

Der Traum vom Finale in der eigenen Stadt lebt weiter: Die Fußballerinnen des 1. FC Köln haben die Pflichtaufgabe in der zweiten Runde des DFB-Pokals souverän gelöst. Beim Regionalligisten Arminia Bielefeld landeten die FC-Frauen einen 6:0-(1:0)-Kantersieg und stehen nun im Achtelfinale. Bielefeld/Köln – In den ersten drei Ligaspielen bot Kölns Trainer Sascha Glass stets dieselbe […]

,

FC-Frauen reisen im Pokal nach Bielefeld: Final-Traum soll weiterleben

Nach dem spielfreien Wochenende wird es für die Fußballerinnen des 1. FC Köln wieder ernst: Im DFB-Pokal will das Team von Trainer Sascha Glass dem Traum vom Endspiel im eigenen Stadion einen Schritt näherkommen. Die Reise führt die FC-Frauen dabei am Sonntag (14 Uhr) zum Regionalligisten Arminia Bielefeld. Köln – Das Duell Köln gegen Bielefeld […]

,

Bitter: U19 fliegt gegen Gladbach aus dem DFB-Pokal

Saisonauftakt misslungen: Nach der Niederlage zum Start der A-Junioren-Bundesliga gegen Schalke 04 ist die U19 des 1. FC Köln auch im DFB-Pokal ausgeschieden. Trotz zahlreicher Chancen verlor das Team von Stefan Ruthenbeck gegen Borussia Mönchengladbach mit 0:1 (0:0). Aus dem Franz-Kremer-Stadion berichtet Lars Tetzlaff Köln – Alles war angerichtet: Bestes Fußballwetter, Flutlicht und eine gut gefüllte […]

,

DFB-Pokal: Der 1. FC Köln muss zum VfB Stuttgart

Der 1. FC Köln muss im DFB-Pokal in der 2. Runde beim VfB Stuttgart antreten. Das ergab das Los am Sonntagabend in der ARD Sportschau. Die Geißböcke hatten sich in der ersten Runde beim FC Carl Zeiss Jena durchgesetzt. Ende Oktober müssen die Kölner nun beim Bundesliga-Konkurrenten gewinnen, um ins Achtelfinale einzuziehen. Köln – Die […]

,

Souverän in die 2. Runde: FC-Frauen ohne Probleme

Letztlich war es ein lockerer Spaziergang für die Bundesliga-Fußballerinnen des 1. FC Köln: Im Erstrunden-Spiel des DFB-Pokals hat das Team von Trainer Sascha Glass mit 7:0 (3:0) einen Kantersieg beim Hessenligisten TSG Lütter gelandet. Überschattet wurde der Erfolg jedoch von der Verletzung einer Führungsspielerin in der Schlussphase. Eichenzell – Rund 700 Zuschauer verfolgten das Pokalspiel […]

,

FC-Frauen starten im Pokal: Selbstvertrauen tanken vor dem Ligastart

Es wird ernst für die Fußballerinnen des 1. FC Köln: Am Samstag (15 Uhr) steht das erste Pflichtspiel der Saison auf dem Programm. In der ersten Runde des DFB-Pokal tritt der Bundesliga-Aufsteiger beim Hessenligisten TSG Lütter an. Alles andere als ein Weiterkommen wäre eine große sportliche Überraschung. Köln – Acht Tage nach dem 3:3 gegen […]

,

Lemperle und Thielmann: Die Jüngsten sind die Coolsten

Dank eines blitzsauberen Elfmeterschießens und eines zweimal stark reagierenden Marvin Schwäbe ist der 1. FC Köln im DFB-Pokal in die zweite Runde eingezogen. Beim FC Carl Zeiss Jena lief für die Geißböcke lange nicht viel zusammen, die Mannschaft von Steffen Baumgart tat sich gegen den Regionalligisten schwer. Dann aber glänzten vor allem die Jüngsten im […]

,

Nach Spielschluss: Jena-Anhänger gehen auf Kölner Fans los

Der 1. FC Köln ist beim FC Carl Zeiss Jena im Elfmeterschießen (5:3) in die zweite DFB-Pokal-Runde eingezogen. Doch nachdem Torhüter Marvin Schwäbe zum Helden geworden war und Ondrej Duda als letzter Schütze den entscheidenden Elfmeter verwandelt hatte, verloren einige Fans der Gastgeber die Nerven und stürmten auf die Kölner Gästekurve zu. Aus Jena berichtet […]

,

„Nicht selbstverständlich“: Baumgart erleichtert dank Elfer-Held Schwäbe

Der 1. FC Köln hat sich gegen den FC Carl-Zeiss Jena mit der allerletzten Möglichkeit in die zweite Runde des DFB-Pokals gerettet. Gegen den Regionalligisten waren die Geißböcke offensiv lange Zeit viel zu behäbig, sodass nach einem 1:1 (1:0) nach 120 Minuten am Ende das Elfmeterschießen die Entscheidung bringen musste. Die Stimmen zum Spiel. Aus […]

,

Skhiri rettet den FC – Schwäbe wird zum Elfer-Helden

Der 1. FC Köln hat sich nach einer lange Zeit indiskutablen Leistung mit viel Glück in die zweite Runde im DFB-Pokal gerettet. Gegen den FC Carl Zeiss Jena wurde Marvin Schwäbe mit zwei gehaltenen Elfmetern im Elfmeterschießen zum Helden und bescherte dem FC einen 5:3 (1:1, 4:2)-Sieg beim Regionalligisten. Die Elf von Steffen Baumgart konnte […]