Beiträge

,

Lebenszeichen der U21: Knapper Sieg beim Tabellenletzten

Die U21 des 1. FC Köln hat im dritten Abstiegsduell in Folge endlich wieder einen Sieg einfahren können. Nach den Niederlagen gegen Kaan-Marienborn und Bonn bezwangen die Jung-Geissböcke den TV Herkenrath mit 2:1 (1:0). Damit wahrten die Kölner ihre kleine Chance, noch einmal in den Kampf um den Klassenerhalt einzugreifen. Herkenrath – Das Team von […]

,

Die U21 des FC hofft – weil Konkurrenz um Lizenz bangt

Wenn die U21 des 1. FC Köln am kommenden Samstag beim TV Herkenrath antritt, dann steht dieses Spiel auch im Fokus der Frage: Wird der Klub aus Bergisch-Gladbach überhaupt die Saison 2018/19 in der Regionalliga West beenden können? Nicht nur der TVH soll in finanziellen Schwierigkeiten stecken. Köln – Für Andre Pawlak kann es in diesen […]

,

Es wird immer düsterer: U21 verliert auch in Bonn

Die U21 des 1. FC Köln rast ungebremst dem Abstieg aus der Regionalliga West entgegen. Auch im Abstiegsduell beim Bonner SC verlor das Team von Andre Pawlak mit 2:3 (1:1). Bonn – Zwei Tore beim BSC haben den eigentlich offensivschwachen Jung-Geissböcken nicht geholfen, um den Abwärtstrend zu durchbrechen. Weil die Kölner defensiv den Laden nicht […]

,

Bittere Erkenntnis: Die U21 braucht eine Generalüberholung

Die U21 des 1. FC Köln steuert auch unter dem neuen Trainer Andre Pawlak dem Abstieg und damit der Bedeutungslosigkeit entgegen. Der Regionalligist liegt nach der bitteren 1:3-Heimpleite gegen den 1. FC Kaan-Marienborn inzwischen neun Punkte hinter dem rettenden Ufer. Zwar stehen beim FC alle Verantwortlichen hinter der zweiten Mannschaft. Nur in den Entscheidungen lässt […]

, ,

Liveticker: Die U21 will mit Pawlak die Aufholjagd starten

Kann der 1. FC Köln zum Auftakt der Rückrunde in der Regionalliga West die Aufholjagd starten und mit einem Sieg ein Zeichen im Abstiegskampf setzen? Der alte und neue Trainer André Pawlak feiert heute gegen den 1. FC Kaan-Marienborn sein Comeback auf der FC-Bank. Wir tickern live aus dem Franz-Kremer-Stadion. 

,

U21 vor Abstiegskrimi – Steht ein Absteiger schon fest?

Für die U21 des 1. FC Köln beginnt am Samstag die Rückrunde. Mit dem alten und neuen Trainer André Pawlak starten die Geißböcke morgen gleichzeitig in die vorentscheidenden Wochen vor Weihnachten. Mit dem 1. FC Kaan-Marienborn kommt der erste von drei direkten Konkurrenten im Abstiegskampf ins Franz-Kremer-Stadion. Unterdessen hat ein weiterer Regionalliga-Verein erhebliche finanzielle Probleme, […]

,

Daun bleibt beim Effzeh – neue Funktion noch offen

Die U21 hat am Dienstag das Training unter ihrem neuen Trainer Andre Pawlak aufgenommen. Unter den Augen von NLZ-Leiter Matthias Heidrich nahm der Regionalligist die Vorbereitung auf die Rückrunde auf, die am Samstag beginnt. Derweil scheint klar, dass der von seinen Aufgaben entbundene Markus Daun beim Effzeh bleiben wird. Köln – Acht Punkte Rückstand muss […]

Acht Punkte Rückstand! U21 spielt wieder nur Remis

Die U21 des 1. FC Köln hat zum Abschluss der Hinrunde in der Regionalliga West erneut nicht gewinnen können. Gegen den Wuppertaler SV gab es für die Mannschaft von Trainer Markus Daun ein 1:1 (0:0). Chris Führich rettete kurz vor Schluss zumindest noch einen Zähler, der in der Tabelle aber nicht hilft. Köln – Schon […]

,

Hinrunde fast vorbei: „Am Ende ist es eine Frage der Qualität“

Die U21 des 1. FC Köln bestreitet am Samstag das letzte Spiel der Hinrunde. Gegen den Wuppertaler SV braucht die Mannschaft von Trainer Markus Daun unbedingt ein Erfolgserlebnis, um in der Rückrunde noch eine reelle Chance auf den Klassenerhalt zu haben. Köln – Manch einer mag sich bei der aktuellen Situation der Kölner U21 an […]

,

U21 mit klarer Niederlage gegen den FC-Bayern-Gegner

Die U21 des 1. FC Köln hat den Schwung aus dem Auswärtssieg beim SC Wiedenbrück nicht mitnehmen können. Beim SV Rödinghausen setzte es schon wieder die zweite Niederlage in Folge. Der Pokal-Gegner des FC Bayern München, der dem Rekordmeister beim 1:2 in Runde zwei so stark Paroli geboten hatte, bezwang den Effzeh verdient mit 2:0 […]