Beiträge

,

Klassenerhalt geschafft! U21 in letzter Minute gerettet

Die U21 des 1. FC Köln wird auch in der kommenden Saison in der Regionalliga West spielen. Die Jung-Geissböcke verloren zwar mit 1:3 (0:0) in Wuppertal, blieben aber in letzter Minute doch noch über dem Strich. Damit ist eine dramatische Saison aus sportlicher Sicht noch glimpflich ausgegangen. Köln – André Pawlak hat es gerade so […]

,

Rückschlag im Abstiegskampf: U21 verliert in Oberhausen

Die U21 des 1.FC Köln musste sich am Samstagmittag beim Tabellensechsten Rot-Weiß Oberhausen mit 0:2 (0:1) geschlagen geben. Damit hat die Elf von Trainer André Pawlak einen Rückschlag im Abstiegskampf erlitten.  Oberhausen – 14 Punkte aus acht Spielen bescherten der U21 des 1. FC Köln gehörig Selbstvertrauen vor der Partie gegen RWO. Die Gastgeber hingegen […]

, ,

Im Livestream: Die U21 gegen Alemannia Aachen

Die U21 des 1. FC Köln empfängt am Samstagmittag um 14 Uhr Alemannia Aachen im Franz-Kremer-Stadion. Die Partie des 29. Spieltags ist für das Team von André Pawlak die Chance, die Niederlage vom vergangenen Wochenende in Verl (0:2) vergessen zu machen. Doch mit dem Tabellendritten kommt ein Schwergewicht der Regionalliga West nach Köln. Köln – […]

,

Erstes Saisontor! Ciftci führt die U21 zum 4:1-Sieg

Die U21 des 1. FC Köln hat einen weiteren Schritt in Richtung Klassenerhalt in der Regionalliga West gemacht. Die Geissböcke besiegten den SV Rödinghausen zuhause mit 4:1 (3:1) und setzten sich dank der drei Punkte zunächst von den Abstiegsplätzen ab. Köln – Hikmet Ciftci hat eine lange Leidenszeit hinter sich. In den letzten zwölf Monaten […]

,

Schiri ins Krankenhaus: U21 verpasst Befreiungsschlag

Die U21 des 1. FC Köln hat den Befreiungsschlag im Abstiegskampf der Regionalliga West verpasst. Beim Bonner SC trennten sich die Geissböcke torlos Unentschieden. Das 0:0 bedeutete allerdings auch, dass die Mannschaft von André Pawlak nicht wieder hinter den Abstiegskonkurrenten aus Bonn zurückfiel.  Bonn – Zweimal war die Partie zwischen dem Bonner SC und der […]

, , ,

Effzeh stellt 16 Nationalspieler der Profis, U21 und U19 ab

Der 1. FC Köln stellt in dieser Länderspielpause insgesamt 16 Spieler aus seinen ersten drei Teams zu den diversen Nationalmannschaften ab. Weil die Regionalliga allerdings keine Spielpause einlegt, ist nicht nur der Trainingsbetrieb der Profis und der U19 betroffen, sondern auch der Ligabetrieb der U21 von Trainer André Pawlak – ausgerechnet in einem Abstiegsduell. Köln – […]

,

Doppelpack von Ouahim: FC-U21 mit wichtigem Dreier

Die U21 ist des 1. FC Köln hat im Abstiegskampf einen wichtigen Sieg eingefahren. Gegen den Tabellenzehnten SG Wattenscheid 09 gelang der Elf von André Pawlak ein deutliches 3:0 (1:0).  Köln – „Es kann endlich losgehen, wir sind vorbereitet“, hatte FC-U21-Trainer André Pawlak vor der Partie gesagt. Auf ihr erstes Spiel im Jahr 2018 mussten […]

,

Pawlak: „Ruthenbeck und ich haben eine klare Absprache“

Andre Pawlak und die U21 des 1. FC Köln kämpfen wie die Profis um den Klassenerhalt. In der Regionalliga sieht es für die Jung-Geissböcke aber etwas besser aus. Zwei Punkte fehlten zum rettenden Ufer. Der FC-Coach setzt für die verbliebenen Spiele auch auf den Effekt typischer U-Mannschaften. Köln – Pawlak kam als U17-Coach zum FC, […]

,

Pawlak kuriert die U21 nach der großen Tragödie

Nicht nur für die Profis des 1. FC Köln war es eine Hinrunde zum Vergessen: Die U21 erlebte einen katastrophalen Fehlstart in die Saison und musste dann das Drama um Co-Trainer Uwe Fecht miterleben. So wurde die sportliche Misere von einem schweren Schicksalsschlag überschattet. Umso beeindruckender, dass sich das Regionalliga-Team wieder fing. Köln – Es war […]

,

Risa beschert U21 und Pawlak den Sieg über Uerdingen

Für die zweite Mannschaft des 1. FC Köln läuft es derzeit richtig rund. Dank eines 1:0 (0:0)-Erfolges über den Tabellenzweiten KFC Uerdingen hat die Elf von Trainer André Pawlak den dritten Sieg in Serie eingefahren. Damit haben die Geißböcke wieder den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze hergestellt. Köln – Für André Pawlak muss der 1:0-Erfolg des […]