Beiträge

,

Horn sauer: „Wir haben heute richtig auf den Sack bekommen“

Der 1. FC Köln hat seine erste herbe Niederlage in dieser Saison hinnehmen müssen. Beim 0:5 (0:1) wurden die Geißböcke wieder einmal von der TSG 1899 Hoffenheim „vorgeführt“, wie es Timo Horn nach der Partie beschrieb. Die Stimmen zum Spiel.  Aus Sinsheim berichtet Marc L. Merten  Rafael Czichos: „Verdient ist die Niederlage auf jeden Fall, […]

,

Angstgegner Hoffenheim? „Haben jetzt ganz andere Vorzeichen“

Sechs Mal in Folge hat der 1. FC Köln gegen die TSG 1899 Hoffenheim zuletzt verloren. Gerade TSG-Stürmer Andrej Kramaric trifft besonders gerne gegen den FC: In den letzten beiden Begegnungen hat der Kroate fünf der sechs Hoffenheimer Tore gegen die Geißböcke erzielt. Am Freitagabend soll jedoch weder Kramaric noch die TSG etwas zu feiern […]

,

Mit dem Ergebnis zufrieden? „Fragen Sie mich mal in zwei Tagen“

Der 1. FC Köln bleibt zum vierten Mal in Folge ungeschlagen und nimmt beim 1:1 (1:1)-Unentschieden einen Punkt aus Frankfurt mit. Warum die Partie in vielen Phasen mit zahlreichen Unterbrechungen so hektisch wurde, konnten die Spieler hinterher selbst nicht erklären. Mit dem Remis zeigten sich die Beteiligten hinterher jedoch weitestgehend zufrieden, wenngleich die Kölner um […]

,

Bei seinem Gala-Auftritt: Horn zieht mit Dieter Müller gleich

Mit seinen zahlreichen Paraden hat Timo Horn dem 1. FC Köln gegen RB Leipzig einen Punkt festgehalten. Das Kölner Eigengewächs zeigte gegen den Champions League Teilnehmer seine wohl beste Leistung der vergangenen Jahre. Zudem zog der Keeper am Samstagabend mit FC-Legende Dieter Müller gleich.  Köln – Die vergangenen Jahre waren sicherlich nicht einfach für Timo Horn. Der Torhüter […]

,

Baumgart begeistert: „Ich habe ein richtig geiles Spiel gesehen“

Der 1. FC Köln hat RB Leipzig am Samstagabend einen packenden Fight geliefert und sich dafür mit einem Punkt gegen den Champions League Teilnehmer belohnt. Beide Trainer erklärten hinterher, „ein geiles Spiel“ gesehen zu haben und waren letztlich auch mit dem Ergebnis einverstanden. Die Stimmen zum Spiel.  Aus Müngersdorf berichtet Sonja Eich Mark Uth: „Es […]

,

Horn unzufrieden, Baumgart und Meré nicht: „Punkt ist Punkt“

Der 1. FC Köln hat den Sieg gegen den SC Freiburg in letzter Minute noch aus der Hand gegeben. Auch wenn das Zustandekommen mit einem Eigentor kurz vor Schuss letztlich unglücklich war, ist das 1:1-Unentschieden jedoch leistungsgerecht. Insgesamt waren die FC-Profis sowie Steffen Baumgart hinterher auch zufrieden, nur Timo Horn haderte am Ende mit dem […]

,

Horn über neue Aufgaben: „Dinge, die ich noch verbessern kann“

Timo Horn ist am Sonntag in seine neunte Profisaison beim 1. FC Köln gestartet. So fordernd wie unter Steffen Baumgart dürfte das Torwartspiel für den 28-jährigen aber selten zuvor gewesen sein. Am Mittwoch gab der Schlussmann einen Einblick in seine neuen Aufgaben und die Konkurrenzsituation mit Marvin Schwäbe. Köln – Die Stimmung bei Timo Horn ist […]

,

Schwäbe in Jena im Tor: Neuzugang wird Pokal-Keeper

Steffen Baumgart hat entschieden: Marvin Schwäbe wird am Sonntag für den 1. FC Köln im DFB-Pokal im Tor stehen. Bei der Erstrunden-Partie beim FC Carl Zeiss Jena rückt der Neuzugang für Timo Horn zwischen die Pfosten. Das heißt aber nicht, dass Schwäbe die Nummer eins ist. Im Gegenteil: Der FC-Trainer betonte am Freitag, dass Horn […]

, ,

Gospodarek: „Timos Rhythmus stelle ich mir anders vor“

Uwe Gospodarek hat Andreas Menger als Torwarttrainer beim 1. FC Köln abgelöst. Der einstige Bayern-Torwart und -Torwarttrainer soll Timo Horn zu neuen Topleistungen formen, Marvin Schwäbe als ernsthaften Konkurrenten aufbauen und Jonas Urbig zur nächsten Nummer eins formen. Der GEISSBLOG.KOELN hat den 47-jährigen getroffen. Das Interview führten Sonja Eich und Marc L. Merten GBK: Herr […]

,

„Keine Torwartdiskussion“: Die Zukunft könnte Urbig gehören

Gibt es in der Vorbereitung des 1. FC Köln einen echten Konkurrenzkampf um die Nummer 1 oder ist die Entscheidung bereits gefallen? Während Marvin Schwäbe sich als Herausforderer von Timo Horn eine faire Chance in Köln ausrechnet, will Steffen Baumgart von einer veränderten Rangordnung nichts wissen. Darüber hinaus wäre da noch das Talent Jonas Urbig, […]