Peter Stöger. (Foto: CM)

Auslosung DFB-Pokal: Der FC muss nach Berlin

Der 1. FC Köln muss in der 2. Runde des DFB-Pokals gegen Hertha BSC Berlin antreten. Und so heißt es: “Berlin, Berlin. Wir fahren nach Berlin”. Was eigentlicher ein beliebter Fan-Gesang auf dem Weg ins Pokal-Finale ist, dürfte für die Mannschaft von Trainer Peter Stöger eher für Bauchschmerzen sorgen.

Köln – Während der Effzeh in Gladbach zum Bundesliga-Auftakt das Rhein-Derby bestreitet, wurden in der Domstadt die Paarungen für die 2. Hauptrunde des DFB-Pokals gezogen. Als Losfee fungierte dabei die Kölner Comedian Carolin Kebekus. Doch wirklich Glück hat sie dem Effzeh nicht gebracht. Das Duell gegen die “alte Dame” ist kein einfaches Los.

Keine guten Nachrichten für den Effzeh

Mit Hertha BSC bekommen es die Kölner nicht nur mit einem heimstarken Erstligisten zu tun, die Effzeh-Fans dürfen sich mal wieder nicht auf ein Pokal-Heimspiel freuen. Die Paarungen finden am 25. Oktober statt.


Das könnte Euch auch interessieren:

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen