,

Heldt über Transfers: „Wir sind noch nicht fertig“

Der 1. FC Köln hat am Dienstag und Mittwoch mit Sebastian Andersson und Ondrej Duda die ersten beiden Feldspieler der neuen Saison verpflichtet. Während mit Dimitris Limnios ein weiterer Neuzugang aufgrund seines erneut positiven Covid-19-Tests (hier mehr dazu) in Griechenland festhängt, erklärte der Geschäftsführer die Transferaktivitäten noch nicht für beendet. Darüber hinaus sprach Heldt über den bevorstehenden Wechsel von Louis Schaub, die Stärken von Neuzugang Duda und die Rückkehr der Zuschauer ins RheinEnergieStadion. 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar