Beiträge

,

Die Rückkehr der Überzeugung

Beim 1. FC Köln hat am Sonntagabend bei weitem nicht alles, aber am Ende doch vieles zusammengepasst. Vor 16.500 Zuschauern lieferten die Geißböcke ein mitreißendes und über weite Strecken begeisterndes Spiel ab. Dabei brach Steffen Baumgart einen jahrelangen Fluch, Florian Kainz erlebte ein Déjà-vu, Dejan Ljubicic sein ganz persönliches Duell und der FC hatte endlich […]

,

Nach Auftaktsieg gegen Berlin: „Darauf lässt sich aufbauen“

Erstmals seit 2016 hat der 1. FC Köln wieder das erste Spiel einer neuen Bundesliga-Saison für sich entscheiden können. Beim 3:1 (1:1)-Erfolg über Hertha BSC zeigte die Mannschaft schon viel von dem, was Trainer Steffen Baumgart von seinen Spielern fordert. Bei der Zuschauer-Rückkehr in Müngersdorf wurde zudem Florian Kainz zum Matchwinner. Die Stimmen zum Spiel.  […]

, ,

Liveticker: Wie starten Baumgart und der FC in die neue Saison?

Es ist soweit: Knapp elf Wochen nach der gewonnen Relegation bestreitet der 1. FC Köln am Sonntagnachmittag das erste Bundesligaspiel der neuen Saison. Beim ersten Heimspiel von Neu-Trainer Steffen Baumgart ist die Hertha aus Berlin zu Gast in Müngersdorf, wenn gleichzeitig erstmals nach über 500 Tagen wieder tausende von Zuschauern ins Stadion pilgern werden. Der GEISSBLOG […]

,

Gegnercheck: Auf welche Hertha trifft der FC am Sonntag?

Der 1. FC Köln empfängt am Sonntag zum ersten Heimspiel der neuen Saison Hertha BSC. Die Hauptstädter taten sich in der abgelaufenen Saison ähnlich schwer wie die Geißböcke und sicherten sich erst im Schlussspurt der Saison den Klassenerhalt. Nun soll, wie schon in den Jahren zuvor, endlich alles besser werden in Berlin. Doch wie hat […]

,

„Wir werden nächste Woche gewinnen und bleiben drin!“

Der 1. FC Köln hat den Sprung aus den Abstiegsrängen bei Hertha BSC verpasst. Da auch die Konkurrenz nicht gewinnen konnte, hätten die Geißböcke mit einem Sieg in Berlin aus den Abstiegsrängen springen können. Letztendlich mussten sich die Kölner jedoch mit einem torlosen Remis zufrieden geben und nächste Woche erneut auf Patzer der anderen Abstiegskandidaten hoffen. […]

,

Keine Tore, aber ein Punkt Hoffnung für den 1. FC Köln

Der 1. FC Köln hat bei Hertha BSC ein 0:0 (0:0) geholt und mit diesem Punkt weiterhin die Chance auf den direkten Klassenerhalt. Die Geißböcke konnten sich zweimal auf Timo Horn verlassen, als es eng wurde. Nach vorne ging beim FC nicht viel zusammen. Weil Bielefeld nicht gewann und Bremen verlor, kommt es nun zum Showdown am 34. […]

, ,

Liveticker: Der FC braucht drei Punkte in Berlin – egal wie!

Der 1. FC Köln steht am Samstagnachmittag gegen Hertha BSC vor dem ersten seiner beiden Endspiele. Verlieren die Geißböcke in der Hauptstadt und die Konkurrenz punktet dreifach, steht der siebte Abstieg der Vereinsgeschichte bereits fest. Das will die Mannschaft von Friedhelm Funkel gegen die Hertha unbedingt verhindern. Dafür darf sich der FC eine Halbzeit wie gegen den SC […]

,

Tabelle bereinigt: Die letzten Rechenspiele im Abstiegskampf

Der kommende Gegner des 1. FC Köln hat am Mittwochabend einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht. Mit 2:1 setzte sich Hertha BSC im letzten Nachholspiel gegen den FC Schalke 04 durch. Damit liegen die Berliner vor dem Duell fünf Zähler vor dem FC. Dafür musste die Hertha aber erneut personelle Rückschläge verkraften.  Köln – […]

,

Vierkampf um den Klassenerhalt: Wer hat die besten Karten?

Fünf Spieltage ist es her, dass der 1. FC Köln acht Punkte Vorsprung auf den 1. FSV Mainz 05 und damit die direkten Abstiegsränge hatte. Inzwischen ist das Polster bekanntermaßen auf einen Zähler geschmolzen und die Geißböcken schweben wieder in akuter Abstiegsgefahr. Obwohl nach wie vor auf Rang 14 liegend, könnten die Kölner letztlich im Nachteil sein. […]

,

Alte Stärken, alte Schwächen

Der 1. FC Köln hat nach dem 0:5 beim SC Freiburg im Heimspiel gegen Hertha BSC wieder ein anderes Gesicht gezeigt. Die Mannschaft trat defensiv stabil auf und legte wieder jene Leidenschaft an den Tag, die im Schwarzwald völlig abhanden gekommen zu sein schien. Nach vorne fehlte es aber weiterhin an der entscheidenden Durchschlagskraft.  Aus […]