Beiträge

,

Nach Mainz-Pleite: „Die Trainerfrage muss ich nicht beantworten“

Der 1. FC Köln hat sein Spiel im Kampf ums Überleben mit 2:3 (1:1) gegen den 1. FSV Mainz 05 verloren. Mit seinem Last-Minute-Treffer besiegelte Leandro Barreiro wohl auch das Aus von Trainer Markus Gisdol. Die Stimmen zum Spiel.  Aus Müngersdorf berichtet Marc L. Merten  Jonas Hector: „Man ärgert sich natürlich über das Spiel. Wir […]

,

„Er ist so wichtig für uns“: Hector-Comeback tut dem FC gut

Jonas Hector hatte am Samstag maßgeblichen Anteil am Führungstreffer des 1. FC Köln. Doch nicht nur die Szene vor dem 2:1 von Ismail Jakobs zeigte gegen den BVB, wie wertvoll der Kapitän für seine Mannschaft sein kann. Auch die Aussagen von seinem Teamkollegen Ondrej Duda haben die Bedeutung von Hector für den FC noch einmal […]

,

Nächste Pleite: „Ich weiß nicht, wie man so Spiele gewinnen will“

Die Luft im Abstiegskampf wird für den 1. FC Köln immer dünner. Das 1:2 (1:0) bei Union Berlin war die vierte Niederlage aus den letzten fünf Spielen. Trotz einer psychologisch günstigen Führung kurz vor der Pause gaben die Kölner die Partie an der Alten Försterei im zweiten Durchgang noch aus der Hand. Die Stimmen zum […]

,

„Wird ihm guttun“: Wichtiges Comeback für Jonas Hector

Jonas Hector hat sich mit seinem Treffer zum 1:1 gegen den SV Werder Bremen beim 1. FC Köln zurückgemeldet. Der FC-Kapitän stand dabei nach mehrwöchiger Verletzungspause am Sonntagnachmittag rund 20 Minuten auf dem Platz und sicherte den Geißböcken am Ende einen Punkt, der sowohl für die Mannschaft und den Trainer, als auch ihn selbst enorm wichtig […]

,

Nach spätem Punktgewinn: „Der Fußballgott hat gezeigt, dass er noch da ist“

Der 1. FC Köln muss sich gegen den SV Werder Bremen mit einem Punkt begnügen. Dabei waren die Kölner beim 1:1 (0:0) die bessere und vor allem aktivere Mannschaft, haben es aber bis in die Schlussphase nicht geschafft, sich zu belohnen. So blieben auch bei den Spieler nach der Partie gemischte Gefühle. Die Stimmen zum […]

,

Bornauw zurück beim FC – Hector noch nicht im Kader?

Es geht aufwärts beim 1. FC Köln, zumindest gesundheitlich. Die Geißböcke konnten zum Ende der Woche Sebastiaan Bornauw wieder am Geißbockheim begrüßen. Der Belgier nimmt nach seinem Eingriff an der Wirbelsäule das Athletiktraining wieder auf. Derweil kämpfen sich Florian Kainz und Jonas Hector wieder zurück. Zumindest der FC-Kapitän könnte bald wieder eine Option sein. Köln […]

,

Hector wieder fit – Kainz mit großen Fortschritten

Die Personalsorgen beim 1. FC Köln scheinen sich langsam aber sicher zu lichten. Nicht nur, dass Jonas Hector inzwischen wieder schmerzfrei scheint und die Mannschaftseinheiten vollständig absolvieren kann, auch Florian Kainz trainierte am Dienstag und Mittwoch erstmals wieder in Teilen mit seinen Teamkollegen auf dem Rasen.  Köln – Zuletzt hatte Florian Kainz im Trainingslager in […]

,

Hoffnung auf Verletzte? Wer wann zurückkommen könnte

Der 1. FC Köln muss nach wie vor auf ein Quartett von potentiellen Stammspielern verzichten. Dabei kann beim FC niemand eine genaue Prognose abgeben, wann Jonas Hector, Sebastiaan Bornauw, Florian Kainz und Sebastian Andersson wieder fit werden. Ungewiss ist zudem, ob die Spieler in dieser Saison noch einmal zu einer echten Verstärkung werden können.  Köln […]

,

Ohne sieben Spieler: FC nimmt Kurs auf die Bayern

Ohne Kapitän Jonas Hector an Bord hat der 1. FC Köln am Dienstagvormittag die Vorbereitungen auf das Spiel gegen den FC Bayern München aufgenommen. Der ehemalige Nationalspieler fehlte genauso wie die langzeitverletzten Kainz, Andersson und Bornauw. Auch Jakobs, Wolf und Katterbach traten am Dienstag kürzer.  Köln – Während sich der FC Bayern München am Dienstagmorgen in […]

,

Ismail Jakobs wieder fit – Hector und Kainz am Ball

Der 1. FC Köln hat am Mittwochvormittag die Vorbereitungen auf das Heimspiel gegen den VfB Stuttgart aufgenommen. Nicht mit dabei waren die angeschlagenen Ondrej Duda, Marius Wolf und der am Rücken  operierte Sebastiaan Bornauw. Auch der Langzeitverletzte Sebastian Andersson kann aktuell noch nicht wieder mit der Mannschaft trainieren. Jonas Hector und Florian Kainz absolvierten derweil ein […]