Beiträge

,

Jannes Horn im Tief: Hätte der FC ihn gehen lassen müssen?

Wie geht es weiter mit Jannes Horn? Der geplatzte Wechsel im Winter zu RB Leipzig hängt dem Linksverteidiger nach. Seine Situation beim 1. FC Köln hat sich dadurch nicht gerade verbessert – auch, weil der 21-jährige unbedingt hätte wechseln wollen. Was sagt das über seine Zukunft beim FC aus – vor allem im Abstiegsfall? Köln – […]

,

Sörensen, Risse oder gar Hector: Wer löst das Problem rechts hinten?

Bei aller Hoffnung auf den Klassenerhalt hat die Niederlage am Freitagabend gegen Dortmund gezeigt: Der 1. FC Köln hat ein Problem auf der rechten Abwehrseite. Trainer Stefan Ruthenbeck muss dafür eine Lösung finden. Aber wer könnte das sein? Köln – Frederik Sörensen ist gelernter Innenverteidiger. Auch in einer Dreierkette kann der hochgeschossene Däne auf der […]

,

Zweikampfhärte im Training fordert viele blaue Flecken

Die gute Nachricht zuerst: Jhon Cordoba und Dominic Maroh haben am Mittwoch beim 1. FC Köln wieder vollständig mit der Mannschaft trainieren können. Damit könnte in dieser Woche die Verletztenliste bis auf Leonardo Bittencourt geschlossen werden. Im Training ging es derweil heftig zur Sachen, zwei Spieler traf es deutlicher. Köln – Eine Grätsche nach einem […]

,

Jannes Horn fehlt im Derby – Rausch ein Wechsel-Kandidat?

Jannes Horn ist zwar ins Mannschaftstraining des 1. FC Köln zurückgekehrt. Gegen Borussia Mönchengladbach wird der Linksverteidiger aber noch fehlen. Sein Konkurrent Konstantin Rausch befindet derweil in einer schwierigen Situation. Stefan Ruthenbeck weiß, dass es für Rausch schwer werden wird. Köln – Auf dem Platz ist Jannes Horn seit dieser Woche nicht zu übersehen. Der […]

,

Wer bleibt draußen? Hauen und Stechen auf der Sechs

Vor dem Rückrundenstart gegen Borussia Mönchengladbach ist die Startaufstellung beim 1. FC Köln ungewiss. Spieler, die unter Ex-Coach Peter Stöger gesetzt waren, sind plötzlich Wackelkandidaten. Dafür dürfen sich einige Youngster mehr Hoffnungen auf Einsatzzeiten machen. Insbesondere im zentralen Mittelfeld wird es ein Hauen und Stechen geben. Köln – Stefan Ruthenbeck macht keinen Hehl daraus, dass […]

,

Hector am Ball – Meré im Training – Pizarro bleibt draußen

Jonas Hector und Simon Zoller trainieren wieder mit dem Ball. Die beiden Verletzten des 1. FC Köln wollen wie geplant zum Vorbereitungsbeginn auf die Rückrunde Anfang Januar wieder ins Training einsteigen. Jorge Meré könnte schon früher wieder fit sein, Claudio Pizarro dagegen nicht. Köln – Seit dem 14. September, seit seiner Verletzung im Spiel beim […]

,

„Ich bin im Soll!“ Hector will Rückkehr nichts überstürzen

Jonas Hector hat sich am Dienstag zu seinem Verletzungszustand geäußert. Der Nationalspieler des 1. FC Köln fällt seit Mitte September mit einem Syndesmoseriss aus. Vor Januar wird der Linksverteidiger nicht zurückerwartet. Den Trainerwechsel bewertete der 27-Jährige nüchtern. Köln – Der 1. FC Köln hat am Dienstagvormittag einen Fanshop am Hauptbahnhof Köln eingeweiht. Jonas Hector war […]

,

Bei Leo zwickt es noch – Hector vor Rückkehr ins Lauftraining

Die Verletztenmisere beim 1. FC Köln hat mittlerweile fast schon groteske Züge angenommen. Neben dem Rückschlag von Marcel Risse und dem langen Ausfall von Dominique Heintz, hat es während der Länderspielpause auch Leonardo Bittencourt erwischt. Doch beim Flügelflitzer gibt es zumindest vorsichtige Entwarnung. Ein weiterer Leistungsträger ist dagegen voll im Zeitplan seiner Reha.  Köln – Ein […]

,

Auch für Marco Höger ist die Hinrunde gelaufen

Der 1. FC Köln muss bis zur Winterpause auf ein Quartett verzichten. Das hat Peter Stöger am Montag bestätigt. Neben Jonas Hector werden auch Dominique Heintz, Marcel Risse und Marco Höger bis Weihnachten nicht zurückerwartet. Auch Christian Clemens ist noch verletzt. Köln – Vier Nationalspieler fehlen Peter Stöger noch, um seinen Kader bis auf die […]

,

Meniskus-OP: Nartey fällt aus! Hector erfolgreich operiert

Der nächste Rückschlag für den 1. FC Köln: Nikolas Nartey wird den Geissböcken möglicherweise monatelang fehlen. Der 17-Jährige hat sich eine Verletzung am rechten Knie zugezogen und muss operiert werden. Jonas Hector hat derweil seine OP bereits gut überstanden. Köln – Die Meldung, dass Nartey ausfallen würde, versteckte der Effzeh in einem Trainingsbericht auf seiner […]