Der 1. FC Köln in China - Eindrücke aus Shenyang. (Foto: 1. FC Köln/René Schiffer)

China: So verlief die Effzeh-Reise nach Shenyang

Der 1. FC Köln ist zurück aus China: Die Geissböcke sind am Donnerstag von ihrer dreitägigen Reise nach Shenyang zurückgekehrt. Vor Ort hatten die Kölner eine Marketing-Tour unter dem Motto “Spüre Köln” absolviert und ein Freundschaftsspiel gegen den Liaoning FC mit Anthony Ujah 5:0 (5:0) gewonnen. Nur die verletzten Marcel Risse und Sehrou Guirassy sowie die beiden Nationalspieler Jonas Hector und Lukas Klünter waren nicht mit an Bord. Die Eindrücke aus China gibt’s in der Bildergalerie.


Das könnte Euch auch interessieren:

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen