Verständnisprobleme? Nicht nur wegen Sprachbarrieren

Peter Stöger hat sich am Samstag in Kitzbühel zu den Sprachbarrieren der Spanisch- und Portugiesisch-sprachigen Neuzugänge geäußert. Jhon Cordoba, Jorge Meré und Joao Queirós müssen ihren Weg finden, um das Trainerteam zu verstehen – genauso wie ihre deutschen Teamkollegen. Mehr im Video.


Das könnte Euch auch interessieren: 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar