Alles News zum 1. FC Köln

,

So knackte der FC den VfB: Attacke statt Mauer-Taktik

Der 1. FC Köln hat mit einer bemerkenswerten Umstellung in der zweiten Halbzeit gegen den VfB Stuttgart die Weichen auf Sieg gestellt. Der 3:1-Erfolg in der Mercedes-Benz-Arena resultierte aus der Annahme: Wenn wir Probleme in der Defensive haben, greifen wir einfach an. Der Plan ging auf – auch, weil Stuttgart ein bekanntes Problem zum Verhängnis […]

,

"Unser Heil in der Flucht": So bewertete Stöger den Sieg

Drei Punkte zum Saison-Auftakt – für den 1. FC Köln war der VfB Stuttgart einmal mehr eine Reise wert. Das 3:1 (0:0) kam allerdings äußerst glücklich zustande. Das sah auch Peter Stöger so. Es war ihm allerdings reichlich egal. Stuttgart – Das Fazit des Effzeh-Trainers fiel positiver aus als das Spiel seiner Mannschaft über weite […]

,

Mit Schnuller und Herz: Modeste jubelt für Brooklyn

Dass Anthony Modeste ein Familienmensch ist, hat er in den letzten Wochen beim 1. FC Köln immer wieder bewiesen. Fast täglich konnten die Trainingsgäste am Geißbockheim beobachten, wie der Franzose die Klubanlage im Grüngürtel mit einer „Brooklyn“ Basecap betrat und auch wieder verließ. Brooklyn, muss man dazu wissen, ist der Name seines erst vor wenigen Wochen geborenen Sohnes. […]

,

Spektakulär mit Glück: Effzeh kontert VfB aus

Was für ein Auftakt für den 1. FC Köln in die neue Bundesliga-Saison: Die Geissböcke gewannen mit 3:1 (0:0) beim VfB Stuttgart und entführten auf spektakuläre, aber auch überaus glückliche Art und Weise drei Punkte aus der Mercedes-Benz-Arena. Rang vier in der Tabelle ist die Belohnung für eine mutige Partie in der Schlussphase. Über die […]

, ,

Verrückter Auftaktsieg! Effzeh bezwingt Stuttgart

Hallo und herzlich Willkommen zum Live-Ticker der Partie des 1. FC Köln beim VfB Stuttgart. Der GBK war für Euch vor Ort und tickerte aus der Mercedes-Benz-Arena. So spielte der Effzeh: Horn – Olkowski (68. Zoller), Sörensen, Heintz, Hector – Lehmann – Risse, Gerhardt (46. Vogt), Jojic (54. Osako), Bittencourt – Modeste So spielte der VfB: Tyton […]

,

"Sonst siehst du kein Land"

Alfons Higl hat sie noch erlebt: die letzte Stärkephase des 1. FC Köln, mit Pokalfinale, UEFA-Cup und einstelligen Tabellenplätzen. 172 Bundesliga-Spiele (fünf Tore) absolvierte der Abwehrspieler für die Geissböcke, spielte in der ersten Liga nie für einen anderen Klub. In seiner zweiten Laufbahn saß er zweimal (2006 bis 2008 und 2013/14) als Co-Trainer beim VfB […]

,

Horn über seine Zukunft – wann er ins Grübeln käme

Timo Horn und seine Zukunft beim 1. FC Köln: Der Torhüter der Geissböcke hat eine Ausstiegsklausel in seinem Vertrag bis 2019. Über einen Abschied im nächsten Sommer, möglicherweise ins Ausland, wird schon länger spekuliert. Doch für den 22-Jährigen zählt nur der Effzeh – zumindest in dieser Saison. Köln – Im Interview mit „bundesliga.de“ erklärte Horn, dass […]

,

Der Kader für Stuttgart: Stöger vertraut den Pokal-Siegern

Der 1. FC Köln ist am Samstag um 15 Uhr in Richtung Stuttgart aufgebrochen. Nach dem Abschlusstraining verließ der FC-Tross das Geißbockheim in Richtung Hauptbahnhof, von wo es per ICE ins Schwabenland ging. Nicht mit an Bord waren Bard Finne, Kazuki Nagasawa und Slawomir Peszko. Köln – Trainer Peter Stöger verzichtet damit erneut auf die Dienste […]

,

Ausgerechnet Bremen! Tränen, Ausraster und Ujah

Der 1. FC Köln muss in der 2. Runde des DFB-Pokals zum SV Werder Bremen. Das ergab die Auslosung am Freitagabend im Anschluss an die Eröffnungspartie der 53. Bundesliga-Saison zwischen dem FC Bayern und dem HSV (5:0). Ausgerechnet Bremen! Und dann noch auswärts! Das Los meinte es nicht gut mit dem Effzeh – es hätte aber […]

,

DFB-Pokal: Effzeh muss zu Ujah und dem SV Werder

Der 1. FC Köln trifft im DFB-Pokal in der zweiten Runde auf Werder Bremen. Einmal mehr müssen die Geissböcke dabei in der Ferne ran. Am 27. oder 28. Oktober 2015 kommt es somit zum Duell der Tor-Tonys: Anthony Ujah gegen Anthony Modeste. Es waren nur noch vier Lose im Topf am späten Freitagabend bei der Ziehung […]