Beiträge

, ,

Gisdol: „Ich versuche eingespielte Strukturen aufzubrechen“

Markus Gisdol hat am Samstag den Einsatz der jungen Spieler auch damit erklärt, den bestehenden Kader verändern und „Strukturen aufbrechen“ zu wollen, die sich zum Negativen für den 1. FC Köln eingespielt haben. Nach dem Sieg des 1. FC Köln gegen Bayer Leverkusen (2:0) erklärte der FC-Coach auch die Schlüssel zum Derbyerfolg. Peter Bosz haderte […]

,

Erleichterung nach Derbysieg: „Wir haben uns in das Spiel reingefressen“

Der 1. FC Köln hat gegen Bayer 04 Leverkusen den erlösenden dritten Saisonsieg gefeiert und beim 2:0 (0:0)-Derbysieg den Schulterschluss mit den Fans geschafft. Dementsprechend erleichtert zeigten sich die Spieler nach der Partie, wohlwissend, dass in den letzten beiden Partien vor Weihnachten mindestens die gleiche Leistung nötig sein wird. Die Stimmen zum Spiel.  Aus Müngersdorf berichten […]

,

Derbysieger! FC gegen Bayer mit dem ersehnten Triumph

Der 1. FC Köln hat es tatsächlich geschafft und das Derby gegen Bayer Leverkusen mit 2:0 (0:0) gewonnen. Eine stark veränderte Mannschaft von Trainer Markus Gisdol ließ gegen die Werkself praktisch keine Chance zu und gewann – in der Schlussphase in doppelter Überzahl – am Ende verdient gegen den Erzrivalen. Damit sprang der FC wieder auf […]

, ,

Liveticker: Schafft der FC gegen Leverkusen die Wende?

Der 1. FC Köln steht unter Druck. Seit dem 3:0-Erfolg am 18. Oktober gegen den SC Paderborn warten die Geißböcke auf einen Sieg. Mittlerweile ist der FC auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht und hat bereits vier Punkte Rückstand auf das rettende Ufer. Im Derby gegen Bayer 04 Leverkusen soll nun die Wende gelingen. Der GEISSBLOG.KOELN […]

,

Jugend forscht! Gisdol setzt auf Thielmann, Jakobs und Katterbach

Markus Gisdol hat vor dem Derby zwischen dem 1. FC Köln und Bayer 04 Leverkusen großen Mut bewiesen. Der Trainer der Geissböcke stellte das Team im Vergleich zum Debakel bei Union Berlin auf fünf Position um und nominierte mit Noah Katterbach und Ismail Jakobs auch den erst 17-jährigen Jan Thielmann. Aus Müngersdorf berichten Sonja Eich […]

,

Dritter Derby-Versuch: Das kleine Einmaleins des Fussballs

Der 1. FC Köln wird am Samstag ab 15.30 Uhr zum dritten Mal in dieser Saison versuchen ein Derby zu gewinnen. Die Geissböcke unterlagen gegen Mönchengladbach und Düsseldorf. Gegen Bayer Leverkusen muss die Mannschaft von Markus Gisdol Wiedergutmachung betreiben. Sind die FC-Profis bereit für den Kampf? Köln – Markus Gisdol und der Spagat wegen einer verpassten Chance: Der […]

,

Ausverkauft oder nicht? FC äußert sich zur Derby-Diskussion

Ist das Derby zwischen dem 1. FC Köln und Bayer Leverkusen nun im Heimbereich ausverkauft oder nicht? Geschäftsführer Alexander Wehrle erklärte am Donnerstag deutlich: „Der Heimbereich ist ausverkauft.“ Ein Blick in die Ticketshop des Effzeh zeigt aber: Etliche Hundert Karten sind noch zu kaufen. Wie kann das sein? Köln – Hat der 1. FC Köln […]

, , ,

„Es war nie die Rede davon jemanden rauszuschmeißen“

Die beiden Geschäftsführer Alexander Wehrle und Horst Heldt sowie Trainer Markus Gisdol haben am Donnerstag auf der Pressekonferenz vor dem Spiel des 1. FC Köln gegen Bayer Leverkusen gesprochen. Wehrle erläuterte den Aktionsspieltag zu Gunsten der Tafel, Heldt und Gisdol sprachen über die sportliche Situation und nahmen dabei auch Abstand zu sofortigen Maßnahmen personeller Natur […]

,

Nach zwei Derby-Pleiten: Wie will der FC die Werkself stoppen?

Der 1. FC Köln hat etwas gut zu machen. Am Samstag im Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen kommt es zum dritten Rheinischen Derby für die Geissböcke in der Hinrunde. Die ersten beiden verlor Köln sang- und klanglos. Nun geht es gegen die Leverkusener, die nicht nur aktuell eines der formstärksten Teams der Liga sind, sondern […]

,

„Scheiß Leverkusen!“ Sieger mit Fauxpas bei Fan-Treffen

Noch vor der Wahl zum Vorstand des 1. FC Köln ist dem designierten Vizepräsidenten Dr. Jürgen Sieger ein Fauxpas unterlaufen. Bei einem Fan-Treffen sang er das Lied „Scheiß Leverkusen“ mit und erinnerte damit an Diskussionen um alte Vorfälle um Michael Ballack und Stefan Kießling. Auch Werner Wolf war an dem Abend anwesend und äußerte sich […]