Beiträge

,

„Cool und erfrischend“: Stöger begeistert vom neuen FC-Fußball

Peter Stöger kehrt am Donnerstag auf die deutsche Fußball-Bühne zurück. Mit seinem Klub Ferencváros Budapest trifft der ehemalige Trainer des 1. FC Köln in der Europa League auf Bayer Leverkusen. Kein Wunder, dass den 55-jährige vor diesem Duell auch seine kölsche Vergangenheit einholt. Köln – Für viele Experten kam es überraschend, dass Peter Stöger in […]

,

Nach Aus beim FC: Schmid wird Stöger-Nachfolger in Wien

Manfred Schmid hat einen neuen Job gefunden. Der ehemalige Co-Trainer, Chefscout und Leihspieler-Betreuer des 1. FC Köln übernimmt seinen Heimatverein Austria Wien als Chefcoach. Das gaben die Österreicher am Freitag bekannt. Schmid erfüllt sich damit einen Herzenswunsch. Brisant: Er folgt damit auf seinen einstigen Weggefährten Peter Stöger, der die Austria im Sommer verlässt. Vom FC gab […]

,

Stöger wird’s nicht: „Das ist beiden Seiten klar geworden“

Peter Stöger wird nicht wieder Trainer des 1. FC Köln. Das Comeback des Österreichers als Übungsleiter der Geißböcke ab der kommenden Saison kommt nicht zustande. Darauf haben sich beide Parteien in dieser Woche geeinigt. Am Abend bestätigte der 55-jährige auf Nachfrage des GEISSBLOG einen entsprechenden Bericht des Express. Köln – Während sich die Profis des […]

,

Funkel statt Stöger: Der FC richtet den Fokus auf Freiburg

Nachdem es im Umfeld des 1. FC Köln in den vergangenen Tagen vor allem um das Treffen der FC-Bosse mit Peter Stöger ging, richten sich alle Augen ab Montag wieder auf die Bundesliga. Der amtierende Trainer heißt Friedhelm Funkel, und dieser muss seine Geißböcke im Endspurt zum Klassenerhalt auf den SC Freiburg vorbereiten. Den Kontakt […]

, ,

Nach Konferenz mit FC: Stöger-Entscheidung bleibt offen

Der 1. FC Köln hat sich am Sonntag mit Peter Stöger über eine mögliche Zusammenarbeit ab Sommer ausgetauscht. Die beiden Geschäftsführer Horst Heldt und Alexander Wehrle trafen sich virtuell per Videokonferenz mit dem Österreicher und sprachen eine Stunde lang über das vakante Traineramt bei den Geißböcken. Peter Stöger äußerte sich anschließend beim GEISSBLOG.KOELN zum Stand […]

,

„Nackenschläge“: Stöger kritisiert Ex-Vorstand und FC-Fans

Bereitet Peter Stöger seine Rückkehr zum 1. FC Köln vor? Am Donnerstag sprach der Österreicher bei Loss mer schwade über die Möglichkeit eines Comebacks bei den Geißböcken (mehr dazu hier). Doch so sehr den 55-jährigen eine neuerliche Amtszeit beim FC reizen würden, könnten persönliche Gründe eine Rückkehr in die Domstadt verhindern. Das machte Stöger deutlich […]

, ,

Stöger über FC-Rückkehr: „Es geht um die handelnden Personen“

Peter Stöger hat eine Rückkehr zum 1. FC Köln nicht ausgeschlossen. Der aktuelle Sportvorstand und Trainer in Personalunion bei Austria Wien hatte in der vergangenen Woche seinen Abschied von seinem Heimatklub angekündigt. Nicht erst seitdem brodelt am Geißbockheim die Gerüchteküche über eine Rückkehr des Österreichers zum FC. Doch kann sich der 55-jährige das überhaupt vorstellen? […]

, ,

FC-Rückkehr denkbar? Peter Stöger verlässt Austria Wien!

Einen Tag vor seinem 55. Geburtstag hat Peter Stöger die Bombe platzen lassen. Der Sportvorstand und Trainer von Austria Wien wird den Klub am Saisonende verlassen. Das gab der ehemalige Coach des 1. FC Köln am Samstag nach dem Spiel beim TSV Hartberg (0:1) bekannt. Zuletzt wurde immer wieder darüber spekuliert, Stöger sei ein Kandidat […]

,

Stöger wollte bleiben: „Hätte es mit Köln durchgezogen“

Peter Stöger ist in der Geschichte der 1. FC Köln der Trainer, der mit viereinhalb Jahren am längsten im Amt war. Im Dezember 2017 endete jedoch die Erfolgsgeschichte zwischen dem Österreicher und den Geißböcken, nachdem die Mannschaft in 14 Spielen nur drei Punkte geholt hatte. Dabei hätte Stöger den Neuaufbau in der Zweiten Liga beim FC […]

Stöger wird Austria-Manager nach englischem Modell

Zuletzt wurde über eine Wiedervereinigung von Peter Stöger und Manfred Schmid bei Austria Wien diskutiert. Nun hat der österreichische Klub die Entscheidung über den Trainerposten getroffen, für den Schmid in Frage gekommen war. Die Überraschung: Stöger macht’s selbst! Der ehemalige Chefcoach des 1. FC Köln wird Manager in englischer Manier. Wien – Als Peter Stöger […]