Beiträge

,

Kessler: „Wir werden nach einer Niederlage nicht panisch“

Der 1. FC Köln hat zwar mit 0:5 gegen die TSG Hoffenheim verloren und damit einen ersten Dämpfer in der Bundesliga-Saison kassiert. Doch nach Steffen Baumgart betont auch Thomas Kessler, dass sich der FC nach dem positiven Saisonstart nicht vom eingeschlagenen Weg abbringen darf. Auch, weil die Niederlage nicht darauf zurückzuführen war, dass der „neue“ […]

,

Nach Trainerkritik an Katterbach: „Eine Situation, aus der er lernen muss“

Noah Katterbach findet beim 1. FC Köln in dieser Saison bislang nur in der U21 statt. Doch auch in der Regionalliga kann der Linksverteidiger aktuell nicht überzeugen. Beim FC hofft man derweil, dass der talentierte Abwehrspieler gestärkt aus seinem Tal herausfinden wird.  Köln – Es waren harte Worte, die U21-Trainer Mark Zimmermann am vergangenen Wochenende […]

, ,

„Nützt nichts, uns jetzt auf die Schulter zu klopfen“

Der 1. FC Köln begeistert aktuell mit seiner Spielweise nicht nur die eigenen Fans, sondern auch ganz Fußball-Deutschland. Vereinsinternet bleibt man jedoch auf dem Boden der Tatsachen, weiß man doch nach wie vor um die schwierige Situation des Klubs. „Davon können wir uns nicht wahnsinnig viel kaufen“, sagte der Sportliche Leiter, Thomas Kessler, nun zu […]

,

Hauptmann zurück bei den Profis: „Die sportliche Einschätzung war nicht fair“

Der 1. FC Köln hat am Dienstagnachmittag erstmals seit dem spektakulären 1:1 gegen RB Leipzig wieder auf dem Platz trainiert und die Vorbereitung auf das Auswärtsspiel am kommenden Samstag bei Eintracht Frankfurt aufgenommen. Mit dabei war auch erstmals wieder Niklas Hauptmann, der nun langsam an das Mannschaftstraining herangeführt und wieder ein fester Bestandteil des Profiteams […]

,

„Mit dem Kader können wir auf jeden Fall in die Liga gehen“

Beim 1. FC Köln zeigt man sich mit dem aktuellen Kader bereits zuversichtlich, die angestrebten Ziele erreichen zu können. Im zweiten Teil des GBK-Interviews mit Thomas Kessler spricht der Sportliche Leiter der Lizenzspielerabteilung über mögliche Verstärkungen, den aktuellen Transfermarkt und neue Strukturen. Das Interview führten Sonja Eich und Marc L. Merten  Wie gefällt Ihnen der […]

,

Kessler im großen GBK-Interview: „Wir dürfen keine Zeit mehr verlieren“

Seit dem 1. Juni ist Thomas Kessler Sportlicher Leiter der Lizenzspielerabteilung des 1. FC Köln. In dieser Funktion agiert der ehemalige Torhüter als Bindeglied zwischen Mannschaft, Trainerteam und Geschäftsführung. Im ersten Teil des großen GBK-Interviews spricht der 35-jährige über seine neue Rolle und die größte Baustelle des Vereins. Teil 2 erscheint am Freitag.  Das Interview führten […]

, ,

FC sucht Top-Manager: Vertragslose Sportchefs durchgefallen

Auch im Trainingslager in Donaueschingen beschäftigt die Suche nach einem neuen Geschäftsführer Sport die Verantwortlichen des 1. FC Köln. Die FC-Bosse lassen sich nach außen hin viel Zeit, geben sich gewillt, bis zu einem Jahr zu warten, um den neuen Mann zu präsentieren. Die Geißböcke sind überzeugt, dass die Strahlkraft des Klubs weiterhin ausreicht, um […]

, ,

Neues Trainerteam legt los – Kessler verpasst den Auftakt

Am Montag beginnt die Trainingsarbeit beim 1. FC Köln. Am Wochenende haben die medizinischen Untersuchungen und Leistungstests für die Spieler stattgefunden. Um 11 Uhr zum Wochenauftakt geht es erstmals auf den Rasen. Für Steffen Baumgart und sein neues Trainerteam geht es damit so richtig los. Nicht mit dabei sein wird allerdings Thomas Kessler, der seit dieser Woche […]

,

„Neuausrichtung Sport“: So soll das neue Trio arbeiten

Der 1. FC Köln geht mit seiner sportlichen Neuausrichtung ins Risiko. Die Verantwortlichen lassen nach der Trennung von Horst Heldt die Position des Geschäftsführers Sport zunächst unbesetzt. Zunächst soll sich das Trio um Jörg Jakobs, Thomas Kessler und Lukas Berg die Aufgaben teilen – und muss sich direkt im schwersten Transfermärkte der Bundesliga-Geschichte beweisen. Köln – […]

, ,

Vorstand erklärt Rauswurf: So macht der FC jetzt weiter

Horst Heldt ist beim 1. FC Köln Geschichte. Der Vorstand der Geißböcke hat am Montag auf einer Pressekonferenz die Trennung vom Sportchef erklärt. Dazu stellten sich Jörg Jakobs und Thomas Kessler als neue sportliche Leitung vor, die in dieser Konstellation ein Jahr lang arbeiten soll. Alexander Wehrle wird in dieser Zeit alleiniger Geschäftsführer bleiben. Köln […]