Beiträge

, ,

Vor China: Der FC lehnte 75 Millionen Euro für Modeste ab

Der nächste Akt in der Causa um Anthony Modeste: Bei einer Gerichtsverhandlung am Dienstagvormittag zwischen Spielerberater Giacomo Petralito und dem 1. FC Köln sind neue Details zum Transfer des Franzosen ans Licht gekommen. Im Winter vor seinem Wechsel nach China lehnte der Effzeh offenbar eine 75-Millionen-Euro-Anfrage für den Franzosen ab. Köln – Vor dem Kölner […]

,

Wirrwarr im Fall Modeste: Ex-Klub zwangsverstaatlicht

Wenn Alexander Wehrle am Freitag aus dem Urlaub ans Geissbockheim zurückkehrt, wartet eine Menge Arbeit auf den Geschäftsführer des 1. FC Köln. Die Causa Modeste nimmt einfach kein Ende. Die Entwicklungen der Frage, ob und wann der französische Torjäger wieder für den FC auf Torejagd gehen kann, nehmen immer neue Wendungen. Vom Trainingslager auf Mallorca […]

,

Henke: „Ein Vertrag in China ist komplizierter als hier“

Knapp anderthalb Jahre war Michael Henke zusammen mit Zvonimir Soldo verantwortlich für den 1. FC Köln. Zwischen 2009 und 2010 arbeitete der erfolgreiche Co-Trainer beim Effzeh. Inzwischen ist er in China tätig. Der GEISSBLOG.KOELN sprach am Rande von Loss mer schwade mit dem mittlerweile 61-Jährigen über China, Anthony Modeste und Simon Terodde, der einst unter […]

,

Ribery und Drogba: Darum hat Modeste gute Chancen

Am Dienstag um 15 Uhr startet der 1. FC Köln mit Anthony Modeste in die Vorbereitung auf das Zweitliga-Spiel beim SV Darmstadt 98. Der Franzose wird bis dahin wohl noch keine Spielgenehmigung erhalten. Doch der Effzeh ist zuversichtlich, dass sich dies bald ändert – und anschließend auch nicht mehr ändern wird. Köln – Der 1. […]

,

FC will mit chinesischem Real-Madrid-Partner kooperieren

Der 1. FC Köln plant eine neue Kooperation in China. Nach der geflopten Zusammenarbeit mit dem Liaoning FC befindet sich Geschäftsführer Alexander Wehrle nun in Begleitung von Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker in China, um in Peking ein neues Bündnis zu schließen. Köln/Peking – „Samstag 20:30 ist es 03:30 in China! Das habt Ihr nicht zu […]

,

Effzeh bot Modeste mehr Geld, damit er bleibt

Anthony Modeste ist weg und doch ist er noch immer da. Der ehemalige Stürmer des 1. FC Köln meldet sich regelmäßig aus China zu Wort, wird nicht müde zu betonen, dass er am liebsten in der Domstadt geblieben wäre, ihn aber niemand mehr gewollte hätte. Das ist aber offenbar nur die halbe Wahrheit. Köln – […]

,

Olympiasiegerin Heidemann soll Weg nach China ebnen

Der 1. FC Köln hat eine neue Aufsichtsrätin. Britta Heidemann ist in das Gremium gewählt worden, das die GmbH & Co. KGaA überwacht. Mit der Fecht-Olympiasiegerin und Unternehmensberaterin treibt der Effzeh auch seine Internationalisierungs-Strategie in Richtung China voran. Köln – Die Nachricht ging am Montag etwas unter. Die U16 des 1. FC Köln hat an […]

,

Herr Spinner, wie groß ist die Verlogenheit im Fußball?

Der 1. FC Köln expandiert nach China, scheint die menschenrechtlichen Umstände dort aber nur hinzunehmen. Derweil baut sich der Deutsche Fußball-Bund eine Welt, die mit der Realität nicht mehr viel zu tun haben scheint. Und in Köln steht eine Entscheidung in der Stadionfrage bevor. Der GEISSBLOG.KOELN sprach mit FC-Präsident Werner Spinner über diese Themen. Kitzbühel […]

,

Kassierte Köln als letzter Klub in China richtig ab?

Anthony Modeste hat am Freitag in China das Trikot seines neuen Arbeitgebers präsentiert. Der teuerste Transfer in der Geschichte des 1. FC Köln ließ sich mit dem weißen Dress von Tianjin Quanjian ablichten. War der 35-Millionen-Deal der letzte große Transfer im Millionen-Wahnsinn in China? Tianjin/Köln – Der 1. FC Köln könnte der letzte Klub in […]

,

Sofort-Kauf statt Leihe? Die Überweisung steht noch aus

Geld oder Liebe? Jürgen von der Lippe wusste schon in den 90er Jahren, vor welcher Wahl Anthony Modeste anno 2017 stehen würde. Der Franzose entschied sich für das Geld. Verübeln mag man es ihm nicht, alleine die Art und Weise, wie der Transfer zustande kam, kommt einer Schande gleich, bedenkt man den Erfolg, den der […]