Beiträge

, ,

Deshalb zeigt die ARD nicht Köln gegen Schalke

In der 2. Runde des DFB-Pokals empfängt der 1. FC Köln den FC Schalke 04. Eine Paarung, die vor wenigen Monaten noch in der Bundesliga stattgefunden hatte. Trotz Kölns Zweitliga-Zugehörigkeit ist es ein attraktives Pokalspiel. Im Free-TV übertragen wird es trotzdem nicht. Köln – Zwei Pokalspiele wird die ARD Ende Oktober live ausstrahlen. Der öffentlich-rechtliche […]

,

Letztes Bundesliga-Heimspiel: Das war gut, das war schlecht

Der 1. FC Köln konnte seinen Fans zum Abschied im letzten Heimspiel keinen Sieg schenken. Gegen den FC Bayern München setzte es eine 1:3 (1:0)-Niederlage. Dennoch machten die Geißböcke vor allem im ersten Durchgang ein gutes Spiel und scheiterten wie so häufig in dieser Saison an der eigenen Chancenverwertung. In der zweiten Halbzeit sorgten die […]

, ,

Marohs emotionaler Abschied und ein Abstieg mit Würde

Der 1. FC Köln hat ein emotionales letztes Bundesliga-Heimspiel erlebt. Zwar haben die Geißböcke mit 1:3 (1:0) gegen den Rekordmeister aus München verloren, nach dem Spiel gab es aber für die Mannschaft großen Applaus. Vor allem Dominic Maroh bekam nach sechs Jahren im Trikot des Effzeh einen bewegenden Abschied. Die Bilder zum Spiel. 

,

„So eine Stimmung hat es noch nie gegeben“ – Die Stimmen zum Spiel

Etwas mehr als eine Halbzeit lag der 1. FC Köln gegen den FC Bayern in Führung. Am Ende wurde der Druck des deutschen Meisters jedoch zu groß. Die Fans verabschiedeten dennoch den Effzeh und Dominic Maroh mit großem Beifall. Auch Bayern-Trainer Jupp Heynckes war von der Stimmung angetan. Köln – Lange sah es so aus, […]

Trotz Halbzeitführung im letzten Heimspiel: Drei Punkte gehen nach München

Der 1. FC Köln musste sich im letzten Bundesliga-Heimspiel dem Deutschen Meister aus München mit 1:3 (1:0) geschlagen geben. Trotz einer starken ersten Halbzeit samt Führung der Kölner gingen die drei Punkte am Ende nach Bayern.  Aus Müngersdorf berichten Sonja Eich und Jonas Klee 33. Spieltag, strahlender Sonnenschein und zu Gast der Rekordmeister aus München. Die […]

,

Vor dem Bayern-Spiel: FC-Duo offiziell verabschiedet

Kurz vor der Partie zwischen dem 1. FC Köln und dem FC Bayern München wurden die beiden FC-Spieler Dominic Maroh und Claudio Pizarro offiziell verabschiedet. Die auslaufenden Verträge des Duos wurden nicht verlängert. Köln – Am Samstag war die Stimmung im RheinEnergie-Stadion noch einmal emotional. Vor dem Anpfiff der Partie gegen den alten und neuen deutschen […]

,

Letztes Heimspiel gegen Bayern: Wer bekommt sein Abschiedsspiel?

Für viele Spieler des 1. FC Köln wird es heute das vorerst letzte Spiele gegen den Rekordmeister aus München. Für einige Spieler sogar das letzte Spiel im Trikot des Effzeh. Im letzten Bundesliga-Heimspiel kann Stefan Ruthenbeck dabei auf fast alle FC-Profis zurückgreifen.  Köln – Lediglich zwei Spieler im Kader des Effzeh müssen gegen die sicher […]

,

Gleiches Datum, gleicher Gegner – Was passiert sechs Jahre nach der Schwarzen Wand?

Wie auf den Tag genau vor sechs Jahren steht der 1. FC Köln heute vor seinem letzten Bundesliga-Heimspiel. Und auch damals hieß der Gegner Bayern München. Damals legte die Schwarze Wand einen dunklen Schleier auf den Effzeh. Und heute?  Köln – Der fünfte Abstieg der Vereinsgeschichte jährt sich heute zum sechsten Mal. Am 5. Mai […]

,

Gegen Bayern: Das letzte große Heimspiel in der Bundesliga

Wenn der 1. FC Köln morgen den FC Bayern München im RheinEnergie-Stadion empfängt, wird es für die Kölner das vorerst letzte Heimspiel in Bundesliga sein. Statt des Rekordmeisters reisen in der nächsten Saison Regensburg, Sandhausen und Heidenheim an den Rhein.  Köln – Sobald Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus morgen um 15.30 Uhr die Partie zwischen dem Effzeh […]

,

Sieben Jahre ohne Sieg: Clemens traf beim letzten FC-Erfolg gegen München

Der 1. FC Köln bestreitet morgen sein letztes Bundesliga-Heimspiel für zunächst unbestimmte Zeit. Zu Gast ist der Meister aus München. Trainer Stefan Ruthenbeck stellt seine Mannschaft in die Pflicht, sich mit einer engagierten Leistung von den Fans zu verabschieden. Die Statistik gegen die Bayern lässt allerdings wenig Grund zur Hoffnung.  Köln – „Die Fans müssen […]