Beiträge

,

Hennes übergibt sein Amt: Hennes der IX. offiziell vorgestellt

Die Saisoneröffnung des 1. FC Köln beinhaltete am Sonntag auch eine Amtsübergabe. Nach elf Jahren beendete Hennes der VIII. seine Amtszeit als Maskottchen des Effzeh. Während der eine Geißbock also verabschiedet wurde, durfte sich der neue gleich einer großen Fanmenge präsentieren. Hennes der IX. hatte bei der Saisoneröffnung seinen ersten Auftritt als neues Maskottchen.  Köln […]

,

Nachwuchs geplant: Hennes IX. soll Stammbaum gründen

Der 1. FC Köln bekommt zur neuen Bundesliga-Saison ein neues Maskottchen. Hennes IX. wird seinen Dienst beim Heimspiel gegen Borussia Dortmund offiziell antreten. Der einjährige Bock, der äußerlich dem allerersten Geißbock ähnelt, soll in den kommenden Monaten die Möglichkeit bekommen, Nachwuchs zu zeugen – auch für den FC. Köln – Am Donnerstagabend gab der 1. […]

,

Hennes VIII. muss abtreten – Nachfolger steht schon fest

Überraschung zum Saisonstart: Der 1. FC Köln bekommt einen neuen Hennes. Aus gesundheitlichen Gründen kann Hennes VIII. nach elf Jahren nicht mehr als Maskottchen der Geißböcke fungieren. Schon am Sonntag bei der Saisoneröffnung wird er seinen letzten Auftritt als FC-Bock haben. Am gleichen Tag wird auch sein Nachfolger präsentiert, denn Hennes IX. wurde bereits ausgewählt. […]

,

Eine Ära geht zu Ende: Der alte und der neue Hennes

Der 1. FC Köln bekommt seinen neunten Hennes. Weil Hennes VIII. aus gesundheitlichen Gründen in Rente gehen muss, folgt nach elf Jahren ein neuer Geißbock. Hennes IX. lebt bereits im Kölner Zoo und wird zur Saisoneröffnung am 4. August der Öffentlichkeit präsentiert. Hier gibt es die ersten Bilder des alten Hennes mit seinem Nachfolger.

,

Die Mutter des Geissbocks: Hildegard Schäfer ist tot

Sie nannte sich „die Ziegenflüsterin“ und hatte sich dem Geissbock verschrieben. Nun ist Hildegard Schäfer tot. Die Ehefrau von Bauer Willi Schäfer verstarb am Freitagabend im Alter von 79 Jahren. Gemeinsam hatten sie sich jahrzehntelang um die Geissböcke des 1. FC Köln gekümmert. Köln – Von Hennes II. bis Hennes VIII. hatten alle Geissböcke des Effzeh […]

,

Vor seinem 10. Geburtstag: Hennes trauert um Anneliese

Hennes VIII. wird am Freitag zehn Jahre alt. Doch der Geissbock des 1. FC Köln muss seinen Geburtstag alleine feiern. Seine Partnerin Anneliese ist tot. Das gab der Kölner Zoo bekannt. Anneliese starb bereits im Januar im Alter von vier Jahren. Köln – Zwei Baby-Geißböcke hatte Anneliese (von einem anderen Bock) dem kastrierten Hennes als […]

,

Doppeltes Geburtstagskind: Hennes wird wieder Onkel

Die Familie von Hennes VIII. bekommt Nachwuchs: Seine Freundin Anneliese ist wieder schwanger. Das wurde am Rande des neunten Geburtstags des Effzeh-Maskottchens bekannt. Das Wappentier des 1. FC Köln ist allerdings nicht der Vater. Wie schon bei Henneschen und Bärbelchen, dem ersten Familienzuwachs, ist es ein anderer (namenloser) Bock. Köln – Doppeltes Geburtstagsgeschenk für Hennes VIII.: […]

Happy Birthday! Hennes VIII. feiert Geburtstag

Hennes VIII. hat am 10. März 2016 seinen neunten Geburtstag gefeiert. Der Glücksbringer des 1. FC Köln bekam am Donnerstag Besuch von Vize-Präsident Markus Ritterbach, der ihm einen „Blumenstrauß“ überreichte, den der Geissbock zusammen mit seiner Freundin Anneliese umgehend verzehrte. „Ich wünsche ihm, dass er sich hier im Kölner Zoo weiter so wohl fühlt, Spaß hat mit […]

,

Hier schiebt Schumacher den bockigen Hennes an

Montagmittag im Kölner Zoo: Hennes VIII. spürt, dass heute kein Erstliga-Spieltag ist. Und Montagsspiele in der Zweiten Liga gehören der Vergangenheit an. Deswegen kann es gar nicht sein, dass er ins Stadion soll. Kein Wunder, dass Hennes bockt und nicht in seinen neuen Scooter möchte, den der 1. FC Köln an diesem Montag offiziell vorstellte. […]