Beiträge

, ,

Verlängert auch Gisdol? „Es gibt sehr gute Gespräche“

Nach der vorzeitigen Vertragsverlängerung von Geschäftsführer Horst Heldt wird wohl auch der Kontrakt mit Trainer Markus Gisdol beim 1. FC Köln ausgeweitet. Bei den Geißböcken will man die Arbeit des Trainers nicht nur anhand der letzten zehn Sieglos-Spiele bewerten. Mit einer genauen Aufarbeitung der Saison sollen die richtigen Schlüsse gezogen werden.  Köln – Einen Tag nach […]

,

Zum Schämen!

Der 1. FC Köln hat sich am Samstag beim SV Werder Bremen nicht nur blamiert, sondern auch das eigene Image arg ramponiert. Der beschämende Auftritt beim 1:6 in einem Abstiegsfinale war nur deswegen keine Wettbewerbsverzerrung, weil Fortuna Düsseldorf sich parallel in Berlin in sein Schicksal ergab. Das darf für den FC aber keine Ausrede sein. […]

, ,

„Ich weiß, was die Mannschaft diese Woche durchgemacht hat“

Markus Gisdol hat seine Mannschaft nach dem blamablen Auftritt beim SV Werder Bremen (1:6) zum Abschluss der Bundesliga-Saison in Schutz genommen. In Folge des Todesfalles von Jonas Hectors Bruders, so deutete der Cheftrainer an, habe den Spielern am Samstag der Fokus gefehlt. Der 1. FC Köln war bei Werder Bremen chancenlos unter die Räder gekommen. […]

, ,

„Sehe Dinge im Training, die ich lange nicht gesehen habe“

Beim SV Werder Bremen wird der 1. FC Köln am 34. Bundesliga-Spieltag mitten in den Abstiegskampf eingreifen. Die Geißböcke wollen sich nach der Partie nicht nachsagen lassen, durch eine schwache Leistung einem Konkurrenten einen Vorteil verschafft zu haben. Das betonte Markus Gisdol am Donnerstag und erklärte, er sehe eine gelöste und motivierte Kölner Mannschaft. Derweil […]

,

Zwischen Klassenerhalt und Krise: Von Mut, Übermut und Vertrauen

Der 1. FC Köln hat es geschafft. Die Geißböcke können sich auf eine weitere Saison in der Bundesliga vorbereiten. Egal, welchen Zeitpunkt in dieser Saison man als Blickwinkel wählt, dieser Ausgang ist für die Kölner ein Erfolg. Natürlich wäre mehr drin gewesen, und dass es nicht so kam, muss eine Lehre sein. Womöglich hat der […]

,

So persönlich wie nie: Gisdol spricht über die Rettung

„Am Anfang wurde ich mit Skepsis empfangen, aber nie von den handelnden Personen oder von der Mannschaft“: Markus Gisdol hat nach dem 1:1 des 1. FC Köln gegen Eintracht Frankfurt und dem Erreichen des Klassenerhalts so offen wie noch nie über die Monate seit seinem Engagement beim FC gesprochen. Auf der Pressekonferenz mit beiden Trainern […]

,

Nach Warnung an Spieler: Wen trifft das Kader-Casting?

Markus Gisdol und Horst Heldt haben am Montag einen Balanceakt absolviert. Einerseits sprachen die sportlichen Leiter des 1. FC Köln deutliche Drohungen in Richtung Mannschaft aus, dass einige Profis sich ihrer Plätze nicht mehr sicher sein dürfen. Andererseits nahmen sie das Team auch in Schutz und wollten den Spielern kein grundsätzlich schlechtes Zeugnis ausstellen. Doch […]

,

Gisdol fordert anderes Gesicht: „Berlin muss ein Ausrutscher gewesen sein“

Bei der 1:2-Niederlage gegen Union Berlin hat der 1. FC Köln eine erschreckend schwache Leistung dargeboten. Zwar nahm Markus Gisdol seine Spieler teilweise in Schutz, forderte aber für die verbleibenden Spiele ganz klar auch ein anderes Gesicht seiner Mannschaft. Vor allem auch im Hinblick auf die kommende Saison stehen die Spieler von den Verantwortlichen am […]

,

FC-Profis auf Bewährung? „Wir werden unsere Maßnahmen ergreifen“

Der 1. FC Köln steckt kurz vor Saisonende in einer handfesten Krise. Seit sieben Spielen konnte die Mannschaft nicht mehr gewinnen und lieferte bei der 1:2-Niederlage gegen Union Berlin den sportlichen Tiefpunkt seit der Pleite im Hinspiel. In den kommenden Partien wollen die Verantwortlichen nun ganz genau hinsehen, welche Spieler bereit sind den eingeschlagenen Weg […]

,

Markus Gisdol zwischen sportlicher Krise und neuem Vertrag

Markus Gisdol dürfte sich beim 1:2 gegen Union Berlin an das Hinspiel erinnert haben. Der Trainer des 1. FC Köln steht wie schon im Dezember 2019 mit seiner Mannschaft vor der Frage, wie nach einem solchen Tiefpunkt die Wende herbeigeführt werden kann. Dabei kommt die Kölner Krise zu einem durchaus delikaten Zeitpunkt. Eigentlich will der […]