Beiträge

,

Bundesliga am Boxing Day? FC fehlt Geld für Trainingslager

Die kommende Bundesliga-Saison wird für den 1. FC Köln eine große Herausforderung. Nicht nur der Kader muss mit minimalen finanziellen Mitteln verändert werden. Auch organisatorisch muss sich der FC einschränken. Es fehlt das Geld für ein zweites Sommer-Trainingslager. Da trifft es sich gut, dass es im Winter definitiv kein Trainingslager geben wird. Köln – Horst […]

,

Gesundheitsamt gibt Okay: FC-Teamtraining am Donnerstag

Die Wiederaufnahme des Spielbetriebs in der Bundesliga und der Zweiten Liga rückt näher – und damit auch das Mannschaftstraining beim 1. FC Köln. Eine positive Entscheidung von Bund und Ländern gilt am Mittwoch als wahrscheinlich. Ab dem 15. Mai soll der Ball wieder rollen. Der 1. FC Köln hat bereits das Signal für die Rückkehr ins […]

, ,

Liveticker: FC testet gegen Genk mit Ex-HSV-Coach Hannes Wolf

Mit einer Niederlage (1:2 gegen Charleroi) und einem Unentschieden (2:2 gegen Mechelen) waren die Testspielergebnisse des 1. FC Köln im Trainingslager in Benidorm bislang dürftig. Zufrieden war man bei den Geißböcken trotzdem mit den beiden Tests. Zum Abschluss der einwöchigen intensiven Vorbereitung auf die Rückrunde im sonnigen Spanien treffen die Kölner heute noch einmal auf […]

,

Nachwuchsspieler zwischen Titelträumen und Profi-Hoffnung

Um seinen eigenen Nachwuchs muss sich der 1. FC Köln aktuell keine Sorgen machen. Nicht nur, dass die U17 und U19 die Tabelle in der jeweiligen Liga anführen. Auch im Trainingslager in Benidorm hinterlassen die mitgereisten Nachwuchsspieler einen guten Eindruck. Für ein Trio steht das nächste halbe Jahr dabei besonders im Fokus.  Aus Benidorm berichten […]

, ,

Liveticker: Gelingt dem FC im Test gegen Mechelen ein Sieg?

Bereits am Vormittag traf der 1. FC Köln heute in Benidorm auf Sporting Charleroi. Gegen den belgischen Zweitplatzierten der ersten Division unterlagen die Geißböcke mit 1:2. Um 15.30 Uhr testet die Mannschaft von Trainer Markus Gisdol gegen einen weiteren Vertreter aus der Belgien. Im Estadio Municipal Guillermo Amor treffen die Geißböcke auf den KV Mechelen. Der […]

, ,

Liveticker: FC testet gegen belgischen Zweitplatzierten Charleroi

Der 1. FC Köln bestreitet im Trainingslager in Benidorm drei Testspiele gegen belgische Erstligisten. Heute treffen die Geißböcke sowohl auf den Zweitplatzierten Sporting Charleroi, als auch am Nachmittag gegen den KV Mechelen. Um 12 Uhr beginnt das Spiel gegen Charleroi auf dem Trainingsgelände des Mannschaftshotels Villaitana. Der GEISSBLOG.KOELN tickert beide Spiele live aus Benidorm.  

,

Mark Uth zurück beim FC: „Will zeigen, was ich drauf habe“

Mark Uth ist zurück beim 1. FC Köln. Am vergangenen Freitag machten die Geißböcke und der FC Schalke 04 die Leihe bis Saisonende perfekt. Der Angreifer soll die in der Hinrunde schwache Defensive des FC beleben. Im Trainingslager in Benidorm hat der gebürtige Kölner nun genug Zeit, seine neue Teamkollegen besser kennenzulernen.  Aus Benidorm berichtet […]

,

Ankunft in Benidorm: FC nimmt intensive Vorbereitung auf

Der 1. FC Köln ist im Trainingslager in Benidorm angekommen. Eine Woche werden sich die Geißböcke an der Costa Blanca intensiv auf die Rückrunde vorbereiten. Danach geht es bereits in die Spielvorbereitung gegen Wolfsburg. In Spanien will Markus Gisdol mit seiner Mannschaft weiter an den Abläufen und der Fitness arbeiten.  Aus Benidorm berichtet Sonja Eich  […]

,

Meré muss Trainingslager absagen – vier Nachwuchsspieler mit dabei

Der 1. FC Köln hat sich am Samstagmorgen auf den Weg ins Trainingslager gemacht. Eine Woche lang soll unter der Sonne Spaniens intensiv gearbeitet und sich auf den Rückrundenstart in zwei Wochen vorbereitet werden. Dafür ließ Markus Gisdol vier Profis in Köln, die sich von zuhause aus um einen neuen Verein bemühen sollen. Mit an […]

, ,

Zwei Testspiele in Benidorm – mehrere Talente mit an Bord?

Der 1. FC Köln testet im Trainingslager in Benidorm (vom 4. bis 11. Januar) zweimal gegen belgische Mannschaften. Die Gegner sind der amtierende Meister KRC Genk sowie der amtierende Pokalsieger KV Mechelen. Darüber hinaus beraten die FC-Verantwortlichen nun, mit welchem Kader die Geissböcke nach Spanien reisen sollen. Es sollen mehrere Talente aus dem Nachwuchs die […]