Erst hoher Besuch, dann hohe Hürden beim Effzeh-Training

Der 1. FC Köln wurde am Montagvormittag von einer offiziellen Delegation der Stadt Kitzbühel willkommen geheißen. Die Präsidentin Kitzbühel Tourismus, Singe Reisch, war ebenso gekommen wie der Tourismus-Direktor Gerhard Walter und Vize-Bürgermeister Siegfried Luxner. Kitzbühel – Viel Zeit zum Plausch bestand aber nicht. Peter Stöger bat seine Profis unter der Leitung von Fitness-Coach Yann-Benjamin Kugel […]

,

Hallo Kitzbühel! Stöger lässt Profis gleich schwitzen

Der 1. FC Köln hat am Sonntag das Training in Kitzbühel aufgenommen. Die Geissböcke bereiten sich im zweiten Trainingslager des Sommers auf den Saisonstart Mitte August vor. Alle sechs Neuzugänge sind mit an Bord. Es fehlen lediglich die verletzten Dominik Maroh, Mergim Mavraj und Marcel Hartel. Er ist zurück: Milos #Jojic trainiert wieder mit dem […]

,

Pyro-Show, Horn-Debüt und der verletzte Kevin Vogt

Der Test-Kick in Polen gegen GKS Tychy war für den 1. FC Köln eine Herausforderung. Erstens, weil die Kölner vormittags mit dem Flieger anreisten und noch nach dem Spiel weiter nach Kitzbühel flogen. Zweitens, weil Temperaturen weit über 30 Grad das neue Stadion in Tychy zu einem Glutofen machten. Und drittens, weil die Fans der Gastgeber […]

,

Sieg im Stadtduell: Gute Laune beim Effzeh

Der 1. FC Köln hat das Stadtduell gegen Fortuna Köln mit 3:1 gewonnen. Anthony Modeste hatte nach seinem Treffer zum 1:0 später auf der Bank gute Laune, auch der noch verletzte Milos Jojic hatte gut lachen. Jonas Hector war einer der Aktivposten, Bard Finne traf mit einem sehenswerten Treffer unter die Latte. Und Yuya Osako […]

,

Bei Sushi vereint – alle sechs Neuzugänge des Effzeh

Leonardo Bittencourt war der neueste Streich des 1. FC Köln auf dem Transfermarkt: Mit dem Offensivspieler von Hannover 96 sind es nun insgesamt sechs Neuzugänge, die der Effzeh in diesem Sommer präsentiert hat.  Am Abend der Verpflichtung des 21-Jährigen aus Niedersachsen trafen sich alle sechs Neuzugänge schon einmal zum Sushi-Essen in der Kölner Innenstadt. Bittencourt, Sörensen, […]

,

Das machen die Ex-Trainer des FC

Der eine ist zu alter Wirkungsstätte zurückgekehrt. Der nächste wird nächstes Jahr wohl Österreich bei der EM 2016 in Frankreich coachen. In Kamerun und Dänemark setzen sie ebenfalls auf ehemalige Trainer des 1. FC Köln als Nationalcoaches. Viele andere haben es hingegen nicht mehr geschafft, ihrer Karrieren als Trainer fortzusetzen, nachdem sie am Geißbockheim gescheitert […]

,

Sörensen und Heintz sind da – auch Horn zurück

Die beiden Neuzugänge des 1. FC Köln, Frederik Sörensen und Dominique Heintz, haben am Montag das Training aufgenommen. Auch erstmals in dieser Saison auf dem Trainingsplatz: Timo Horn. Die drei „Neuen“ absolvierten im Nieselregen ihre erste Einheit der Vorbereitung. Der GEISSBLOG.KOELN zeigt Euch die besten Bilder vom Montagnachmittag am Geißbockheim. Köln – Während sich Timo Horn […]

,

PEDOMAN MAIN JUDI DOMINOQQ ONLINE PALING BAIK DAN AMAN

Judi dominoqq online yakni salah wahid permainan judi card yg paling tidak sedikit dimainkan di internet, tidak sedikit sekali pemain judi yg mampu meraih keagungan akbar bermula judi card wahid ini. Tidak tidak dengan argumen mengapa judi ini disukai semua member di internet. Awal judi ini gampang guna dimainkan, seterusnya yg ke-2 merupakan tersedia sekian […]

,

Podolski schaut vorbei: Kölner "e Levve lang"

Überraschung am Donnerstag am Geißbockheim: Lukas Podolski hat dem 1. FC Köln einen Besuch abgestattet. Doch nicht irgendeinen: Der Neuzugang von Galatasaray Istanbul trug sich und seinen Sohn Louis in die Vereinschroniken ein – mit einer lebenslangen Mitgliedschaft. Sein Kommentar, typisch Podolski: „Eine geile Sache!“ Köln – Zuerst verschwand er in der Geschäftsstelle, dann stand er am […]

,

Navy statt Papagei-Look: das neue FC-Ausweichtrikot

Aus den Kanarienvögeln werden Navy-Offiziere: Der 1. FC Köln läuft in der kommenden Saison auswärts in Blau auf, wenn das rote Auswärtstrikot nicht ausreicht. Die Ausweichtrikots des Ausrüsters ERIMA erstrahlen diese Mal nicht mehr in hellblau und gelb, sondern in navyblau mit gelben Applikationen auf den Schultern. Köln – Weiß, Rot, Blau – das ist der […]