Alle News zu den Profis des 1. FC Köln

,

Wer schließt das Loch auf der Doppel-Sechs?

Matthias Lehmann und Marco Höger werden auch im DFB-Pokal bei Hertha BSC ausfallen. Damit fehlen dem Effzeh vier von sechs zentralen Mittelfeldspielern. Gut, dass sich vor allem ein Youngster im letzten Liga empfohlen hat. Köln – Jonas Hector fehlt noch bis ins nächste Jahr, Nikolas Nartey wird ebenfalls noch länger ausfallen. Marco Höger und Matthias […]

,

Die Schmadtke-Zäsur: Viele Fehler und ihre Folgen

Das Ende der Ära Jörg Schmadtke stellt für den 1. FC Köln eine Zäsur dar. Vier Jahre ging es unter dem Sportchef stets bergauf, in den letzten fünf Monaten dagegen nur noch bergab. Nun der harte Schnitt. Wie hatte es dazu kommen können? Eine Spurensuche. Köln – Jörg Schmadtke ist nicht mehr Manager der Geissböcke. […]

,

Sammer ein Kandidat! Oder gibt’s das Duo Schmid/Stöger?

Der 1. FC Köln muss sich einen neuen Sportchef suchen und beginnt bei Null, weil niemand mit dem Abschied von Jörg Schmadtke gerechnet hatte. Die Geissböcke müssen sich in einem nicht gerade üppigen Feld an geeigneten Kandidaten umschauen. Matthias Sammer ist dabei offenbar bereits ins Blickfeld geraten. Von Sonja Eich und Marc L. Merten Köln […]

,

Sturmflaute: Jetzt gehen auch noch die Stürmer aus

Fast scheint dieses Spiel unterzugehen. Die Zweitrunden-Partie im DFB-Pokal am Mittwoch um 18.30 Uhr im Olympiastadion Berlin zwischen Hertha BSC und dem 1. FC Köln. Dabei ist das Duell für die Geissböcke so wichtig, um sich endlich das Gefühl eines Sieges zu sichern. Denn klar ist: Einen Sieger muss es im K.o.-Spiel geben. Köln – […]

,

Jakobs und Stöger sollen die Wintertransfers eintüten

Der 1. FC Köln muss nach dem Abschied von Jörg Schmadtke so schnell wie möglich Fakten schaffen. Die Geissböcke befinden sich mitten in den Planungen der Wintertransfers. Dafür wird Sportdirektor Jörg Jakobs wieder in die Profiabteilung wechseln und zusammen mit Peter Stöger die kurzfristige Kaderplanung übernehmen. Köln – Im Sommer 2015 kam es zu einem […]

, ,

Kommentar: Von hundert auf null in 156 Tagen

Der 1. FC Köln und Jörg Schmadtke trennen sich. Eine Personalentscheidung, die überraschend und konsequent zugleich erscheint. In jedem Fall zeigt sie, wie brüchig die Strukturen im Fußball sein können. Köln – Der 20. Mai 2017, Köln-Müngersdorf, 17.18 Uhr: Alle Dämme brechen. Der 1. FC Köln kehrt nach 25 Jahren in den europäischen Fußball zurück. […]

, ,

Plötzliches Aus: War es Schmadtkes Entscheidung?

Jörg Schmadtke ist nicht mehr länger Manager und Geschäftsführer des 1. FC Köln. Und das offenbar aus eigenem Antritt. In der Pressemitteilung der Geissböcke „begründete Schmadtke seine Entscheidung“ mit den Worten, er wolle den Weg frei machen für einen neuen Impuls. Ging der Sportchef also aus freien Stücken? Und wenn ja, warum? Köln – Er […]

,

Paukenschlag! Schmadtke nicht mehr FC-Manager

Der große Knall am Geißbockheim: Jörg Schmadtke ist nicht mehr Manager des 1. FC Köln. Das gab der Effzeh am Montagabend bekannt. Grund seien „unterschiedliche Auffassungen im Hinblick auf die zukünftige sportliche Ausrichtung des Klubs“, hieß es in der Mitteilung. Köln – Die Bombe platzte um 18.41 Uhr, als die Pressemitteilung veröffentlich wurde. „Der Vorstand […]

,

Kommentar: Peter Stöger und die nötigen Tugenden

Dass Peter Stöger Trainer des 1. FC Köln bleibt, ist alternativlos. Erstens, weil keine Alternative Besserung verspräche. Und zweitens, weil es gute Gründe gibt, an die Wirkung von Kontinuität und Vertrauen zu glauben. Dennoch müssen Nachfragen gestattet sein. Köln – Der FC St. Pauli holte in der vergangenen Saison in den ersten 14 Zweitliga-Spielen gerade […]

,

Stöger bleibt! Klare Ansage in der Trainerfrage

Peter Stöger bleibt Trainer des 1. FC Köln. Das haben der Coach und Manager Jörg Schmadtke nach dem 0:0 gegen Werder Bremen bekräftigt. Die Geissböcke halten an ihrer Strategie der Kontinuität fest. Köln – Das 0:0 gegen Werder Bremen war ein weiterer Beweis dafür, dass es zwischen Trainer und Mannschaft beim 1. FC Köln stimmt. […]