Beiträge

,

Koziello glänzt als Sechser – aber das Jahr 2018 ist vorbei

Vincent Koziello bleibt der Pechvogel des 1. FC Köln in dieser Saison. Am Freitagabend beim SSV Jahn Regensburg zog er sich nach einer lange Zeit starken Leistung einen Teilriss des Innenbands im rechten Knie zu. Das bestätigen die Geissböcke am Samstag. Der Franzose muss zwar nicht operiert werden, das Jahr 2018 ist dennoch für den […]

,

Jetzt auch noch Schmitz: Effzeh bangt um Trio

Der 1. FC Köln muss am Freitagabend beim SSV Jahn Regensburg möglicherweise auf ein Trio aus der Startelf der vergangenen Wochen verzichten. Neben Louis Schaub und Marco Höger droht nun auch Benno Schmitz auszufallen. Damit könnte es vor allem defensiv eng werden. Köln – Schaub, Höger und auch Schmitz fehlten allesamt am Mittwoch im Training. Beim […]

,

„Dann können die Anderen machen, was sie wollen“

Der 1. FC Köln hat das nächste Ausrufezeichen gesetzt und mit dem 4:0 (1:0) gegen Greuther Fürth gezeigt, dass der Weg der Geissböcke nur nach oben gehen soll. Simon Terodde als Doppeltorschütze, Louis Schaub als Dreifach-Toradjutant und dazu eine sichere Defensive – der Effzeh konnte zufrieden sein. Die Stimmen zum Spiel. Louis Schaub: “Wir sind […]

,

Die zwei Gesichter: Das war gut, das war schlecht

Eine Halbzeit lang war der 1. FC Köln im Spiel beim SV Darmstadt 98 klar unterlegen. Am Ende gewann Köln dennoch mit 3:0 (0:0). Eine Leistungssteigerung im zweiten Durchgang sorgte für den Auswärtserfolg der Domstädter. Dennoch bleibt die Frage, warum die Geissböcke immer wieder Probleme haben, die Zweite Liga wirklich anzunehmen. Köln/Darmstadt – Vor dem Spiel […]

,

Hector fällt aus – Höger vor der ersten Gelbsperre

Der 1. FC Köln muss vorerst auf Jonas Hector verzichten. Wie die Geissböcke am Samstagabend bekannt gaben, zog sich der Nationalspieler beim Aufwärmen in Darmstadt eine strukturelle Muskelverletzung im Adduktorenbereich zu. Darmstadt – Das Spiel beim SV Darmstadt 98 hatte noch nicht begonnen, da war es für Jonas Hector schon wieder gelaufen. Der 28-Jährige verletzte […]

,

Czichos: „Erst der Trainer hat die richtigen Worte gefunden“

Der 1. FC Köln hat sich beim SV Darmstadt 98 zu einem 3:0 (0:0)-Auswärtssieg gemüht. Die Gastgeber stellten Köln von Anfang an zu und gingen beherzt in jeden Zweikampf. Der Effzeh kam damit nicht zurecht und lange waren die Lilien die bessere Mannschaft. Doch dank einer deutlichen Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit entschied der Effzeh […]

,

Verletztenupdate: Schaub und Höger fit für Heidenheim

Der 1. FC Köln kann aufatmen: Nach den zahlreichen Blessuren, die sich die Kölner im Spiel in Kiel zugezogen hatten, hat kein Spieler schwerwiegendere Verletzungen davon getragen. Alle angeschlagen Profis sind rechtzeitig fit geworden und eine Option für die Partie gegen Heidenheim. Köln –Auf der Pressekonferenz am Donnerstag war Markus Anfang noch vorsichtig, was die […]

,

Bangen um Schaub: „Er hat noch ein bisschen Probleme“

Markus Anfang hat am Donnerstag noch keine Entwarnung für Louis Schaub und Marco Höger geben können. Die beiden angeschlagenen Mittelfeldspieler des 1. FC Köln nahmen war am Vormittag am Mannschaftstraining teil. Aber insbesondere Schaub könnte das Spiel gegen den 1. FC Heidenheim verpassen. Köln – Sicher wird der 1. FC Köln am Samstag auf die […]

,

FC atmet auf: Schaub, Höger und Horn nicht schwerer verletzt

Erleichterung beim 1. FC Köln: Wie die Geissböcke am Sonntag bekannt gaben, haben sich Louis Schaub, Marco Höger und Jannes Horn nicht schwerer verletzt. Das Trio war mit verschiedenen Blessuren aus dem Spiel bei Holstein Kiel gegangen. Damit besteht zumindest die Chance auf einen Einsatz am kommenden Samstag gegen Heidenheim. Köln – Der Tag nach […]

,

Heimphobie? „Vielleicht machen die Jungs sich zu viel Druck“

Der 1. FC Köln bleibt nach neun Spieltagen Tabellenführer der 2. Bundesliga – trotz der zweiten Heimniederlage der Saison. Im heimischen RheinEnergieStadion überzeugte der Effzeh bislang nur selten. Spielern und Verantwortlichen ist die schwache Heimbilanz ein Dorn im Auge. Köln – Eine gute halbe Stunde lang war der MSV Duisburg gegen den 1. FC Köln […]