Einträge von Marc L. Merten

,

So knackte der FC den VfB: Attacke statt Mauer-Taktik

Der 1. FC Köln hat mit einer bemerkenswerten Umstellung in der zweiten Halbzeit gegen den VfB Stuttgart die Weichen auf Sieg gestellt. Der 3:1-Erfolg in der Mercedes-Benz-Arena resultierte aus der Annahme: Wenn wir Probleme in der Defensive haben, greifen wir einfach an. Der Plan ging auf – auch, weil Stuttgart ein bekanntes Problem zum Verhängnis […]

,

Noten: Horn, der Retter – Jojic und Olkowski schwach

Das 3:1 des 1. FC Köln gegen den VfB Stuttgart war keineswegs so klar, wie das Ergebnis vermuten lässt. Im Gegenteil: Der Effzeh kann sich glücklich schätzen, überhaupt etwas Zählbares aus dem Schwabenland entführt zu haben. Entsprechend verschieden fallen auch die Zeugnisse der FC-Profis für das Spiel aus. Klickt Euch durch die Noten der Kölner! […]

,

Spektakulär mit Glück: Effzeh kontert VfB aus

Was für ein Auftakt für den 1. FC Köln in die neue Bundesliga-Saison: Die Geissböcke gewannen mit 3:1 (0:0) beim VfB Stuttgart und entführten auf spektakuläre, aber auch überaus glückliche Art und Weise drei Punkte aus der Mercedes-Benz-Arena. Rang vier in der Tabelle ist die Belohnung für eine mutige Partie in der Schlussphase. Über die […]

,

"Sonst siehst du kein Land"

Alfons Higl hat sie noch erlebt: die letzte Stärkephase des 1. FC Köln, mit Pokalfinale, UEFA-Cup und einstelligen Tabellenplätzen. 172 Bundesliga-Spiele (fünf Tore) absolvierte der Abwehrspieler für die Geissböcke, spielte in der ersten Liga nie für einen anderen Klub. In seiner zweiten Laufbahn saß er zweimal (2006 bis 2008 und 2013/14) als Co-Trainer beim VfB […]

,

Der Kader für Stuttgart: Stöger vertraut den Pokal-Siegern

Der 1. FC Köln ist am Samstag um 15 Uhr in Richtung Stuttgart aufgebrochen. Nach dem Abschlusstraining verließ der FC-Tross das Geißbockheim in Richtung Hauptbahnhof, von wo es per ICE ins Schwabenland ging. Nicht mit an Bord waren Bard Finne, Kazuki Nagasawa und Slawomir Peszko. Köln – Trainer Peter Stöger verzichtet damit erneut auf die Dienste […]

,

Ausgerechnet Bremen! Tränen, Ausraster und Ujah

Der 1. FC Köln muss in der 2. Runde des DFB-Pokals zum SV Werder Bremen. Das ergab die Auslosung am Freitagabend im Anschluss an die Eröffnungspartie der 53. Bundesliga-Saison zwischen dem FC Bayern und dem HSV (5:0). Ausgerechnet Bremen! Und dann noch auswärts! Das Los meinte es nicht gut mit dem Effzeh – es hätte aber […]

,

"Interessiert einen Scheiß" – VfB ohne drei, aber mit Harnik

Der VfB Stuttgart geht mit breiter Brust in das Spiel gegen den 1. FC Köln. Eigentlich kaum zu glauben, schließlich waren die Schwaben dem Abstieg in der letzten Saison erst spät entronnen. Neu-Trainer Alexander Zorniger hat eine Aufbruchsstimmung erzeugt, die man so seit Jahren nicht mehr gesehen hat beim VfB. Die will sich der Coach auch nicht […]

,

"Es geht ans Eingemachte" – Stöger voller Vorfreude

Auch bei Peter Stöger und dem 1. FC Köln hat das Warten endlich ein Ende. Die Bundesliga beginnt und der Effzeh steigt gleich mit einer heiklen Aufgabe in die neue Saison ein. Der Trainer der Geissböcke machte am Freitag aus seiner Vorfreude keinen Hehl, warnte aber vor gut aufgelegten Stuttgartern. Köln – Peter Stöger ist erleichtert. […]

,

Das müssen FC-Fans wissen: alle Infos zum Ligastart

Am Freitag startet die 53. Bundesliga-Saison mit dem Duell der beiden Traditionsklubs FC Bayern München und dem HSV. Der 1. FC Köln steigt am Sonntag ein, der VfB Stuttgart empfängt die Geissböcke um 17.30 Uhr zum Abschluss des ersten Spieltags. Vor dem Start haben wir für Euch die wichtigsten Fakten und Neuerungen zum Liga-Auftakt zusammengestellt. Hallo, Bundesliga! […]

,

Der FC-Kader im Check: Stöger muss aussortieren

Endlich geht sie wieder los: Am Freitagabend eröffnet der FC Bayern daheim gegen den HSV die 53. Bundesliga-Saison. Für den 1. FC Köln geht es aber erst zwei Tage später beim VfB Stuttgart los. Noch eine halbe Ewigkeit, für Trainer Peter Stöger den richtigen Kader zu finden. Seine Spieler machen es ihm nicht leicht. Köln – […]