Beiträge

,

Sörensen und Ostrak erst im August zurück beim FC

Während Lasse Sobiech seit dieser Woche wieder beim 1. FC Köln weilt, haben die Geißböcke die Leihverträge mit Frederik Sörensen und Tomas Ostrak verlängert. Das Duo wird seinen aktuellen Vereinen auch im Saisonendspurt über den 30. Juni hinaus zur Verfügung stehen. Wie es für die weiteren Leihspieler des FC weitergeht, ist derweil noch offen. Doch […]

,

Nach Winter-Abgängen: So schlagen sich Schaub, Koziello und Sobiech

Zehn Spieler des 1. FC Köln stehen aktuell bei einem anderen Verein auf Leihbasis unter Vertrag. Sieben davon hatte der FC bereits im letzten Sommer an andere Klubs verliehen. Mit Louis Schaub, Lasse Sobiech und Vincent Koziello haben in der vergangenen Transferperiode noch einmal drei Profis die Geißböcke vorübergehend verlassen. So schlug sich das Trio […]

,

Stammspieler beim HSV: Schaub will nicht zum FC zurück

Louis Schaub hat sich beim Hamburger SV schnell zum Stammspieler entwickelt. Die Leihgabe des 1. FC Köln stand in allen drei Zweitligapartien in der Startelf. Dabei hofft der Österreicher, auch über den Sommer hinaus bei den Hanseaten zu bleiben.  Hamburg/Köln – Für Louis Schaub hat sich der Wechsel zum Hamburger SV bislang voll ausgezahlt. Beim […]

,

Schaub-Wechsel perfekt: HSV muss hohe Kaufoption akzeptieren

Der Transfer von Louis Schaub zum Hamburger SV ist perfekt. Wie der 1. FC Köln am Samstag bekannt gab, wechselt der offensive Mittelfeldspieler zunächst auf Leihbasis von den Geissböcken zum Zweitligisten. Über eine Kaufoption gaben die beiden Klubs keine Auskunft, doch nach GBK-Informationen verfügt der HSV über eine solche Klausel, um sich die Dienste des 25-Jährigen […]

,

Leihe mit Kaufoption? Schaub-Deal mit dem HSV vor Abschluss

Dass Louis Schaub den 1. FC Köln im Winter verlassen würde, war seit vergangenen Freitag und dem Beginn der Winter-Vorbereitung der Geissböcke klar. Nun ist ebenfalls klar, zu welchem Klub der Österreicher wechseln wird. Der Hamburger SV und der Effzeh müssen nur noch die letzten Vertragsdetails klären. Noch am Donnerstagabend könnte der Transfer perfekt sein. […]

,

„Mit Rexhbecaj heben wir das Niveau an“ – Wann folgen erste Abgänge?

Der 1. FC Köln hat seinen zweiten Neuzugang in diesem Winter verpflichtet. Elvis Rexhbecaj wechselt für anderthalb Jahre vom VfL Wolfsburg zum FC. Damit herrscht im zentralen Mittelfeld aktuell ein Überangebot von Spielern. Auf der Abgabenseite hat sich bislang aber noch nichts getan. Lediglich bei Darko Churlinov könnte ein Wechsel zeitnah bevorstehen.  Aus Benidorm berichtet […]

,

Darum holt der FC Uth und lässt Louis Schaub ziehen

Der 1. FC Köln hat am Freitag gleich mehrere teils überraschende Personal-Entscheidungen bekannt geben. Während Mark Uth die Geißböcke bis zum Sommer auf Leihbasis verstärken wird, muss sich Louis Schaub genau wie Vincent Koziello, Niklas Hauptmann und Matthias Bader einen neuen Verein suchen. Der FC setzt damit auf Bundesliga-Erfahrung, Gisdol auf ihm Bekanntes. Köln – Dass […]

,

Überraschung zum Auftakt: Schaub fährt nicht mit ins Trainingslager

Louis Schaub wird am Samstag nicht mit dem 1. FC Köln ins Trainingslager nach Benidorm reisen. Der Offensivspieler soll sich genauso wie Vincent Koziello, Niklas Hauptmann und Matthias Bader währenddessen um seine Zukunft kümmern. Aufgrund mangelnder Einsatzchancen darf sich das Quartett nach einem anderen Verein umsehen.  Köln – Der 1. FC Köln hat am Freitag die Vorbereitungen auf […]

,

Skhiri und Schaub: Verlierer oder Spätstarter unter Gisdol?

Der 1. FC Köln hat Probleme mit seiner Laufleistung. Der 1. FC Köln hat Probleme im Spielaufbau. Zwei Spieler, die dabei helfen könnten, hatten unter Neu-Trainer Markus Gisdol einen Fehlstart. Dabei ist Ellyes Skhiri einer der fünf laufstärksten Spieler der Liga und einer der passsichersten FC-Profis. Louis Schaub gilt derweil als einer der kreativsten Waffen […]

,

Reservisten-Quartett in Leipzig: Erst Verlierer, dann Gewinner?

Mit Spannung wurde die erste Aufstellung von Markus Gisdol als Trainer des 1. FC Köln erwartet. Mit Marco Höger und Anthony Modeste vertraute der 50-jährige auf erfahrende und ihm vertraute Spieler. Ein Quartett dürfte dagegen durchaus enttäuscht über die Nicht-Nominierung für die Startelf gewesen sein – zumindest vor dem Anpfiff.  Köln – „Das waren heute […]