Beiträge

,

Entwarnung bei Louis Schaub und Birger Verstraete

Der 1. FC Köln hat das Weiterkommen im DFB-Pokal nicht so teuer bezahlen müssen wie zunächst angenommen. Zwar waren gleich sechs Spieler nach der Partie angeschlagen. Allerdings hat sich kein FC-Profis eine schwerere Verletzung zugezogen.   Köln – Kingsley Ehizibue musste am Sonntag im DFB-Pokal gegen Wehen Wiesbaden einiges einstecken. Schon in der regulären Spielzeit […]

,

Ehizibue, Höger, Schaub: FC bangt um drei Angeschlagene

Der 1. FC Köln hat den 6:5-Sieg nach Elfmeterschießen im DFB-Pokal beim SV Wehen Wiesbaden womöglich teuer bezahlen müssen. Kingsley Ehizibue musste angeschlagen ausgewechselt werden. Marco Höger und Louis Schaub verletzten sich in der letzten Minute der Verlängerung und konnten nicht mehr zum Elfmeterschießen antreten.  Aus Wiesbaden berichtet Marc L. Merten Es lief die letzte […]

,

Mit 28+1 Profis ins Trainingslager: Schaub und Hector kehren zurück

Der 1. FC Köln reist am Montag ins erste Trainingslager nach Donaueschingen. Mit dabei sind neben den Spielern, die bereits das Training aufgenommen haben, auch Louis Schaub und Jonas Hector. Zudem wird Kevin Wimmer mit an Bord sein, der den FC als Trainingsgast begleiten wird. Jorge Meré wird dagegen erst im zweiten Trainingslager zur Mannschaft […]

,

Nach der Saison: Welche Neuzugänge konnten überzeugen?

Nach dem Abstieg aus der Bundesliga hat der 1. FC Köln im vergangenen Sommer sieben Neuzugänge für die Mission Wiederaufstieg präsentiert. Im Laufe der Saison folgten mit der Rückkehr von Anthony Modeste und den Verpflichtungen von Florian Kainz und Johannes Geis in der Winterpause drei weitere Verstärkungen. Doch welcher Spieler konnte sich in der abgelaufenen […]

,

Cordoba wie entfesselt – FC-Offensive nicht zu stoppen

Der 1. FC Köln ist zurück in der Bundesliga. Trotz dreier Schwächeperioden und der Entlassung von Trainer Markus Anfang, war der Effzeh am Ende nicht aufzuhalten. Das lag vor allem an einer Offensive, die einen Klassenunterschied ausmachte. Während Simon Terodde in der Hinrunde wie am Fließband traf, war Jhon Cordoba in der zweiten Saisonhälfte der […]

,

Grippewelle erwischt auch Hector: „Die Erkältung geht um“

Beim 1. FC Köln grassiert die Grippewelle. Nach Simon Terodde, Rafael Czichos und Dominick Drexler hat es nun auch Jonas Hector erwischt. Beim Kölner Kapitän hofft Trainer Markus Anfang noch auf ein baldiges Comeback. Ebenso wie bei Timo Horn und Marcel Risse, die am Mittwoch ebenfalls mit dem Training aussetzen mussten. Köln – Grauer Himmel, […]

,

Kölner Standardkönige: Darum läuft es offensiv so gut

Der 1. FC Köln führt die Zweiten Liga nicht nur nach Punkten an. Auch in Sachen Standard-Tore sind die Geissböcke Klassenprimus. Mit Johannes Geis haben die Kölner im Winter eine echte Waffe bei ruhenden Bällen dazu geholt. Nur bei der Verteidigung von Eckbällen und Freistößen müssen sich die Domstädter noch steigern. Köln – Mit 5:1 […]

,

Entscheidung im Sturm offen – Schaub nicht in der Startelf

Der 1. FC Köln hat im Sturm ein Luxusproblem. Egal, welche zwei der drei Stürmer Markus Anfang aufstellt, es bleibt das wohl gefährlichste Angriffs-Duo der Zweiten Liga. Ob gegen Bielefeld erneut Anthony Modeste aufläuft oder doch der 23-Tore-Stürmer Simon Terodde, ließ Markus Anfang vor dem Spiel noch offen. Derweil steht fest, dass es für Louis […]

,

Czichos und Kainz zurück – Meré wird wohl fit

Der 1. FC Köln wird beim FC Erzgebirge Aue erneut auf Lasse Sobiech verzichten müssen. Der Innenverteidiger weilte zwar am Montag zum individuellen Training am Geißbockheim. Nach seiner Grippe wird der 28-Jährige allerdings nicht rechtzeitig fit. Dafür konnte Jorge Meré am Montag mit der Mannschaft trainieren. Köln – Meré war im Spiel gegen den SV […]

,

Abwehr-Not! Sobiech gegen Sandhausen fraglich

Der 1. FC Köln hat vor dem Duell gegen den SV Sandhausen am Samstag ein Abwehr-Problem. Während Rafael Czichos auf Grund seiner fünften Gelben Karte fehlen wird, musste Lasse Sobiech am Donnerstag im Training krankheitsbedingt passen.  Köln – Derzeit vergeht beim 1. FC Köln kein Trainingstag, ohne dass Markus Anfang auf einen oder mehrere Spieler […]