Alle News zu den Profis des 1. FC Köln

,

Gegen Freiburg noch ohne Guirassy und Hartel

Der 1. FC Köln wird auch am Freitag gegen den SC Freiburg auf die wiedergenesenen Sehrou Guirassy und Marcel Hartel verzichten. Beide Profis stehen zwar wieder im Mannschaftstraining. Das Spiel gegen den Aufsteiger kommt für sie aber noch zu früh. Auf andere Profis hofft Trainer Peter Stöger dagegen. Köln – Allen voran auf Timo Horn: Der […]

,

Mittwochs: Pokal-Duell gegen Hoffenheim terminiert

Der Deutsche Fußball-Bund hat die zweite Runde im DFB-Pokal terminiert. Der 1. FC Köln trifft am Mittwoch, den 26. Oktober 2016 um 20.45 Uhr auf die TSG 1899 Hoffenheim. Das Live-Spiel bekamen aber einmal mehr die Bayern. Köln – Nach sechs Jahren bekommen die Effzeh-Fans endlich wieder ein Heimspiel der Geissböcke im DFB-Pokal. Nun ist […]

,

Unterstützer Horn hat Freiburg fest im Visier

Timo Horn wird dem 1. FC Köln aller Voraussicht nach am Freitag gegen den SC Freiburg wieder zur Verfügung stehen. Der Torhüter hat seine muskulären Probleme aus der Länderspiel-Pause auskuriert und geht von einem Einsatz gegen den Aufsteiger aus. Damit würde Sven Müller wieder auf die Bank wechseln. Köln – In Wolfsburg saß Timo Horn […]

,

Osako überzeugt: In neuer Rolle zum neuen Vertrag?

Der 1. FC Köln hat beim VfL Wolfsburg zwar „nur“ Unentschieden gespielt. Yuya Osako darf sich trotzdem als einer der Gewinner des Spiels fühlen. Der Japaner überzeugte in neuer Rolle und könnte sich so für einen neuen Vertrag empfehlen. Köln/Wolfsburg – Es lief die 51. Minute, als Yuya Osako im Wolfsburger Strafraum zu Boden ging. […]

,

Gerhardt "mit jeder Faser" im falschen Trikot

Yannick Gerhardt hat am Samstag seine Heimpremiere für den VfL Wolfsburg gefeiert. Ausgerechnet gegen den 1. FC Köln lief der 22-Jährige erstmals für die Wölfe in der Volkswagen Arena auf. Er blieb weitgehend blass – und für die FC-Fans wirkte er irgendwie fehl am Platz.  Wolfsburg – „Wolfsburger. Mit jeder Faser.“ Dieser Slogan ist überall […]

,

Einzelkritik: Debütant Müller und Osako überzeugen

Yuya Osako und Sven Müller haben am Samstag im Spiel des 1. FC Köln für die besonderen Leistungen gesorgt. Gegen den VfL Wolfsburg avancierte der oft kritisierte Japaner zum Spieler des Spiels. Müller dagegen lieferte ein blitzsauberes Bundesliga-Debüt ab. Die Noten und Zeugnisse aller Effzeh-Profis gibt’s in der Einzelkritik-Bildergalerie. Alles zum Spiel des Effzeh in […]

,

"Appetit auf mehr": Debütant Müller macht das ganz brav

Sven Müller hat es allen gezeigt: Der Torhüter des 1. FC Köln kann Bundesliga. Gegen den VfL Wolfsburg blieb der 20-Jährige zwar ohne größte Prüfungen. Seine Nerven aber hatte er im Griff. Zumindest äußerlich. Wolfsburg – Eigentlich, so Müller, sollte er gar nichts sagen. Der 20-Jährige stand nach der Partie etwas unsicher in der Mixed […]

,

"Ein erstklassiger Auftritt, aber der Punch hat gefehlt"

Das torlose Unentschieden des 1. FC Köln beim VfL Wolfsburg hat den Geissböcken zum dritten Mal in Folge einen Vier-Punkte-Start in die Bundesliga beschert. Wie schon in den beiden Vorjahren steht der Effzeh mit vier Zählern aus zwei Spielen gut da. Es hätten aber sechs sein können. Wolfsburg – Von Jörg Schmadtke über Peter Stöger bis […]

,

Effzeh stark, aber unglücklich: Bittencourt vergibt Sieg

Der 1. FC Köln hat sich beim VfL Wolfsburg einen verdienten Punkt erkämpft, den Sieg aber leichtfertig liegen gelassen. Das 0:0 bei den Wölfen hätte durchaus einen Kölner Sieg verdient gehabt. Doch Leonardo Bittencourt ließ die Chance des Tages liegen. Und Schiedsrichter Guido Winkmann verweigerte dem Effzeh einen klaren Elfmeter. Wolfsburg – Sieben Verletzte, drei […]

, ,

Liveticker: Kann der Effzeh in Wolfsburg bestehen?

Die Bundesliga läuft wieder: Nach der Länderspiel-Pause trifft der 1. FC Köln in der Volkswagen Arena auf den VfL Wolfsburg. Ersatzgeschwächt wollen die Geissböcke ihren Auftaktsieg gegen Darmstadt veredeln. Es ist aber auch das Wiedersehen mit Yannick Gerhardt. Der GEISSBLOG.KOELN tickert ab 14.30 Uhr live. Das könnte Euch auch interessieren: TESTSPIELE: Effzeh tritt im Oktober beim Bonner SC […]