Beiträge

,

Von FC-Fans für FC-Fans: #EffzehHilft in der Krise

Mit zahlreichen Projekten unterstützen der 1. FC Köln und die FC-Stiftung den Kampf gegen das Coronavirus. In Kooperation mit dem Verein ruft der GEISSBLOG.KOELN nun dazu auf, unter dem Hashtag #EffzehHilft für gegenseitige Unterstützung zu sorgen. Ob Helferinnen und Helfer, ob Bedürftige oder Gefährdete – lasst uns auch in Zeiten des Social Distancing näher zusammenrücken! Köln […]

, ,

Eine Pflicht zur Unterhaltung? „Die Stadien werden explodieren“

Auch am vergangenen Wochenende hat der Fußball vielen Menschen gefehlt. Zwar wären es jüngst keine Ligaspiele gewesen, sondern Länderspiele. Doch der Fußball gehört für viele Fans zum wöchentlichen Alltag dazu. Als Ablenkung, als Unterhaltung, nicht selten auch als essentieller Teil des Lebens. Auch deswegen hofft Markus Gisdol, dass sich die gesundheitlichen Umstände bald verbessern. Köln […]

, ,

Jetzt auch beim FC! „Gehaltsverzicht eine Selbstverständlichkeit“

Andere Vereine und Fußballer haben es vorgemacht. Nun wollen auch die Spieler und Verantwortlichen des 1. FC Köln auf Teile ihrer Gehälter zugunsten des Vereins und der Mitarbeiter der Geschäftsstelle verzichten. Das erklärte Trainer Markus Gisdol am Freitag. Öffentlich machen wollen es die Profis aber offenbar nicht. Köln – Es war so voll wie seit […]

,

Trotz Ausgangsbeschränkung: FC bleibt bei seinem Trainingsplan

Leere Straßen, leere Spielplätze, geschlossene Geschäfte und Restaurants: Mindestens in den kommenden zwei Wochen, in NRW bis zum 19. April 2020, haben die Bundesregierung und die Landesregierungen noch striktere Regeln zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie beschlossen. Auch beim 1. FC Köln muss man sich dieser Realität stellen.  Köln – Überall in Europa laufen die Gespräche der […]

,

„Was ist, wenn wir über vier, fünf oder sechs Wochen reden?“

Markus Daun hat es geschafft, die U17 des 1. FC Köln als amtierender Deutscher Meister trotz eines personellen Umbruchs sofort wieder an die Spitze der B-Junioren-Bundesliga zu führen. Die Coronavirus-Pandemie hat die Jagd nach der Titelverteidigung jedoch jäh unterbrochen. Was die Situation für die FC-Talente bedeutet, wie Daun die Entwicklung seiner Spieler einschätzt und wie […]

,

Mitgliederversammlung: Zwingt das Coronavirus den FC zu Veränderungen?

Noch geht es beim 1. FC Köln vor allem darum, diese Saison 2019/20 über die Bühne zu bekommen – sportlich und finanziell. Doch im Hintergrund muss bereits geplant werden, denn im September soll die nächste Mitgliederversammlung abgehalten werden. Ob dies möglich sein wird und wenn ja, in welcher Form, ist noch offen. Die Planungen laufen […]

,

Training und Planung: So geht’s jetzt beim FC weiter

Am Mittwoch haben die Profis des 1. FC Köln Hilfe für ihr Heim-Training bekommen. Die Geissböcke liehen sich die Spinning Bikes des Deutschen Fußball-Bundes aus, die diese aufgrund der ausgefallenen Länderspiele nicht brauchen. Derweil geht man davon aus, dass man bis zu drei Wochen ohne Mannschaftstraining überstehen könnte, ohne signifikante Athletikdefizite zu erleiden. Köln – […]

Aufregung um Falschmeldung: Kein Fußballverbot bis Juni

Wie lange darf in Deutschland keine Großveranstaltung stattfinden? Aktuell lässt sich dies nicht vorhersagen, doch bislang galt zunächst die Woche nach Ostern Mitte April als Deadline. Nun schien Baden-Württemberg vorzupreschen und alle Sportevents bis Mitte Juni zu verbieten. Diese Meldung ist jedoch falsch, wie die Pressestelle der Landesregierung dem GEISSBLOG.KOELN bestätigte. Köln/Stuttgart – Die Meldung […]

, ,

Solidarität: Survival of the Richest darf es nicht geben

Der Solidus war eine Art Leitwährung zu Kaiser Konstantins Zeiten. Fast ein Jahrtausend hielt er sich, eine Goldmünze, mit der man praktisch überall in Europa zahlen konnte. Der Solidus gilt als ein Vorläufer des Euro. Auf ihn geht auch der Ausdruck „harte Währung“ zurück, denn solidus heißt im Lateinischen hart oder fest. Wie hart oder fest […]

, ,

Die Liga streitet: Wer finanziert sich wie und wer wen?

Sie haben entschieden: die UEFA, die DFL, der DFB. Die Ligen, Wettbewerbe und Turniere werden ob der Coronavirus-Pandemie verschoben. Doch damit ist erst Schritt eins auf dem Weg aus der Krise gefunden. Während in der Medizin nach einer Lösung gegen die Ausbreitung und zur Bekämpfung des Virus‘ gesucht wird, suchen sie in den Verbänden und […]