Beiträge

,

Ausverkauf oder Treue? Der FC hofft auf den Höger-Effekt

Marco Höger hat ein Zeichen gesetzt. Trotz anderer Angebote hat er sich auch im Abstiegsfall zum 1. FC Köln bekannt und will in der kommenden Saison zum sofortigen Wiederaufstieg beitragen. Die Geissböcke erhoffen sich davon einen Effekt auf die anderen Spieler mit Ausstiegsklauseln. Wer bleibt? Wer geht? Köln – Dass Marco Höger dem Effzeh erhalten […]

,

Kaum noch Hoffnung: „Mit Ehre und Würde nach unten“

Der 1. FC Köln hat mit der 2:1 (0:1)-Pleite bei Hertha BSC Berlin seine 19. Saisonniederlage kassiert. Damit ist der Abstieg zwar rechnerisch nach wie vor nicht besiegelt, doch auch bei den Spielern schwindet die Hoffnung auf den Klassenerhalt zunehmend. Nicht nur die Kölner Körpersprache zeigte dies am Samstag deutlich, auch die Spieler selbst wollten […]

,

Ausraster nach Foul: Donati flippt nach Gelb-Rot völlig aus

Es war sein fünfter Platzverweis in den letzten vier Jahren: Giulio Donati ist seinem Ruf am Samstag in Müngersdorf mal wieder gerecht geworden. Der Hitzkopf des 1. FSV Mainz 05 rastete in der Nachspielzeit gegen den 1. FC Köln völlig aus. Nach einer Gelb-Roten Karte legte er sich sogar noch mit Fans und Ordnern an. […]

,

FC-Kader: Mit diesen 18 Profis reist Köln nach Hoffenheim

Der 1. FC Köln ist mit Leonardo Bittencourt, Frederik Sörensen und Simon Terodde nach Hoffenheim aufgebrochen. Die Geissböcke müssen dagegen krankheitsbedingt auf Jannes Horn verzichten. Darüber hinaus blieben Milos Jojic und Christian Clemens in Köln. Köln – Als der Mannschaftsbus des 1. FC Köln um kurz nach zwei am Karfreitag das Geißbockheim verließ, saßen der wiedergenesene […]

,

Entwarnung: Startelf-Chancen für Bittencourt

Leonardo Bittencourt hat am Donnerstag wieder mit der Mannschaft des 1. FC Köln trainiert. Der Offensivspieler der Geissböcke steht damit nach seinem Magen-Darm-Infekt für das Spiel am Samstag gegen 1899 Hoffenheim zur Verfügung. Er dürfte sogar in der Startformation stehen. Köln – Stefan Ruthenbeck muss am Samstag wohl nur auf Sehrou Guirassy und Milos Jojic […]

,

Hoffen auf Bittencourt – Trio läuft sich wieder fit

Leonardo Bittencourt soll am Donnerstag wieder ins Mannschaftstraining des 1. FC Köln zurückkehren. Damit hätte der so wichtige Offensivspieler des Effzeh seine Magen-Darm-Probleme rechtzeitig vor dem Auswärtsspiel in Hoffenheim überwunden. Derweil schuftet ein Trio für das Comeback. Köln – Strömender Regen am Geißbockheim, drei Spieler legten noch eine Extra-Einheit auf den Rasen: Simon Terodde, Milos […]

,

Sorgen um Bittencourt: Droht Leo krank auszufallen?

Der 1. FC Köln bangt fünf Tage vor dem Spiel bei der TSG 1899 Hoffenheim um den Einsatz von Leonardo Bittencourt. Der Mittelfeldspieler fehlte am Dienstag krankheitsbedingt im Training. Köln – Gegen Bayer 04 Leverkusen war Leonardo Bittencourt der überragende Mann beim 1. FC Köln. Ein Ausfall in Hoffenheim wäre ein herber Schlag für die […]

,

Bittencourt: „Ich weiß, dass ich dieses Feuer übermitteln kann“

Sein Duell gegen Tin Jedvaj entschied das Spiel zwischen dem 1. FC Köln und Bayer 04 Leverkusen: Leonardo Bittencourt spielte am Sonntag den Rechtsverteidiger der Werkself schwindelig, sodass dieser in der Halbzeit vom Platz musste. Der 24-Jährige bewies einmal mehr: Für den Effzeh ist er in Topform unentbehrlich. Dabei stand sein Einsatz kurzfristig sogar auf […]

,

Kleine FC-Spieler, großer Spaß: „Zusammen einen Meter groß!“

„Zusammen sind wir einen Meter groß, reicht aber für einen Derbysieg!“ Leonardo Bittencourt (1,71 Meter) und Vincent Koziello (1,68m) haben nach dem 2:0-Erfolg des 1. FC Köln über Bayer Leverkusen für einen Lacher auf Instagram gesorgt. Bittencourt postete ein Bild der beiden FC-Profis aus der Kabine, nachdem bereits Fotos von Vincent Koziello die Runde gemacht […]

,

Bittencourt: „Die Leiche hat an den Sarg geklopft“

Leonardo Bittencourt war nicht nur der überragende Mann beim 1. FC Köln. Der 24-Jährige lieferte nach der Vorlage zum Führungstor im Derby gegen Bayer Leverkusen auch den Spruch des Tages. „Die Leiche hat am Sarg geklopft“, sagte der Offensivspieler und meinte damit die totgesagten Geissböcke, die nun wieder hoffen dürfen. Die Stimmen zum Spiel. Dominique […]