Beiträge

,

Spitze statt Spitzel! Ex-Kieler geben sportliche Antwort

Als die Gerüchte um eine „Spitzel-Affäre“ beim 1. FC Köln hochkochten, war schnell klar, gegen wen diese Attacke gerichtet war: gegen die ehemaligen Kieler Rafael Czichos und Dominick Drexler. Das Duo sollte als Teil der nach Köln gewechselten Holstein-Connection und Vertraute von Neu-Trainer Markus Anfang in Misskredit gebracht werden. Die Antwort darauf gab das Duo […]

,

„Dass wir nur auf uns schauen, ist nur eine Floskel“

Der 1. FC Köln hat Holstein Kiel am 27. Spieltag keine Chance gelassen. Das 4:0 (2:0) bedeutete einen wichtigen Schritt in Richtung Aufstieg, nachdem die Konkurrenz gepatzt hatte. So sah es hinterher nicht nur Torschütze Simon Terodde. Die Stimmen zum Spiel.  Aus Müngersdorf berichten Sonja Eich, Eliano Lußem und Marc L. Merten Simon Terodde: „Holstein […]

,

Grippewelle erwischt auch Hector: „Die Erkältung geht um“

Beim 1. FC Köln grassiert die Grippewelle. Nach Simon Terodde, Rafael Czichos und Dominick Drexler hat es nun auch Jonas Hector erwischt. Beim Kölner Kapitän hofft Trainer Markus Anfang noch auf ein baldiges Comeback. Ebenso wie bei Timo Horn und Marcel Risse, die am Mittwoch ebenfalls mit dem Training aussetzen mussten. Köln – Grauer Himmel, […]

,

Mandelentzündung! Terodde fällt in Duisburg aus

Der 1. FC Köln muss am Sonntag beim MSV Duisburg auf Simon Terodde verzichten. Der Dreifach-Torschütze vom vergangenen Samstag gegen Bielefeld muss wegen einer Mandelentzündung zehn Tage pausieren. Der FC hofft, dass der 30-Jährige nach der Länderspielpause wieder fit sein wird. Köln – Drei Tore gegen Bielefeld, 26 Tore in der laufenden Saison: Simon Terodde […]

,

Perfekte Woche: „Sollen es Rosenmontag richtig krachen lassen“

Der 1. FC Köln hat auch das dritte Spiel in der englischen Woche gewonnen und somit die volle Punkteausbeute eingefahren. Beim 2:1 (1:0)-Auswärtssieg gegen den FC Ingolstadt überzeugte der Effzeh spielerisch zwar nur selten, dafür nahm das Team von Trainer Markus Anfang über 90 Minuten den Kampf gegen den Tabellenvorletzten an. Die FC-Spieler können nun […]

,

Der Aue-Kader: Mit Czichos, Kainz und Özcan – ohne Sobiech und Sörensen

Der 1. FC Köln muss am Mittwochabend in Aue nicht nur auf Niklas Hauptmann, sondern auch auf Lasse Sobiech und Matthias Lehmann verzichten. Das Duo reiste aufgrund einer Erkältung am Dienstag nicht mit nach Sachsen. Wieder zum FC-Kader gehört hingegen Salih Özcan. Auch Florian Kainz und Rafael Czichos sind wieder dabei. Köln – Am Dienstag […]

,

Czichos und Kainz zurück – Meré wird wohl fit

Der 1. FC Köln wird beim FC Erzgebirge Aue erneut auf Lasse Sobiech verzichten müssen. Der Innenverteidiger weilte zwar am Montag zum individuellen Training am Geißbockheim. Nach seiner Grippe wird der 28-Jährige allerdings nicht rechtzeitig fit. Dafür konnte Jorge Meré am Montag mit der Mannschaft trainieren. Köln – Meré war im Spiel gegen den SV […]

,

Czichos, Sörensen und die Suche nach der Abwehrreihe

Rafael Czichos wird dem 1. FC Köln am kommenden Samstag gegen den SV Sandhausen fehlen. Der Innenverteidiger holte sich in Paderborn seine fünfte Gelbe Karte ab und ist damit gesperrt. Markus Anfang muss nun entscheiden, welche Konsequenz der Ausfall hat. Denn die Optionen sind rar gesät. Köln – Es war der Auslöser der Auflösung: Als […]

,

Die Personallage unmittelbar vor dem Start

Vier Spieler fallen definitiv aus, drei stehen noch auf der Kippe – zwei sind jedoch definitiv mit dabei. Die Personalsituation unmittelbar vor dem Start in die zweite Saisonhälfte gegen Union Berlin. Köln – Die Langzeitverletzten Louis Schaub, Matthias Lehmann, Marco Höger und Vincent Koziello sind definitiv noch keine Option für das Spiel bei Union Berlin, […]

,

FC-Lazarett: Czichos und Sobiech wieder im Training

Leichtes Aufatmen beim 1. FC Köln: Mit Rafael Czichos und Lasse Sobiech konnten am Sonntagmorgen zwei zuletzt verletzte Spieler auf den Trainingsplatz zurückkehren. Doch Markus Anfang wollte noch nicht zu optimistisch sein, was einen Einsatz am Donnerstag angeht.  Köln – Die letzten freien Tage vor dem Hammer-Auftakt mit drei Spielen in neun Tagen sind vorbei. […]