Beiträge

, ,

Beierlorzer macht Talenten Mut – Nartey und Jakobs vor Wechsel

Verlässt Nikolas Nartey den 1. FC Köln auf Leihbasis, bleibt aber trotzdem in Köln? Steigt U21-Flügelflitzer Ismail Jakobs nach seiner starken Rückrunde in der Regionalliga mit in die Bundesliga auf, aber nicht beim FC, sondern beim SC Paderborn? Achim Beierlorzer will als neuer Trainer der Geissböcke dem Nachwuchs eine neue Chance geben. Doch nicht alle […]

,

Abfahrt zum letzten Saisonspiel: Diese 18 Spieler sind dabei

Am frühen Samstagmorgen hat sich die Mannschaft des 1. FC Köln auf den Weg nach Magdeburg gemacht. Gegen den bereits feststehenden Absteiger steigt am Sonntag das letzte Spiel der Zweitligasaison. Verzichten muss Trainer André Pawlak dabei nicht nur auf ein gesperrtes Trio, sondern auch erneut auf Anthony Modeste. Dafür hat es ein Nachwuchsspieler in den […]

,

Round-Up: So liefen die Länderspiele der FC-Profis

Markus Anfang blieb einigermaßen verschont in Sachen Abstellung für seine Nationalspieler. Mit Jorge Meré und Florian Kainz konnten nur zwei Stammkräfte über die gesamte Dauer nicht am Training teilnehmen, sechs weitere Akteure waren ebenfalls in ihren Auswahlteams unterwegs. Köln – Acht FC-Profis waren in den vergangenen Tagen unterwegs – der GEISSBLOG fasst zusammen, wie erfolgreich […]

,

Starke Leistungen, aber Talente müssen sich gedulden

Der 1. FC Köln wird in dieser Woche nur mit einer reduzierten Mannschaft auf dem Trainingsplatz stehen (mehr dazu hier). Insgesamt fünf Profis fehlen durch Abstellungen ihrer Nationalmannschaften, darüber hinaus vier weitere erkrankt oder verletzt. Eigentlich die Chance für die größten FC-Talente aus dem Nachwuchs. Doch diese sind selbst unterwegs. Köln – „Aus der Jugend können […]

,

Narteys Sekunden-Debüt in der Zweiten Bundesliga

Nikolas Nartey gehört zu den größten Talenten im Kader des 1. FC Köln. Gegen den FC St. Pauli durfte der Youngster sein Zweitligadebüt feiern. Wenngleich sein Einsatz auch nur wenige Sekunden lang andauerte.  Köln – Nach 89 Minuten und 50 Sekunden betrat Nikolas Nartey für Dominick Drexler am Freitagabend gegen den FC St. Pauli das […]

,

Keine Klausel! Armin Veh spricht über den Geis-Transfer

Der Transfer von Johannes Geis bringt Bewegung in den Kader des 1. FC Köln und erzeugt eine veränderte Hierarchie im zentralen, defensiven Mittelfeld der Geissböcke. Armin Veh hat am Dienstag auf Mallorca Fragen zum Neuzugang beantwortet. Vom Trainingslager auf Mallorca berichtet Jonas Klee Am Dienstagnachmittag stellte sich Armin Veh im Mannschaftshotel Castillo Son Vida den Fragen […]

,

Kein Vertrauen? Das bedeutet der Geis-Transfer für Özcan & Nartey

Mit der Verpflichtung von Johannes Geis hat der 1. FC Köln seine Aufstiegsambitionen eindrucksvoll untermauert. Der qualitativ hochwertig besetzte Kader wird durch den 25-Jährigen noch einmal deutlich verstärkt. Der Transfer des Sechsers ist aber auch ein Indiz dafür, dass die Verantwortlichen den eigenen Talenten die Rolle als tragende Figuren (noch) nicht zutrauen. Aus dem Trainingslager […]

,

Nikolas Nartey: „Ich möchte mich unabhängig von der Liga durchsetzen“

Nikolas Nartey gilt beim 1. FC Köln als großes Juwel. Verletzungen warfen das dänische Toptalent aber immer genau dann zurück, wenn er kurz vor dem Durchbruch stand. Seit November ist der 18-Jährige wieder fit und will nun angreifen. Mallorca – Der GEISSBLOG.KOELN traf Nartey zu seinem ersten großen Interview und sprach mit ihm über Rückschläge, […]

, ,

Jugend forscht beim FC: Jetzt bekommen die Talente ihre Chance

Personell sind die ersten Tage im Jahr 2019 für den 1. FC Köln nicht optimal verlaufen. Die Verletzungen von Marco Höger und Matthias Lehmann haben die Personaldecke schon vor Beginn des Trainingslagers ausgedünnt. Nun fehlen weitere Spieler angeschlagen. Für die Nachwuchsspieler ist es die Chance, sich aufzudrängen.   Vom Trainingslager auf Mallorca berichtet Jonas Klee […]

,

Nartey im Blick: Bleibt der Youngster endlich gesund?

Am Dienstagabend um 19.30 Uhr steht das erste Testspiel des 1. FC Köln in der Vorbereitung auf die Rückrunde an. Der Gegner im Franz-Kremer-Stadion (unter Ausschluss der Öffentlichkeit) ist der FC Groningen. Dann wird auch Nikolas Nartey wieder die Chance bekommen sich zu zeigen. Das dänische Talent hofft, in 2019 endlich einmal gesund zu bleiben.  […]