Beiträge

,

Die Sturmflaute ist auch eine Frage der Qualität

Es wird immer deutlicher, dass der 1. FC Köln ein gewaltiges Sturmproblem hat. Die Geissböcke treffen das Tor nicht. Das hat beileibe nicht nur mit Pech zu tun, sondern vor allem auch mit mangelnder Qualität. Köln – Peter Stöger wollte es nicht „Verzweiflung“ nennen, dieses Gefühl der Ohnmacht am Spielfeldrand. „Ich verzweifele nicht, weil sie […]

,

FC länger ohne Cordoba: Wer stürmt beim VfB?

Der 1. FC Köln muss wohl länger auf Jhon Cordoba verzichten. Nach der Muskelverletzung des Kolumbianers hat Trainer Peter Stöger nun zehn Tage Zeit zu entscheiden, wer den Mittelstürmer ersetzen soll. Es gibt vier Kandidaten. Köln – Peter Stöger ahnte schon direkt nach dem Spiel gegen RB Leipzig, dass Cordoba mindestens im nächsten Spiel beim […]

,

Pizarro da, Rudnevs weg: Kölns neue Sturm-Hierarchie

Der 1. FC Köln hat mit Claudio Pizarro eine neue Variante im Sturm dazu gewonnen. In Artjoms Rudnevs verlor der Effzeh derweil einen Angreifer, der nie so richtig am Geißbockheim angekommen war. Verändert sich durch die Rochade in der Offensive nun die Sturm-Hierarchie? Köln – Neben der Verpflichtung des vertragslosen Claudio Pizarro war es die […]

,

Wie weit ist Guirassy? Selbst Stöger fällt eine Antwort schwer

Das Tor, das Sehrou Guirassy im DFB-Pokal gegen die Leher Turnerschaft erzielte, war eher unspektakulär. Dafür blitzte am Samstag in anderen Momenten das Können des Stürmers auf. Der Franzose soll beim 1. FC Köln zu einem wichtigen Spieler aufgebaut werden. Bremerhaven – Simon Zoller legte den Ball quer und Sehrou Guirassy musste das Leder nur […]

,

Sturmspitze im Pokal: Guirassy, Rudnevs oder doch Cordoba?

„Ich weiß nicht genau, wann er wieder zu belasten ist.“ Diese Worte von Peter Stöger am Dienstag versehen den Einsatz von Jhon Cordoba für den 1. FC Köln im DFB-Pokal mit einem Fragezeichen. Als Ersatz für den Kolumbianer bieten sich Sehrou Guirassy und Artjoms Rudnevs an. Köln – „Ein bisschen was“ habe er schon im Kopf, wenn es […]

,

Quartett blieb zuhause: "Kein Hinweis auf den Pokal!"

Das Testspiel beim TSV Steinbach hat der 1. FC Köln mit 22 Profis bestritten. Neben den verletzten Yuya Osako und Thomas Kessler blieben Sven Müller, Joao Queirós, Tim Handwerker und Sehrou Guirassy zuhause. Ein Fingerzeig für den DFB-Pokal? Köln – Insgesamt 24 Feldspieler und vier Torhüter umfasst der Profi-Kader der Geissböcke derzeit. Weil Thomas Kessler […]

,

Die Video-Zusammenfassung des Testspiels gegen Linz

Zweiter Test in zwei Tagen für den 1. FC Köln: Am Dienstagabend trat die Mannschaft von Trainer Peter Stöger gegen den LASK aus Linz an. Doch viel mehr als das 2:2 (1:2) stand die Rückkehr des Langzeitverletzten Marcel Risse im Fokus. Die Tore und Highlights im Video. Das könnte Euch auch interessieren:  SAISONZIELE: Effzeh benennt […]

,

Zwei Traumtore und viele Fehler bei Risse-Comeback

Der 1. FC Köln hat sich im zweiten Testspiel in Kitzbühel gegen den LASK Linz nicht mit Ruhm bekleckert. Zwar erzielten die Geissböcke zwei Traumtore. Beim 2:2 (1:2) kassierten die Kölner aber auch zwei einfache Gegentreffer. Bejubelt wurde derweil das Comeback von Marcel Risse.  Kitzbühel – Ohne den verletzten Yuya Osako und ohne den angeschlagenen […]

,

"Wenn ich Tonys Platz einnehmen könnte, wäre das sehr gut"

Sehrou Guirassy ist einer der Gewinner der ersten zwei Vorbereitungs-Wochen beim 1. FC Köln. Der Franzose fühlt sich nach seinem Verletzungspech der letzten Saison wie ein Neuzugang. Beim Effzeh hat er Großes vor, denn er ist endlich wieder gesund. Bad Radkersburg – Wenn er sich mit seinen Teamkollegen und den Trainern unterhält, spricht Sehrou Guirassy […]

,

Risse lässt Vorsicht walten – Guirassy einen Schritt weiter

Marcel Risse hat in dieser Woche noch mit dem Mannschaftstraining beim 1. FC Köln ausgesetzt. Während Sehrou Guirassy am Freitag erstmals seit Monaten wieder mit dem Team trainierte, will Risse nichts riskieren. Im Trainingslager in Bad Radkersburg will er wieder einsteigen. Köln – Es war die gute Nachricht am Freitag: Sehrou Guirassy konnte nach seiner […]