Beiträge

,

Terodde gesetzt: Was passiert mit Lichtblick Guirassy?

Nach seinem Last-Minute-Tor für den 1. FC Köln gegen Borussia Mönchengladbach ist Simon Terodde gegen den Hamburger SV gesetzt. Sturmkollege Sehrou Guirassy dagegen war in der Hinrunde Kölns Lichtblick und wird zunächst wohl erneut nur auf der Bank Platz nehmen. Läuft ihm Terodde den Rang ab? Köln – Stefan Ruthenbeck ist sichtlich angetan von Simon […]

,

Wer soll die Tore machen? Eine Frage des Systems

Mit nur zehn erzielten Treffern stellt der 1. FC Köln die harmloseste Offensivreihe der Bundesliga. Im Sturm kann Stefan Ruthenbeck nun zwischen zahlreichen Optionen und mehreren Systemen wählen. Doch die entscheidende Frage bleibt: Wer soll die Tore machen? Köln – Auch ein halbes Jahr, nachdem Anthony Modeste die Domstadt verlassen hat, klafft eine Lücke, die […]

,

Rückkehrer Zoller: „Meine Rolle könnte anders aussehen“

Stefan Ruthenbeck hat es bereits angekündigt: Simon Zoller könnte in Zukunft beim 1. FC Köln eine etwas andere Rolle einnehmen als in den letzten Jahren. Der Stürmer musste unter Peter Stöger meist im rechten Mittelfeld aushelfen. Das dürfte sich nun ändern – zum Gefallen des 26-Jährigen. Köln – Nach einer sechswöchigen Verletzungspause ist Simon Zoller zurück […]

,

Terodde ist da – und mit ihm fast alle anderen Stürmer

Keinen einzigen Stürmer konnte der 1. FC Köln im Schlussspurt vor Weihnachten aufbieten. Allesamt waren sie verletzt. Nun meldet sich die Angriffsreihe fast vollständig zurück. Mit Simon Terodde steht zudem der neue Mittelstürmer vom VfB Stuttgart bereit. Theoretisch hat Köln sogar sechs Mittelstürmer im Kader. Ob es reicht, um die Harmlos-Offensive der Hinrunde wiederzubeleben?  Köln […]

,

Hector am Ball – Meré im Training – Pizarro bleibt draußen

Jonas Hector und Simon Zoller trainieren wieder mit dem Ball. Die beiden Verletzten des 1. FC Köln wollen wie geplant zum Vorbereitungsbeginn auf die Rückrunde Anfang Januar wieder ins Training einsteigen. Jorge Meré könnte schon früher wieder fit sein, Claudio Pizarro dagegen nicht. Köln – Seit dem 14. September, seit seiner Verletzung im Spiel beim […]

,

Verletzung bestätigt! Zoller bis zur Winterpause weg

Es war zu befürchten: Simon Zoller fällt bis zur Winterpause aus. Der Stürmer der Geissböcke hat sich im Spiel beim 1. FSV Mainz 05 eine Muskelverletzung im rechten Oberschenkel zugezogen. Eine MRT-Untersuchung am Samstagabend bestätigte den Ausfall bis Weihnachten. Köln – Der 1. FC Köln kann sich die Pressemitteilung offenbar auf Wiedervorlage legen. „Die MRT-Untersuchung […]

Zoller verletzt: Auf Krücken zurück nach Köln!

Der 1. FC Köln hat gegen den 1. FSV Mainz 05 (0:1) den nächsten Spieler verletzt verloren. Simon Zoller musste in der Opel Arena nach 37 Minuten ausgewechselt werden. Der Angreifer verletzte sich am rechten Oberschenkel und verließ die Opel Arena auf Krücken. Aus Mainz berichten Sonja Eich und Marc L. Merten Mainz – Vier […]

,

Mit Handwerker gegen den Ex-Klub? Wohin mit Zoller?

Es ist wieder Derbyzeit am Rhein: Der 1. FC Köln reist am Samstag zu Bayer 04 Leverkusen die wenigen Kilometer auf die andere Rheinseite. In der BayArena wollen die Geissböcke den Schwung aus dem DFB-Pokal mitnehmen und den Trend der letzten Wochen bestätigten. Köln – Die Leistungskurve zeigt eindeutig nach oben. Nun soll es auch […]

,

Zweite Garde: „Dürfen keinen in der Gruppe verlieren“

Bis Mittwoch hatte der 1. FC Köln ein Problem. Der zweite Anzug, die Spieler von der Ersatzbank, machten zu wenig Druck auf die etablierten, aber strauchelnden Kräfte. Der Sieg gegen Hertha BSC war aber vor allem diesen Spielern der zweiten Garde zuzurechnen. Berlin/Köln – Wer im Mai darauf gesetzt hätte, der 1. FC Köln würde […]

,

Schulterschluss: Spieler und Fans feiern Trainer Stöger

Erst bejubelte die Mannschaft ein Tor an der Trainerbank, dann jubelte der gesamte Effzeh über den 3:1-Sieg im DFB-Pokal bei Hertha BSC: Die Spieler und Fans des 1. FC Köln haben Trainer Peter Stöger ein eindeutiges Zeichen gegeben. Der Weg aus der Krise führt über das Kollektiv und mit diesem Trainer. Berlin – Simon Zoller […]