Beiträge

,

Verletzung bestätigt! Zoller bis zur Winterpause weg

Es war zu befürchten: Simon Zoller fällt bis zur Winterpause aus. Der Stürmer der Geissböcke hat sich im Spiel beim 1. FSV Mainz 05 eine Muskelverletzung im rechten Oberschenkel zugezogen. Eine MRT-Untersuchung am Samstagabend bestätigte den Ausfall bis Weihnachten. Köln – Der 1. FC Köln kann sich die Pressemitteilung offenbar auf Wiedervorlage legen. „Die MRT-Untersuchung […]

Zoller verletzt: Auf Krücken zurück nach Köln!

Der 1. FC Köln hat gegen den 1. FSV Mainz 05 (0:1) den nächsten Spieler verletzt verloren. Simon Zoller musste in der Opel Arena nach 37 Minuten ausgewechselt werden. Der Angreifer verletzte sich am rechten Oberschenkel und verließ die Opel Arena auf Krücken. Aus Mainz berichten Sonja Eich und Marc L. Merten Mainz – Vier […]

,

Mit Handwerker gegen den Ex-Klub? Wohin mit Zoller?

Es ist wieder Derbyzeit am Rhein: Der 1. FC Köln reist am Samstag zu Bayer 04 Leverkusen die wenigen Kilometer auf die andere Rheinseite. In der BayArena wollen die Geissböcke den Schwung aus dem DFB-Pokal mitnehmen und den Trend der letzten Wochen bestätigten. Köln – Die Leistungskurve zeigt eindeutig nach oben. Nun soll es auch […]

,

Zweite Garde: „Dürfen keinen in der Gruppe verlieren“

Bis Mittwoch hatte der 1. FC Köln ein Problem. Der zweite Anzug, die Spieler von der Ersatzbank, machten zu wenig Druck auf die etablierten, aber strauchelnden Kräfte. Der Sieg gegen Hertha BSC war aber vor allem diesen Spielern der zweiten Garde zuzurechnen. Berlin/Köln – Wer im Mai darauf gesetzt hätte, der 1. FC Köln würde […]

,

Schulterschluss: Spieler und Fans feiern Trainer Stöger

Erst bejubelte die Mannschaft ein Tor an der Trainerbank, dann jubelte der gesamte Effzeh über den 3:1-Sieg im DFB-Pokal bei Hertha BSC: Die Spieler und Fans des 1. FC Köln haben Trainer Peter Stöger ein eindeutiges Zeichen gegeben. Der Weg aus der Krise führt über das Kollektiv und mit diesem Trainer. Berlin – Simon Zoller […]

,

Ein Lebenszeichen: Das war gut, das war schlecht

Das Zweitrundenspiel im DFB-Pokal bei Hertha BSC stand unter einem besonderen Stern: Nur zwei Tage nach dem Abschied von Jörg Schmadtke hat die Mannschaft von Trainer Peter Stöger eine besondere Hürde nehmen müssen. Auch, wenn der 1. FC Köln für den Auswärtssieg keine Punkte bekam, setzte der Effzeh beim 3:1 (2:0) ein Zeichen. Berlin – […]

,

Die Sturmflaute ist auch eine Frage der Qualität

Es wird immer deutlicher, dass der 1. FC Köln ein gewaltiges Sturmproblem hat. Die Geissböcke treffen das Tor nicht. Das hat beileibe nicht nur mit Pech zu tun, sondern vor allem auch mit mangelnder Qualität. Köln – Peter Stöger wollte es nicht „Verzweiflung“ nennen, dieses Gefühl der Ohnmacht am Spielfeldrand. „Ich verzweifele nicht, weil sie […]

,

Eine Sorge weniger: Simon Zoller ist zurück

Neben den vielen Verletzungssorgen beim 1. FC Köln hat es am Donnerstag mal wieder gute Neuigkeiten am Geißbockheim gegeben: Simon Zoller kehrte nach überstandener Muskelverletzung zurück ins Mannschaftstraining. Köln – Obwohl Peter Stöger am Mittwoch nicht damit rechnete, dass Simon Zoller noch in dieser Woche ins Training zurückkehren würde, wirbelte der Stürmer am Donnerstagmorgen wieder […]

,

FC länger ohne Cordoba: Wer stürmt beim VfB?

Der 1. FC Köln muss wohl länger auf Jhon Cordoba verzichten. Nach der Muskelverletzung des Kolumbianers hat Trainer Peter Stöger nun zehn Tage Zeit zu entscheiden, wer den Mittelstürmer ersetzen soll. Es gibt vier Kandidaten. Köln – Peter Stöger ahnte schon direkt nach dem Spiel gegen RB Leipzig, dass Cordoba mindestens im nächsten Spiel beim […]

,

Schwachpunkt rechte Seite: Risse und Zoller fallen aus

Der 1. FC Köln muss bei Hannover 96 den rechten Flügel neu besetzen. Die Geissböcke müssen im Auswärtsspiel am Sonntag auf Marcel Risse und Simon Zoller verzichten. Beide Offensivspieler leiden an muskulären Problemen. Köln – Bittere Nachricht für Peter Stöger und den Effzeh: Mit Marcel Risse und Simon Zoller fallen die beiden Optionen A und […]