Alle News zu den Profis des 1. FC Köln

,

Aufstellung: Viele offene Fragen für die Startelf

Der 1. FC Köln muss am Sonntag beim 1. FSV Mainz 05 ran (live ab 16.30 Uhr im GBK-Liveticker). Nach dem 0:2 im Derby gegen Bayer Leverkusen müssen die Geissböcke endlich wieder punkten, um nicht doch noch einmal um den Klassenverbleib bangen zu müssen. Das Personal, das diese Aufgabe lösen soll, gibt Rätsel auf. Köln/Mainz – […]

,

Schock-Ergebnisse: Effzeh muss wieder richtig zittern

Der 1. FC Köln muss nun doch noch einmal ernsthaft um den Klassenerhalt bangen und sollte tunlichst am Sonntag beim 1. FSV Mainz 05 punkten. Denn: Die Konkurrenz gewann am Samstag fast ausnahmslos, der Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt plötzlich nur noch drei Punkte. Köln – Sechs Punkte klangen beruhigend, vielleicht zu beruhigend. Am Samstag […]

,

In der Heidel-Falle? Ex-Kölner Clemens will in Mainz bleiben

Im Hinspiel gegen den 1. FC Köln reichte es für Christian Clemens nur zu einem Kurzeinsatz im Trikot des 1. FSV Mainz 05. Im Rückspiel dürfte der Ex-Kölner in der Startformation stehen. Und dann? Die Zukunft des Flügelflitzers ist noch offen, seine Situation kurios. Köln – Clemens ist vom FC Schalke 04 zum FSV ausgeliehen, die Mainzer […]

,

Noch zwei Tage bis Mainz: So trainieren die Profis

Im strahlenden Sonnenschein haben die Profis des 1. FC Köln am Freitagnachmittag unter Ausschluss der Öffentlichkeit trainiert. Beobachtet von Sportchef Jörg Schmadtke, absolvierten die Geissböcke eine intensive Einheit mit hohem Spielfaktor. Direkte Rückschlüsse auf die Startformation gegen Mainz 05 am Sonntag lieferte die Einheit aber noch nicht. Die Bilder vom Training gibt’s in der Galerie.

, ,

Was wird aus Mesenhöler? Müller die neue Nummer drei

Sven Müller wird in der kommenden Saison beim 1. FC Köln die neue Nummer drei im Tor. Der 20-Jährige hat einen Profi-Vertrag über zwei Jahre mit Option auf ein weiteres unterschrieben und soll die Position von Daniel Mesenhöler einnehmen. Was der deutsche U20-Nationaltorhüter dagegen machen wird, ist noch nicht klar. Aber es riecht nach Abschied. […]

,

Kramer hospitiert: "Symbiose zwischen Trainer und Team"

Ein bekanntes Gesicht der Bundesliga weilt seit Mittwoch am Geißbockheim. Frank Kramer, ehemaliger Trainer der SpVgg Greuther Fürth und Fortuna Düsseldorf, hospitiert bei Peter Stöger. Kramer hatte den Coach des 1. FC Köln zu Zweitliga-Zeiten kennen gelernt. Nun schaut der 43-Jährige dem Österreicher über die Schulter. Köln – Zwei Jahre in Fürth hatte Kramer eine […]

,

"Andere Teams rechnen und beten mehr als wir"

Für Matthias Lehmann hat das Saisonziel des 1. FC Köln von 40 Punkten nur noch bedingte Priorität. Der Effzeh-Kapitän hat am Donnerstag gefordert, sich nur noch darauf zu konzentrieren, die nötigen Punkte zu holen, um mit dem Abstiegskampf nichts mehr zu tun zu haben. „Das ist das Ziel, das Sinn macht.“ Köln – Es war das […]

,

Befristete Ausstiegsklausel: Bleibt Horn in Köln?

Der 1. FC Köln und Timo Horn – eine Ehe, die bislang beiden Seiten den gewünschten Erfolg eingebracht hat. Der Effzeh stieg mit dem jungen Torhüter in die Bundesliga auf und profitierte von dessen hervorragender Entwicklung ebenso sehr wie Horn selbst. Der Keeper könnte den Klub nun im Sommer verlassen. Aber nur unter gewissen Bedingungen. Köln […]

,

Stöger: "Wir haben keine Fantasten im Klub"

Der 1. FC Köln bewegt sich auf dem schmalen Grat zwischen einem halbwegs beruhigenden Vorsprung auf die Abstiegszone und einer Rückrunde, die nur deswegen noch zu keiner Krise geführt hat, weil man genügend Punkte aus der Hinrunde mitgenommen hatte. Fünf Spieltage vor Schluss herrscht ein Gefühl der Unsicherheit, wo man wirklich steht. Köln – In der […]