Beiträge

,

Neuer Verteidiger und Abnehmer für Horn und Sörensen?

Jannes Horn und Frederik Sörensen haben beim 1. FC Köln keine Zukunft mehr. Das hat die abgelaufene Saison mehrfach unter Beweis gestellt. Beide Spieler dürften den Verein im Sommer verlassen. Gleichzeitig hat der FC wohl einen Blick auf einen holländischen Rechtsverteidiger geworfen. Der GEISSBLOG.KOELN bewertet die Gerüchte.  Die Gerüchte Im Jahr 2019 kam Jannes Horn nur […]

,

Koziello zurück im Mannschaftstraining

Gute Nachrichten für den 1. FC Köln und Vincent Koziello: Der Franzose konnte nach seiner Knieverletzung Anfang Dezember am Donnerstag wieder mit der Mannschaft trainieren. Weiterhin pausieren musste hingegen Jannes Horn.  Köln – Eigentlich sollte Jannes Horn heute wieder mit der Mannschaft auf dem Trainingsplatz stehen. Gestern hatte den Verteidiger eine Erkältung zum Pausieren gezwungen. […]

,

Gegen St. Pauli: Jannes Horn droht auszufallen, Hector kehrt zurück

Wenn es am Freitagabend gegen den FC St. Pauli geht, wird Markus Anfang mit großer Wahrscheinlichkeit nicht die gleiche Startelf wie gegen Union Berlin auf das Feld schicken. Vor allem Rückkehrer Jonas Hector bietet dem Trainer einige Möglichkeiten. Köln – Aufgrund einer Gelbsperre fehlte Hector dem FC im ersten Spiel nach der Winterpause in Berlin. […]

,

Verletzen-Update: Horn-Verletzung „schwierig und ärgerlich“

Das Trainingslager des 1. FC Köln ist fast vorüber. Am Mittwochvormittag stand zum Abschluss ein Testspiel gegen RCD Mallorca auf dem Programm. Bei der 0:1-Niederlage musste Markus Anfang auf zwei Verteidiger verzichten. Zudem verletzte sich Jannes Horn während des Spiels. Insbesondere in der Defensive gehen dem Trainer langsam die Spieler aus. Vom Trainingslager auf Mallorca […]

,

Kurz vor der Winterpause: FC-Quartett droht Gelbsperre

Noch zwei Spiele hat der 1. FC Köln vor der Brust, ehe es in die wohlverdiente Winterpause geht. Neben einigen Verletzten muss Trainer Markus Anfang dabei womöglich auf weitere FC-Profis verzichten. Denn gleich vier Spielern droht eine Gelbsperre. Köln – Jonas Hector und Marco Höger haben schon seit längerer Zeit vier Gelbe Karte auf ihrem […]

,

Kader-Spekulation: Wer rückt für Hector ins Aufgebot?

Der 1. FC Köln muss am Samstag gegen die SpVgg Greuther Fürth auf seinen Kapitän Jonas Hector verzichten. Der Nationalspieler fällt mit einer Adduktorenverletzung aus. Damit muss Markus Anfang den frei gewordenen Kaderplatz füllen. Drei Reservisten stehen bereit – aber auch ein Nachwuchstalent drängt sich auf.  Köln – Beim 1. FC Köln war die Erleichterung […]

,

Horn als Hector-Ersatz: „Eine gute Position für mich“

Jonas Hector wird dem 1. FC Köln mindestens zwei Wochen fehlen. Durch den Ausfall des Nationalspielers ist Jannes Horn auf der linken Seite gesetzt. Der 21-Jährige hat bislang eine Saison mit Höhen und Tiefen hinter sich. Doch das neue 3-5-2-System kommt dem Linksaußen zu Gute. Köln – Mindestens zwei Wochen muss FC-Trainer Markus Anfang auf […]

,

Katterbach befördert: Die Folgen des Hector-Ausfalls

Der 1. FC Köln muss mindestens zwei Wochen auf Jonas Hector verzichten. Der Nationalspieler fällt mit einer Muskelverletzung im Adduktorenbereich aus. Im neuen 3-5-2 sind damit die Optionen für die beiden Außenbahnen rar gesät. Markus Anfang denkt deshalb über die möglichen Alternativen nach – und befördert Noah Katterbach. Köln – Jonas Hector musste in Darmstadt […]

,

Trotz Entwarnung: Horn fällt gegen Dresden aus

Jannes Horn hat sich am Mittwoch im Training eine Innenbandzerrung zugezogen. Das ergab eine MRT-Untersuchung am Abend. Der Linksverteidiger wird damit im Spiel gegen Dynamo Dresden fehlen. Ein längerer Ausfall bleibt dem 21-Jährigen aber wohl erspart. Köln – Horn hatte am Mittwoch das Training nach einer unglücklichen Aktion abbrechen müssen. Kurz bestand der Verdacht einer […]

Sorgen um Jannes Horn: „Das sah nicht gut aus“

Jannes Horn hat sich am Mittwochnachmittag im Training des 1. FC Köln verletzt. Der Linksverteidiger, der am Montagabend beim Hamburger SV eingewechselt worden war, musste nach einem Zweikampf mit Jorge Meré vom Platz geführt werden.  Köln – Jorge Meré wollte klären, zog durch. Jannes Horn bekam den hart geschossenen Ball an den in der Luft […]