Beiträge

,

FC atmet auf: Schaub, Höger und Horn nicht schwerer verletzt

Erleichterung beim 1. FC Köln: Wie die Geissböcke am Sonntag bekannt gaben, haben sich Louis Schaub, Marco Höger und Jannes Horn nicht schwerer verletzt. Das Trio war mit verschiedenen Blessuren aus dem Spiel bei Holstein Kiel gegangen. Damit besteht zumindest die Chance auf einen Einsatz am kommenden Samstag gegen Heidenheim. Köln – Der Tag nach […]

,

Vierer-Kampf um die Rechtsverteidiger-Position: „Da können viele spielen“

Beim 1. FC Köln ist aktuell wohl kaum eine Position so umkämpft wie die des Rechtsverteidigers. Für Trainer Markus Anfang kommen gleich mehrere Spieler in Frage. In die Karten schauen lassen will sich der Trainer aber nicht. Köln – Mit Benno Schmitz und Matthias Bader verpflichtete der 1. FC Köln im Sommer zwei neue Rechtsverteidiger. […]

,

Konkurrenzkampf: Die Abwehr vor der Innenverteidigung

Am Donnerstag haben die Geissböcke die Arbeit am Geißbockheim wieder aufgenommen. Der Konkurrenzkampf nimmt Formen an. Auf fast jeder Position hoffen mehrere Kandidaten auf einen Platz in der Startformation. Köln – Der GEISSBLOG.KOELN stellt die Positionen einzeln vor und nennt die Kandidaten. Am Mittwoch ging es insbesondere um die Innenverteidiger, wo zwei Neuzugänge aktuell gute Chancen […]

,

Abschied wahrscheinlich: Horn in der Hector-Falle

Jannes Horn macht keinen Hehl daraus, dass er den 1. FC Köln verlassen möchte. Diesen Umstand hat er den Bossen der Geissböcke bereits mitgeteilt. Nun kehrt auch noch Jonas Hector deutlich früher als erwartet von der WM 2018 zurück. Ein Grund mehr für den Linksverteidiger, seinen Wechsel zu forcieren. Aus Bad Gögging berichten Sonja Eich […]

,

Saisonstart ohne DFB-Star: Effzeh braucht Hector-Ersatz

Am Montag hat Bundestrainer Joachim Löw den endgültigen WM-Kader bekanntgegeben. Jonas Hector gehört zum 23-köpfigen Aufgebot. Aufgrund seiner Turnierteilnahme muss der 1. FC Köln auf der Linksverteidiger-Position vorsorgen. Denn für Hector könnte es noch ein langer Sommer werden. Köln – Am 14. Juni startet die Weltmeisterschaft in Russland. Die DFB-Auswahl trifft in der Vorrunde auf […]

,

Klausel abgelaufen: Bleibt Sörensen? Horn will weg!

Der Kader für die kommende Zweitliga-Spielzeit des 1. FC Köln hat bereits deutliche Formen angenommen. Es gibt nur noch wenige Baustellen. Die Personalien Frederik Sörensen und Jannes Horn gehören dazu. Beide könnten den Effzeh noch verlassen. Doch dafür müssten erst passende Angebote die Verantwortlichen von einem Transfer überzeugen. Köln – Lange war unklar, ob Frederik […]

,

Hätte Heintz bleiben können? Drei Personalien noch offen

Der 1. FC Köln wird in der kommenden Saison wohl mit einer merklich veränderten Viererkette auflaufen. Ein neuer Rechtsverteidiger, zwei neue Innenverteidiger und Jonas Hector hinten links – so sehen es die Planungen vor. Nach dem Abgang von Dominique Heintz stehen hinter Frederik Sörensen, Jorge Meré und Jannes Horn noch Fragezeichen. Und auch hinter Heintz‘ […]

,

Clemens und Horn: Neue Chance für die Wackelkandidaten?

Ihre Namen stehen bislang auf der Liste jener Spieler, deren Verpflichtungen sich für den 1. FC Köln noch nicht gelohnt haben. Christian Clemens und Jannes Horn können beim Effzeh bislang nicht aufzeigen, warum sie geholt wurden. Dürfen sie es am Samstag gerade deswegen wieder von Beginn an versuchen? Beide verbindet etwas mit dem Gegner aus […]

,

Kaderplanung: Beendet Veh die Experimente mit Hector?

Man stelle sich vor: Eine Mannschaft wie der 1. FC Köln verfügt über den besten Linksverteidiger Deutschlands im Kader und setzt ihn dort nur selten ein. Der Effzeh beraubte sich in der Vergangenheit immer wieder einer seiner größten Stärken. Damit muss Sportchef Armin Veh in seiner Kaderplanung nun abschließen. Kann dann auch Jannes Horn den FC […]

,

Jannes Horn „unglücklich“: Bleibt Leipzig eine Option?

Jannes Horn ist zumindest wieder gesund. Der Linksverteidiger war in den vergangenen Monaten dreimal krank ausgefallen. Sogar einen Spezialisten hat er konsultiert. Nun will er die Saison beim 1. FC Köln irgendwie über die Bühne bringen. Wie es im Sommer weitergeht, weiß der 21-Jährige noch nicht. Köln – Einen einzigen Einsatz, ausgerechnet bei RB Leipzig, […]