Beiträge

,

Vor dem Fürth-Spiel: Pawlak macht die Schotten dicht

André Pawlak bleibt als neuer Profi-Trainer des 1. FC Köln nicht viel Zeit, seine Mannschaft kennenzulernen und auf das Spiel gegen Greuther Fürth vorzubereiten. Um auch im taktischen Bereich noch Sachen auszuprobieren, lässt der Fußballlehrer hinter verschlossener Türe trainieren. Bei der Gegneranalyse setzt Pawlak auf seine Scouts.  Köln – Wer den Feiertag am 1. Mai […]

,

Vehs schwere Trainersuche: „Ich bin kein Konkurrent“

Kaum hat der 1. FC Köln sein Trainerteam um Markus Anfang entlassen, haben die Spekulationen über die Nachfolge zur neuen Saison begonnen. Mehr als ein Name-Dropping ist bislang aber nicht zu vernehmen. Auch, weil die Aufgabe für Sportchef Armin Veh nicht einfach wird. Denn auch der 58-Jährige steht jetzt unter Beobachtung. Köln – Dieter Hecking […]

,

„Einfach weiter gewinnen“: U21 soll Pawlaks Motto fortsetzen

Mittlerweile hat André Pawlak seine ersten beiden Trainingseinheiten Bei den Profis des 1. FC Köln hinter sich. Den heutigen Mittwoch hat er seiner neuen Mannschaft frei gegeben. Zeit auch für ihn, sich bewusst zu werden, was in den vergangenen Tagen passiert ist. Und für seine U21, trotz des Verlusts des Trainers den Klassenerhalt einzutüten. Köln – […]

Die ersten zwei Trainingstage unter Pawlak

Es war viel los rund ums Geißbockheim die vergangenen beiden Tage. Die ersten Trainingseinheiten unter dem Interimscoach André Pawlak und Co Manni Schmid zogen mehrere hundert Fans ans Trainingsgelände. Es waren intensive Schichten bei angenehmen Wetterbedingungen – Pawlak konnte fast mit dem ganzen Kader arbeiten. Nur Anthony Modeste, Marco Höger und Christian Clemens fehlten.

,

Pawlak öffnet den lange Verschmähten die Tür

Kaum hat der 1. FC Köln sein Trainerteam ausgetauscht, passiert, was so häufig passiert in solchen Momenten. Spieler, die weg vom Fenster schienen, wittern ihre Chance. Auch bei den Geissböcken könnte der Trainerwechsel zu personellen Veränderungen führen. Das deutete André Pawlak am Montag bereits an. Köln – Markus Anfang betonte immer wieder, es gebe keine […]

, ,

„Der Umgang mit der Mannschaft ist elementar“

Die Trainer-Ära von Markus Anfang beim 1. FC Köln ist Geschichte. Sportchef Armin Veh und Interimstrainer André Pawlak haben am Montag ein neues Kapitel beim Effzeh eingeläutet. Der Geschäftsführer erklärte, warum es mit Anfang nicht weitergehen konnte und warum Pawlak der Richtige ist, um die Saison zu Ende zu bringen. Die PK in voller Länge […]

,

„Gott sei Dank muss ich diese Frage nicht mehr beantworten“

Armin Veh hat am Montag die Gründe für die Entlassung von Markus Anfang genannt. Der Sportchef des 1. FC Köln wollte eigentlich nicht mit der Sprache rausrücken. Am Ende offenbarte er dennoch, dass die Kommunikation zwischen dem Trainer und der Mannschaft gestört war. Mit André Pawlak soll genau dies nun besser werden – aber zunächst […]

, ,

Liveblog: Das neue Trainer-Duo legt beim Effzeh los

Um 10 Uhr am Montagvormittag rufen André Pawlak und Manfred Schmid erstmals die Spieler des 1. FC Köln seit dem Trainerwechsel zusammen. Anschließend äußern sich Pawlak und Sportchef Armin Veh zu der Veränderung auf der Trainerbank. Der GEISSBLOG.KOELN berichtet über die Geschehnisse am Geißbockheim im Liveblog.  

,

Heiße Schlussphase: So geht es für Pawlak und Schmid weiter

Der 1. FC Köln hat drei Spieltage vor dem Saisonende mit André Pawlak und Manfred Schmid ein neues Trainergespann an der Seitenlinie. Am Montag beginnt für das Duo die neue Aufgabe. Dann haben Pawlak und Schmid eine Woche Zeit, die Mannschaft auf das nächste Ligaspiel bei der SpVgg Greuther Fürth vorzubereiten. Mit einem Sieg könnte […]

,

Nach Pawlak-Beförderung: McKenna und Hörnig übernehmen U21

Nachdem André Pawlak am Samstag als Trainer von der U21 des 1. FC Köln zu den Profis hochgerückt war, wird nun Kevin McKenna die Regionalliga-Mannschaft bis zum Saisonende betreuen. Sein Assistent an der Seitenlinie wird der 32-jährige Florian Hörnig. Köln – Drei Spieltage vor Saisonende haben beim 1. FC Köln nicht nur die Profis einen […]